"Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit." (Friedrich von Schiller)




 [ 14 Beiträge ] 
 Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage 
Autor Nachricht

Beitrag  Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Ich bin neugierig....

In Deutschland und Austia gibt es nicht viele professionelle Künstler Tierwelt? Kunst Gesellschaften für Wildtiere Künstler? Ich habe nicht viel in der Suche auf dem Internet gefunden. Vielleicht bin ich suchen mit dem falschen Deutsch Wörter.

In Nordamerika haben wir die Gesellschaft von tierischen Künstler in New York und Künstler für die Erhaltung in Kanada. Etliche andere Möglichkeiten zur Verfügung stehen Künstlern und Post fordert Künstler.

:mhh: Ich habe daran interessiert zu hören andere Gedanken. Danke. :winken:

Bearbeiten: Es tut mir Leid für mein Deutsch. Ich hoffe, das verstanden werden kann.

Nach oben 11.11.2010, 02:18 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Good morning to America, Rebecca...

In Deutschland zumindest gibt es tatsächlich, obwohl wir hier ziemliche Vereinsmeier sind, recht wenig Vereinigungen für spezialisierte Künstler. Ich denke die meisten sind, wenn überhaupt, in den lokalen Malgruppen und Kunstschulen organisiert, die anderen kochen eben ihr eigenes Süppchen. Das liegt, meiner Meinung nach, auch daran, das viele Künstler untereinander ziemlich... neidisch sind. Es ist nicht immer so wie hier, wo man sich wirklich alles gönnt und sich für den anderen freut. Das ist eigentlich eher die Ausnahme. Und noch viel schlimmer wird das, wenn man das gleiche Thema gewählt hat. Was hat der andere, was ich nicht habe?

Tja, das Gras auf der anderen Seite des Gartenzaunes ist immer grüner, nicht wahr?

Und für dein Deutsch brauchst Du dich wegen mir nicht entschuldigen, mein Englisch ist mangels Übung noch viel schlimmer.

Nach oben 11.11.2010, 06:50 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Liebe Rebecca!

Ich denke, dass in Deutschland und Österreich andere Bedingungen für Künstler herrschen als in den USA.

Möglicherweise wäre es auch gut, wenn Du Dich bei Künstlern informieren könntest, die eine akademische Ausbildung haben und professionell arbeiten, ich könnte mir vorstellen, dass da mehr Informationen vorhanden sind.

Leider kann ich nicht mehr zu dem Thema beitragen... :oops:

Liebe Grüße und ein herzliches Willkommen an dieser Stelle,
Astrila

Nach oben 11.11.2010, 07:43 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Vielen Dank Kristalltraene und Astrila,

Das ist interessant.

Wir haben ein Neid natürlich auch hier. Ich bin überrascht, es Kunstvereinen oder Gruppen verhindert die Bildung von dort. Das ist schade.

Die Künstler für die Erhaltung - ist es in Kanada. sie haben nun zwei Webseiten -- http://www.natureartists.com/ und http://www.artistsforconservation.org/
Die Gesellschaft der Tiere Künstler (New York) hat den Webseite hier: http://www.societyofanimalartists.com/
Es gibt einige Kunstvereinen in England, dass ich in der Lage, einen Teil auch haben.

Die andere Sache, die ich erwähnt die rufe Künstler - Sie gefragt? Ich weiß nicht, wie es im Deutschen sagen. es ist, wo Möglichkeiten aufgeführt sind, für die Künstler zu gelten fragen. wir nennen es ein 'Call to Artists'. dies ist ein Inserat auf Englisch: http://orders.artcalendar.com/adlisting ... EntryFee=1 Ich kann nicht scheinen, um jede Art in deutscher Sprache zu finden. Vielleicht gibt es keine?

Auch einige, die versuchen, ihre Kunst Online kann gerne wissen Markt sind, gibt es eine Frau aus den Vereinigten Staaten, die in mehreren Museen Arbeiten, die nun hilft Künstlern Markt ihre Kunst beschäftigt war. Manche finden sie Informationen interessant. Vieles ist kostenlos erhältlich. http://www.artbizcoach.com/ und http://www.artbizblog.com/ Ich hoffe, dass hilft einigen. Es ist alles in Englisch geschrieben.

Nach oben 11.11.2010, 08:01 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Hallo Rebecca,

solch einen Verein kenne ich auch in der Schweiz nicht. Vielleicht denken wir einfach zu klein-räumig. Ein grosses Hindernis ist, dass wir in der Schweiz 4 Landessprachen haben.

