"Kunst ist die reinste Form der Liebe." (George Bernard Shaw)




 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Farben die zusammen passen 
Autor Nachricht

Beitrag  Farben die zusammen passen
Hallo
Ich habe mir bis jetzt viele Bilder von euch mir angeschaut. Abgesehen von den super Künstlern hier sind viele die noch große Probleme mit der Farbzusammenstellung haben. Warum eröffnet ihr nicht mal einen Thread " Farbfeldspiele" Was ist Farbe......
Ich habe hunderte davon gemacht. Dadurch lernt man welche Farben in einem Bild zusammen passen. Allein durch die Farbe kann man etwas aussagen.
Hier paar kleine Beispiele- sind alles etwas größere Arbeiten
Grüße Norbert

Nach oben 07.10.2010, 19:17 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Lieber Norbert!

Ist das nicht ganz einfach Geschmacksache?

Mir gefällt z.B. wahnsinnig gut die Kombination von Kirschrot mit Violett. Es gibt viele Menschen, die ob solch einer Zusammenstellung die Hände über dem Kopf zusammenschlagen würden. 8)

Ok, es gibt bestimmte Effekte, die man in der Malerei mithilfe von bewusster Farbsetzung erzielen kann, wie Tiefe oder Weite bei Landschaftsbildern.

Aber ob und wie die Farben zusammenpassen, ist das nicht auch eine sehr persönliche Empfindung?

Liebe Grüße
Astrila

Nach oben 07.10.2010, 20:22 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo,
ich muss Euch beiden zustimmen. Denn natürlich ist es eine Geschmacksfrage, welche Farzusammenstellungen man mag, bzw. bevorzugt.
Aber gerade für Anfänger ist Norberts Vorschlag bestimmt nicht schlecht und könnte helfen. Später entwickelt man dann wahrscheinlich, so hoffe ich jedenfalls mal, sowieso dann seine eigene Richtung.
P.S. Deine Werke sind toll, Norbert.
LG
Rosita :winken:

Nach oben 07.10.2010, 21:06 Nach unten

Aquarell, Tusche, Kohle.

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Farbzusammenstellung finde ich auch ganz wichtig.
Von theoretischen Grundlagen wollte ich auch lange nichts wissen.
Leider ist nicht alles mit Geschmacksache abzutun.
Es ist schon erstaunlich, wie ein Bild seine Wirkung mit den Farben ändert.
Farben mischen, und Farben richtig zu placieren, - das ist schon eine Kunst für sich.
Und ist bestimmt ein ergiebiges Thema.

Nach oben 08.10.2010, 05:52 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Über meine Liebe zu Farben bin ich wohl überhaupt zum Malen gekommen. Das erste Jahr habe ich mich schwerpunktmäßig damit beschäftigt. Es ist auch das Einzige, was ich einigermaßen kann :grins: . Hier noch einmal der Hinweis auf meine liebsten Farbenbücher:

Meine liebsten Farbenbücher

@ Norbert: Deine Farbklänge in den obigen Bildern sind natürlich :klasse: :winken: .

Nach oben 08.10.2010, 10:54 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo
Das sind nur wenige die ich eingestellt habe. Habe wirklich schon Hunderte davon gemacht. Heute weis ich genau welche Farben ich nehme um zu einer Einheit des Ganzen zu kommen.
Astrila es ist immer eine persönliche Empfindung. Das richtige Sehen muss man üben.
Nessi genau so ist es.
Lucia die liebe zu den Farben ist sehr wichtig.
Bei meiner Farbenlehre musst ich feststellen, wie viele Farbkombinationen möglich sind. Und es kamen immer neue dazu, die ich vorher nicht kannte und heute Lieblingsfarben von mir sind.
Grüße Norbert

Nach oben 08.10.2010, 11:19 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 10:54 Lucie hat geschrieben:
Über meine Liebe zu Farben bin ich wohl überhaupt zum Malen gekommen. Das erste Jahr habe ich mich schwerpunktmäßig damit beschäftigt. Es ist auch das Einzige, was ich einigermaßen kann :grins: . Hier noch einmal der Hinweis auf meine liebsten Farbenbücher:

Meine liebsten Farbenbücher


Liebe Lucie!

