"Kunst ist das Bemühen, neben der wirklichen Welt eine menschlichere Welt zu schaffen." (André Maurois)




 [ 11 Beiträge ] 
 Was ist Kunst? 
Autor Nachricht

Beitrag  Was ist Kunst?
Hallo erst mal an alle. :winken:

Wenn ich ein Bild male-für einen gefällt für den anderen nicht.Ist Kunst geschmack Sache?Was ist Kunst?
Was meint ihr dazu?

Nach oben 15.12.2008, 09:19 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Hallo liebe Rosie,
ich sehe das so:
Kunst im allgemeinen gesehen ist ja fast so alt, wie die Menschheit selbst und ihr steter Wegbegleiter. Schon immer wollte der Mensch abbilden, was in seiner unmittelbaren Umgebung vorhanden war/ist (z.B.Tiere), was er verehrte (Gottheiten/Götter) oder auch erlebte (Jagdszenen, Hochzeiten, Krönungen, etc.).
Die heutige Kunst hat einen weit aus individuelleren Zweck, als die z. B. des Mittelalters wo nur Mönche und Adelige lesen und schreiben konnten. Den Armen blieben nur die Kirchenfenster um so die Passagen der Bibel zu verstehen.
Und Kunst ist eigentlich fast alles, was nicht dem täglichen Leben "sachdienlich" ist. Ein Ess. oder Teelöffel ist keine Kunst.
Lg das einhorn

Nach oben 15.12.2008, 14:38 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
...der Versuch, den Trieb der Libido auf nicht-sexuelle Weise zu kompensieren. :grins: laut Freud

Nach oben 15.12.2008, 15:01 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Es kommt auf die Sichtweise an,ein Künstler sieht es ganz anders als sein Prof,der Käufer davon gibt es meiner Meinung nach2 grobe Richtungen1der es als Spekulationsobjekt sieht2 ein Käufer dem es gefällt und er es als Einrichtungsgegenstand sieht.Oder ein Sammler der Hofft das es wertvoll wird,aber meine Meinung über Kunst ist einfach Können,das heisst ein gewisser sicherer Strich eine Aussage vom Bild die Ausseinandersetzung und der Spiegel der Gesellschaft natürlich sind Blumen und Stilleben auch Kunst.Aber um von den anderen als Künstler gesehen zu werden ist nach einem Studium etwas einfacher.Wenn man die Biografien liest sieht man das so mancher grosse Künstler erst nach seinem Tod berühmt geworden ist.Deswegen mach ich mir keinen Kopf mehr was Kunst ist.Wichtig ist das es Freude macht,coco :winken:

Nach oben 15.12.2008, 15:57 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Danke für eure Meinungen.Ich dachte schon,dass nur ich alleine Gedanken über Kunst mache...Vielleicht soll man nicht so viele Gedanken machen. :winken:

Nach oben 15.12.2008, 22:26 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
was ist kunst? kunst ist die zeit vor dem fertigen produkt, ist der kampf um die idee, ist das leiden an den falschen akzenten, ist die auseinandersetzung mit dem motiv, ist veränderung, ist sehen was nicht an der oberfläche liegt. kunst ist eine emotion die kunstprodukte schafft und ist selten die realistische wiedergabe eines motives. kunst ist die vereinigung von gedanken, emotionen und umsetzungskönnen.
lg

Nach oben 16.12.2008, 00:28 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Da halte ich es da ganz mit dem Spruch "Kunst liegt im Auge des Betrachters".

Nur weil ich mit einem Bild oder einem Werk nichts anfangen kann könnte ich nicht sagen das es keine Kunst sei. Ein anderer steht vielleicht ganz entzückt davor und hält es für das Werk des Jahrhunderts! :grins:

Das ist wie mit der Lieblingsfarbe, jeder mag eine andere!! :mrgreen:

Grüssle Eva

Nach oben 16.12.2008, 08:16 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Danke Eva und Oberlei.Sehr schöne Gedanken die zum nachdenken anregen.

Nach oben 16.12.2008, 09:19 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Ich bin mal ganz frech : Kunst ist das zu verkaufen was man selbst nicht mag aber trotzdem loswerden will :rofl: .Aber genaugenommen ,hat oberlel schon recht . :winken: aber das können nicht viele ............. :winken:

Nach oben 16.12.2008, 09:51 Nach unten

Aquarell und Öl und .......

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
oberlel hat geschrieben:
......... kunst ist eine emotion die kunstprodukte schafft und ist selten die realistische wiedergabe eines motives. kunst ist die vereinigung von gedanken, emotionen und umsetzungskönnen.
lg


...wer aber so wie ich KEIN Freund des rein Abstrakten ist oder des abstrahierten Realismus ist, räumt auch dem reinen Realismus seinen Platz ein. Ich bin auch kein Freund des nur, nach engstem Hilfsraster, abgemalten Bildes, nein. Ehrlich gesagt, das ist mir auch zu einfach.
Aber wenn ich Situationen schaffe, die es so nie gegeben hat, bzw. historisch durch KEIN Foto belegt sein können, dann hat Realismus seine Berechtigung, auch als Kunst. Auch hier kommt dann die persönliche Handschrift ins Spiel.
Denn wenn ich sehe mit welcher Akribie sich beispielsweise Maler historischer Ereignisse, auf ihr Projekt vorbereiten, - wie war das Wetter zu dem speziellen Zeitpunkt, wo stand die Sonne, wie muß ich die Schatten setzten, etc. Das Wissen über das entspr. Gebäude, Schiff, Situation vorausgesetzt. Das alles hat schon etwas mit DEM Können zu tun. Da fängt für mich schon Kunst an!
Nicht nur einer 1zu1 Kopie eines Fotos.

lg udo

Nach oben 16.12.2008, 10:44 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist Kunst?
Sehr schön eure Meinungen zu lesen. :winken:
Dietmar- :rofl:

Nach oben 16.12.2008, 14:16 Nach unten
 [ 11 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Moderne Kunst? Was ist die Kunst von heute?

in Diskussionen

Sahne

10

1153

27.09.2011, 20:12

Über die Kunst, Kunst zu verkaufen

in Bücher-Tipps

Eva

2

1085

21.07.2009, 16:39

Das sagt mir was: Sprachführer Deutsch - Kunst / Kunst - Deutsch

in Bücher-Tipps

Adrian

3

413

13.11.2008, 08:50

Beitrag zur Neurophysiologie beim Betrachten von Kunst

in Kunsttalk

HorstB

7

704

19.09.2016, 07:59

Kunst und Poesie, Bilderausstellung mit Gedichten

in Kunsttalk

Alois-Reiss

20

1360

10.01.2015, 16:05

Meine Empfehlung:eXperimenta ein online Magazin für Literatur und Kunst

in Links, Online- und TV-Tipps

LillaVa

9

472

01.07.2014, 20:33

... was bedeutet Euch... Kunst ...

in Kunsttalk

Alois-Reiss

43

2507

11.05.2014, 15:35

Kunst in der eigenen Wohnung - was sind Eure Erfahrungen?

in Kunsttalk

Paul1341

14

1380

17.04.2014, 22:29

Zwei etwas andere Bücher über Kunst

in Bücher-Tipps

Tanja

8

861

13.03.2014, 19:53

Die Kunst des Beginnens - Workshop Aquarell (Wilhelm Fikisz)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

13

1297

25.07.2013, 22:29






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!