Meine grösste Beraterin in Fragen der Tiermalerin ist

http://www.bildniss.de

Ja, den Neid kennen wir natürlich auch...

Nach oben 11.11.2010, 09:36 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Hallo Rebecca,

hier im deutschsprachigem Raum kenne ich bisher auch nur Projekte von einzelnen Künstlern, die zu unterschiedlichen Anlässen kleine lokale Gemeinschaften bilden. Eine flächendeckende Organisation wie in Deinen Beispielen ist mir noch nicht bekannt. Umwelt- und Tierschutz scheint hier bei uns hauptsächlich mehr als eine politisch-soziale Aufgabe verstanden zu werden, als eine künstlerische. Einzelne Kunst-Projekte gibt es gelegentlich im Rahmen dieser politischen Bewegungen. Es ist dann aber meistens so, dass die Kunst die Politik ergänzt, selten jedoch so, dass die Kunst eine eigene zielgerichtete Bewegung für sich darstellt.

Falls mich hierzu jemand eines besseren belehren kann: Links und Beispiele würden mich ebenso interessieren :winken:

Nach oben 11.11.2010, 09:52 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Liebe Rebecca!

Beitrag: Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage - 11.11.2010, 08:01 RebeccaLatham hat geschrieben:


Die andere Sache, die ich erwähnt die rufe Künstler - Sie gefragt? Ich weiß nicht, wie es im Deutschen sagen. es ist, wo Möglichkeiten aufgeführt sind, für die Künstler zu gelten fragen. wir nennen es ein 'Call to Artists'. dies ist ein Inserat auf Englisch: http://orders.artcalendar.com/adlisting ... EntryFee=1 Ich kann nicht scheinen, um jede Art in deutscher Sprache zu finden. Vielleicht gibt es keine?



Das ist eine mühsame Sache hier bei uns. Am ehesten wirst Du fündig, wenn Du im Google das Wort "Künstlerwettbewerb" oder eventuell "Malerwettbewerb" eingibst. Oder Dich bei verschiedenen online-präsentationsplattformen durchsuchst, manchmal sind Wettbewerbe ausgeschrieben.

Ich sehe, dass Du mit Deutsch noch etwas Schwierigkeiten hast, darum schreibe ich es nochmal auf Englisch:

I see that there are a few difficulties existing, therefore I write my text in English, too.

It is an exhausting matter in Germany/Austria to find contests for artists. Maybe you'll find possibilities by searching the word "Künstlerwettbewerb" or optionally "Malerwettbewerb" in the (German) net.

Sometimes various online-artist-boards (mostly created for showcasing the pictures) contain informations of actual contests.

I regret, but I don't know any board where to find a complete list.

Liebe Grüße
Astrid

Nach oben 11.11.2010, 09:56 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Hallo Rebecca,

schon mal vielen Dank für die Links, ein sehr interessantes Thema.

Nach oben 11.11.2010, 11:40 Nach unten

Acryl, Öl, Aquarell

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Hallo Rebecca!

Ich habe bei Google das hier gefunden:

http://www.tiere-kunst.de.vu/

Hoffentlich kommt das dem, was Du suchst nahe.

-----------------------------------------------------------------------------

Hello Rebecca!

I found that by Google:

http://www.tiere-kunst.de.vu/

I hope that this is in the way of what you are searching for.

Nach oben 11.11.2010, 11:54 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Oh, ich danke Ihnen sehr für die Hilfe mit Englisch. Ich lehre mich die Deutsch, aber ich habe viel zu lernen, ich weiß. Tut mir Leid ich, wenn ich zu viel von einer Schwierigkeit bin. :winken: :oops:

Susanne - danke! Ich mag diese Website sehr viel. Ja, mit 4 Landessprachen, würde ich denken, es könnte schwierig sein. Dennoch scheint es seltsam, mich, dass es keine Kunst Gesellschaften mit alles dieser Länder. :hmm:

Adrian - Das ist interessant. Hier haben Künstler Ereignisse der eigenen als gut, aber sie erfordern viel Zeit und Geld. Auch mit der Möglichkeit, Werbung für die Kunstausstellung online für weniger Geld oder kostenlos. Dies ist ein Grund, dass die Künstler zeigen oft mit diesen Gruppen .... Auch gibt es oft Auszeichnungen, Zeitschrift oder Zeitung Presse und Gönner. Der kanadische Gruppe ist die einzige speziell für die Erhaltung.
Zitat:
Falls mich hierzu jemand eines besseren belehren kann: Links und Beispiele würden mich ebenso interessieren :winken:
Es tut mir Leid, aber ich verstehe nicht ganz. Ich kann weitere Beispiele und Links, wenn du willst. Es gibt viele andere Gruppen, wie Aquarell, Porträtmalerei, Realismus ... Ja?