Ich hatte mich auch lange Zeit begeistert diesem Thema gewidmet. Mein Lieblingsbuch dazu:

http://www.amazon.de/Farben-wirken-Farb ... 3499619601

Hier ging es um die psychologische Wirkung der Farben, wie sie Menschen manipulieren können und erfolgreich in der Werbung eingesetzt werden. Simple Sachen, wie z.B. die Frage, warum Menschen, die bei einem Vorstellungsgespräch in Blautönen gekleidet sind, eher den Job bekommen, als Menschen, die sich braun kleiden.

War total faszinierend, finde ich.

Ist jetzt aber eher offtopic..verzeih, Norbert.

Liebe Grüße
Astrila

Nach oben 08.10.2010, 11:41 Nach unten

Acrylmalerei

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo

Bei einem Austausch über Farbenharmonie mache ich gerne mit.
Vorab mal ein paar Bemerkungen zu deinem Posting:

Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 11:19 Norbert hat geschrieben:
Heute weis ich genau welche Farben ich nehme um zu einer Einheit des Ganzen zu kommen.

Einen schönen Klang mit einheitlichen Farben zu erreichen, ist ja nicht schwierig.
Anspruchsvoll – und auch zum Anschauen aufregender – wird es mit gegensätzlichen Farben und ungewöhnlichen Kombinationen innerhalb eines Bildes.

Zitat:
es ist immer eine persönliche Empfindung. Das richtige Sehen muss man üben.

Das scheint mir ziemlich unlogisch: Wenn es (nur) «persönliche Empfindung» ist – wie gibt es dann richtig und falsch?


Und ich will es gleich deutlich machen:
ich teile die Ansicht nicht, dass Farbenharmonie bloss Geschmacksache ist.
Geschmacksache ist nur, ob man diese oder jene Farben (oder Kombinationen) bevorzugt, ob man unter den Farben Lieblinge oder auch Busenfeinde hat.
Zudem gibt es über den individuellen Geschmack hinaus auch kollektive Vorlieben, Moden, Strömungen und Epochen.

Die Gesetzmässigkeiten über das Harmonieren und Kontrastieren unter den Farben sind allerdings ziemlich schwierig zu fassen und zu formulieren. Ich möchte momentan nicht darauf behaftet werden, dass ich dazu viel Allgemeinverbindliches sagen könne.

Gruss in die Runde!
armando

Nach oben 08.10.2010, 11:55 Nach unten

Aquarell, Öl, Pastellkreiden

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo,

ich denke schon auch, daß es größtenteils Geschmackssache ist mit den Farben und manchmal denke ich auch, daß Farben von Menschen unterschiedlich gesehen und wahrgenommen werden. Es gibt ja darüberhinaus den Fall, daß eine Disharmonie gewollt und erwünscht ist in Bildern.
Außerdem meine ich, wenn du, Norbert, denkst, daß hier ein Thread fehlt über Farbfeldspiele, solltest du ihn eröffnen und nicht schreiben: "warum macht ihr das nicht".
Und wie du schreibst, du hast hunderte von Bildern gebraucht, bis du da sicher warst, was die Farbzusammenstellung betrifft und auch da ist es doch so, daß nicht jedem jede deiner Farbzusammenstellungen gefällt. Also denk ich mal, wenn hier ein Anfänger malt, daß er wohl auch noch ein paar mehr Bilder malen muß, um dahingehend sicher zu werden.

:winken:

Nach oben 08.10.2010, 12:01 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 12:01 Morgenwind hat geschrieben:
Hallo,

ich denke schon auch, daß es größtenteils Geschmackssache ist mit den Farben und manchmal denke ich auch, daß Farben von Menschen unterschiedlich gesehen und wahrgenommen werden. Es gibt ja darüberhinaus den Fall, daß eine Disharmonie gewollt und erwünscht ist in Bildern.


Liebe Morgenwind!

So ähnlich sehe ich es auch...ich mein, es führt halt immer zu Problemen, wenn man etwas, was man selbst für sich (!) als stimmig empfindet, jemandem anderen überstulpen möchte. Mein Vater z.B. sieht Farben anders als ich. Meine Schwester auch. Manche Farben sind an Erinnerungen geknüpft und rufen unterschiedliche Gefühle hervor.

Ich mag Rot mit Violett, wie schon erwähnt. Ist auch ok - solange ich nun nicht versuche, es als Gesetz für andere zu erheben, nur weil ich es schön finde.

