"Alle Kunst ist der Freude gewidmet." (Friedrich von Schiller)




 [ 3 Beiträge ] 
 Unerklärliche Beschwerden 
Autor Nachricht

Mischtechniken

Beitrag  Unerklärliche Beschwerden
Hallo Kritzelfreunde,
wer kennt das nicht? überall tut's weh - innen und außen - man geht zum Arzt - der findet wieder nix Konkretes...
alles psychosmatisch - aber die Schmerzen bleiben...
da habe ich dieses fantastische Buch entdeckt - es klärt auf über das eigene Fehlverhalten...
vielleicht hängt man schief vorm Computer, setzt seit Jahrzehnten die Füße falsch an -
trägt unmögliche Schuhe - steht schief und krumm und wundert sich, dass alles hakt...

Helga Pohl, ehemals selbst Betroffene, fand heraus, dass es bei all diesen Leiden sehr wohl körperliche Befunde
gibt, nämlich Dauerkontraktionen in Muskulatur und Bindegewebe, die sich durch körperliche Verletzungen,
psychische Belastungen und dumme Angewohnheiten gebildet haben. Sie entwickelte ein revolutionär neues,
körpertherapeutisches Konzept, mit dem sich die Leiden neurobiologisch verstehen und ohne Medikamente
erfolgreich behandeln lassen.

Dr. Pohl nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die einzelnen Körperregionen und die dort auftretenden
Beschwerden. Auf sehr persönliche Art verbindet sie reichhaltige Erfahrung mit Patienten, Forschungsberichte und
leicht verständliche Erklärungen, so dass der Leser am eigenen Leibe unmittelbar nachvollziehen und begreifen
kann, was ihn und andere plagt.

http://www.amazon.de/Unerkl%C3%A4rliche ... 510&sr=1-1


Suche in einem Online-Shop nach der hinterlegten ISBN von "Unerklärliche Beschwerden":
Kritzelshop (Bücher in DE versandkostenfrei, ansonsten reduziert! Auch in Verbindung mit Künstlerbedarf)
Amazon DE_AT_CH / ES / FR / IT / UK / USA bol DE / CH Buch DE / CH Buch24.de Buecher.de Jokers DE / AT / CH RobinBook.ch Thalia DE / CH Weltbild DE / AT / CH

eBay DE / AT / CH / USA » AbeBooks.de Audible.de)

Nach oben 02.10.2010, 07:18 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Unerklärliche Beschwerden
Hallo Camkar,

ja, das kenne ich von meinem Mann auch!

Dagegen hilft; 2 x pro Woche ins Fitness Center und 1 x pro Woche den Nacken masieren lassen. ( er arbeitet den ganzen Tag am PC) Vorher war er 2 Jahre immer wieder beim Arzt wegen den Beschwerden... aber auf die Dauer helfen die Schmerzmittel nur als Symptonbekämpfung.

Nach oben 02.10.2010, 12:32 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Unerklärliche Beschwerden
Hallo Susanne,
ja, das ist auch ein Weg von vielen... und ein ziemlich harter...

in diesem Buch geht es mehr um sanftere Methoden, wie Körperwahrnehmung
und den achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper... um Spüren und Bewegen...
nicht um Muskeltraining...

:winken: camkar

Nach oben 03.10.2010, 01:22 Nach unten
 [ 3 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!