Astrid - Ja, wäre es schwierig, wenn es keine Liste. Die Beispiel-Website-Liste habe ich gegeben ist durch eine Kunstzeitschrift erstellt und kann zu einem Künstler aus dem E-Mail gesendet werden, wenn aktualisiert. Es gibt eine Reihe von anderen gefällt das auch. In der Kunstvereine, oft melden ihren Mitgliedern neue Möglichkeiten zur Teilnahme in. Es ist bequem. Es ist schade, dass die neuen Möglichkeiten sehr schwierig, dort zu finden sind.
(ich danke Ihnen für die Engländer.)

Heidrun - Danke! Das ist nicht ganz das, was ich suchte, aber trotzdem sehr interessant. Vielen Dank. (Und ich danke Ihnen für die Engländer.)

Nach oben 11.11.2010, 20:16 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Beitrag: Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage - 11.11.2010, 20:16 RebeccaLatham hat geschrieben:
Zitat:
Falls mich hierzu jemand eines besseren belehren kann: Links und Beispiele würden mich ebenso interessieren :winken:
Es tut mir Leid, aber ich verstehe nicht ganz. Ich kann weitere Beispiele und Links, wenn du willst. Es gibt viele andere Gruppen, wie Aquarell, Porträtmalerei, Realismus ... Ja?


Dies war hauptsächlich an andere Nutzer gerichtet, falls diese entsprechende Deutsche Webseiten kennen, die meine Darstellung korrigieren :D
(This has been meant especially for other users, if they know any german websites like your examples that correct my point of view)

Es gibt in Deutschland sehr viele Künstlervereinigungen, viele davon allerdings lokal oder akademisch organisiert, oder über das Internet zersplittert. So große und themenbezogene Gemeinschaften wie in Deinen Beispielen sind meines Wissens hier bei uns nicht vorhanden
(in Germany there are many artist-communities, though most of them organized locally, academically or spread over the internet. As far as I know, such huge and topic-oriented communities aren't existing here, yet)

Nach oben 11.11.2010, 20:39 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Ah... Danke! :D
:oops:
Ich muss mich lehren mehr Deutsche.

Nach oben 11.11.2010, 20:51 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Ich bewundere schon lange deine Bilder,und von deiner Schwester und Mutter.Ich liebe natur- und Tierbilder.Keiner malt die so toll wie du.
Gruß Volker

Nach oben 12.11.2010, 14:58 Nach unten

Beitrag  Re: Die Welt der Kunst in Deutschland und Österreich - eine Frage
Vielen Dank, Volker! Es macht mich sehr glücklich, dass Sie die Bilder wie. :winken:
alles Gute

Nach oben 13.11.2010, 05:38 Nach unten
 [ 14 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Kunst auf der Kinoleinwand: "Exhibition" 2013 Cinemaxx Deutschland

in Kunsttalk

Adrian

1

426

25.03.2013, 19:53

Moderne Kunst? Was ist die Kunst von heute?

in Diskussionen

Sahne

10

1153

27.09.2011, 20:12

Deutschland, das Land der Dichter und Denker?

in Diskussionen

Kristalltraene

3

437

25.11.2010, 11:08

Über die Kunst, Kunst zu verkaufen

in Bücher-Tipps

Eva

2

1081

21.07.2009, 16:39

Freischaffender Künstler! (Österreich)

in Diskussionen

cybercat

8

837

02.02.2008, 19:46

Wolken, Welt des Flüchtigen

in Bücher-Tipps

camkar

0

273

05.05.2013, 12:23

Das sagt mir was: Sprachführer Deutsch - Kunst / Kunst - Deutsch

in Bücher-Tipps

Adrian

3

413

13.11.2008, 08:50

Die Welt der Farben auf ARTE

in Links, Online- und TV-Tipps

Eva

6

259

05.11.2008, 11:31

Beitrag zur Neurophysiologie beim Betrachten von Kunst

in Kunsttalk

HorstB

7

703

19.09.2016, 07:59

Kunst und Poesie, Bilderausstellung mit Gedichten

in Kunsttalk

Alois-Reiss

20

1340

10.01.2015, 16:05






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!