Aber jetzt geh ich wieder malen :D in den Farbkombinationen, die ich mir selbst aussuche - die Freiheit möchte ich mir als Hobbymaler nicht nehmen lassen. :winken:

Liebe Grüße
Astrid

Nach oben 08.10.2010, 12:11 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
@ Morgenwind: Es gibt aber schon Bilder (ich meine jetzt keine konkreten von den Krimeis), die sind beim besten Willen nur ein buntes Rumgekleckse. Und für Anfänger ist es sicher leichter, wenn sie sich ein bisschen theoretisches Wissen dazu aneignen. Richtig farbige Bilder, die nicht einfach nur bunt wirken, sind wohl mit am Schwersten zu malen :winken: .

Nach oben 08.10.2010, 12:15 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 12:15 Lucie hat geschrieben:
@ Morgenwind: Es gibt aber schon Bilder (ich meine jetzt keine konkreten von den Krimeis), die sind beim besten Willen nur ein buntes Rumgekleckse.


Liebe Lucie!

Ich sehe das ein wenig anders - für mich hat jedes Bild seinen "Grund". Ich bemerke an mir selbst, dass ich in verschiedenen Phasen verschiedene Farben und Kombinationen bevorzuge. Und diese SIND dann genau zu diesem Zeitpunkt für mich schön und "richtig".

Und damit hat dieses Bild oder genau diese Farbkombination den Ausdruck erreicht, den ich in mir gespürt hatte. Und für mich ist genau DAS das Schöne am Malen...

Genauso, wie sich die Themen in meinen Bildern ändern je nach Phase, genauso dürfen sich die Farben ändern - das ist doch auch gut so, oder?

Das ist auch ein Stück Freiheit, dass man sich nicht Vorschriften unterwirft, die andere - mit einem anderen Geschmack oder weil sie gerade in einer anderen Phase sind - erstellen.

Liebe Grüße
Astrid

Nach oben 08.10.2010, 12:37 Nach unten

Aquarell, Öl, Pastellkreiden

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 12:15 Lucie hat geschrieben:
@ Morgenwind: Es gibt aber schon Bilder (ich meine jetzt keine konkreten von den Krimeis), die sind beim besten Willen nur ein buntes Rumgekleckse. Und für Anfänger ist es sicher leichter, wenn sie sich ein bisschen theoretisches Wissen dazu aneignen. Richtig farbige Bilder, die nicht einfach nur bunt wirken, sind wohl mit am Schwersten zu malen :winken: .


ja und nein, also jein.
ich seh manchmal bilder, wo ich gleich wieder wegschaun muß , so wirken die farben auf mich (meine jetzt auch nicht hier bei den kritzels, sondern generell). meine lieblingswegschaufarbe ist schmutziggelb gepaart mit schmutzigbraun oder so. aber manchen gefällt das, das weiß ich.
also bin ich zu dem schluß gekommen, daß farben unterschiedlich gesehn werden und auch unterschiedlich auf den betrachter wirken. Und wie soll da jemand, der eine Farbe anders sieht als ich, verstehen was ich meine.....

Bunt an sich ist schwierig, richtig. Kommt wirklich immer drauf an.
Schließ mich da auch Astrila an, wenns halt jemand grad noch kunterbunt ist, solls so sein. Mir muß nicht jedes Bild gefallen.

Aber sicher ist es gut, sich mal mit Farben und ihren Wirkungen und ihren Zusammenwirkungen zu befassen, wenn man lernern möchte.


:winken:

Nach oben 08.10.2010, 12:51 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo bin bis Sonntag Abend auf einem Drachenfest in Trier.
Nur noch kurz.

Seit den 60igern Jahren wird auf der Akademie genau das gelehrt bis in die 90iger Jahre hinein. Farbfeldspiele ist nicht so einfach wie ihr es denkt.
Grüße Norbert
Na den Kommentaren sehe ich dass doch einige angefangen haben etwas dazu beizutragen.

Nach oben 08.10.2010, 13:08 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hier müssen die Fachleute ran: :laut: Norbert, armando...

Das ist mir zu beliebig: Natürlich kann jeder alles malen, Farben, Perspektive, Aufteilung usw. alles egal...

... aber es gibt halt ein paar Regeln (die man, um sie zu brechen, möglichst beherrschen sollte - so ähnlich in einer anderen Diskussion) und das gilt halt auch für Farben. Meine ich :winken: .

Nach oben 08.10.2010, 13:13 Nach unten

Acrylmalerei

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Hallo Christiane

Ich bin da und lese mit.

Solange allerdings die Diskussion aus Abwehr gegen vermeintliche Angriffe auf die Freiheit und auf Erfahrungen im therapeutischen Malen besteht, kann sie gut ohne mich stattfinden.

Ich sehe auf der einen Seite die Freiheit eines jeden, die Vorlieben, die Geschmäcker – und auf der anderen Seite die Farbenharmonielehre(n).
Wenn man das nicht auseinanderhalten kann, ist die Diskussion ziemlich sinnlos.

armando

Nach oben 08.10.2010, 13:34 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
@armando: Das hast Du aber wieder sehr schön auf den Punkt gebracht :D , da war mein Hilferuf ja nicht umsonst :winken: .

Nach oben 08.10.2010, 13:54 Nach unten

Aquarell, Öl, Pastellkreiden

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
ich finde wenns jemandem auffällt, daß es gut wär, einen thread diesbezüglich zu eröffnen, dann sollers tun. und nicht sagen:* ihr solltet das tun, weil abgesehen von den profis viele dabei sind, dies nicht können *.
gar nicht lang rumdiskutieren, sondern einfach machen.
und mir meine meinung lassen, daß mir gefällt, was mir gefällt und daß das bei jedem so ist. weil auch das m.e. kunst nicht ausmacht, die farbharmonielehre studiert zu haben. es kann helfen, aber kunst ist es deshalb noch lang nicht (meines Erachtens, um das nochmal zu betonen).
aber gut ich hab da eh meistens krasse ansichten. wenn du ne andere meinung als angriff siehst armando - also bitte. :shock:
also macht doch einfach mal, gibt sicher leute, die sich freuen.

:winken:

Nach oben 08.10.2010, 14:02 Nach unten

Acrylmalerei

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Beitrag: Re: Farben die zusammen passen - 08.10.2010, 14:02 Morgenwind hat geschrieben:
... wenn du ne andere meinung als angriff siehst armando ...


Wer lesen kann, ist im Vorteil.

Nach oben 08.10.2010, 16:36 Nach unten

Beitrag  Re: Farben die zusammen passen
Armando, ich verstehe Deine Aggressivität nicht.

Ich habe mich auch schon bei Deinem ersten Beitrag in dem Thread gewundert, warum Du einen Satz ganz groß und färbig geschrieben hast, das empfand ich persönlich als Schreien. Ist übrigens eine bekannte Form im Netz, um diese Wirkung des Anschreiens zu erreichen - und ich denke, das ist hier in keiner Form nötig.

Es wird immer Menschen geben, die nicht Deiner Meinung sind - dafür ist ein Forum auch da, dass man über Ansichten diskutieren kann.

Ich sehe das ähnlich wie Du - es gibt zwei (bzw. sicher mehrere) Meinungen dazu - eine, die Regeln befürwortet, die andere, die die Farbwahl aus einem persönlichen Empfinden heraus präferiert. Wo ist Dein Problem?

Mir gefällt es besser, Farben nach meiner Stimmung auszusuchen. Musst Du deshalb schreien?

Verwunderte Grüße
Astrila

Nach oben 08.10.2010, 18:04 Nach unten
 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Welche Farben passen zu welchem Monat

in Diskussionen

minchen

3

3439

15.11.2010, 22:50

Runde Leinwand - und nun? Welche Motive passen da hinein?

in Technik-Tipps

Adelheid

11

781

04.06.2015, 17:21

Aquarell: Opake Farben - Lasierende Farben

in Technik-Tipps

JohannesF

4

576

16.11.2015, 17:06

Farbverläufe mit flüssigen Farben

in Technik-Tipps

mauermauer

15

620

15.10.2016, 09:59

Farben Mischen verstehen Lernen !

in Technik-Tipps

ROH

18

3413

15.03.2014, 22:02

Testberichte - Leinwände -Farben - mal sehn

in Kunsttalk

man-muc-ela

3

457

04.11.2013, 18:16

Farben und Steinzeit watn dat???

in Kunsttalk

arte60

5

208

14.10.2011, 11:48

Jahreszeiten und ihre Farben???

in Technik-Tipps

katzenmutter

4

217

24.09.2011, 08:00

Bücher zu Farben

in Bücher-Tipps

Christiane

2

302

05.12.2008, 15:01

Die Welt der Farben auf ARTE

in Links, Online- und TV-Tipps

Eva

6

259

05.11.2008, 11:31






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!