"Die Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens." (Jean Paul)




 [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) 
Autor Nachricht

Bleistift, Öl, Kohle, Computer

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Also wenn einigen Leuten Geld sowieso nicht so wichtig ist, dann ist es doch egal ob ihr finanzielle Honorierung bekommt oder nicht. Wenn euch Geld tatsächlich so unwichtig ist, dann stehen die Argumente dafür in gleicher Gewichtung wie dagegen. Warum also sollten Leute dann sich dafür entscheiden zu gehen nur weil Geld ins spiel kommt? Das klingt nach typisch deutschem Negativismus: Alles was nicht gut ist, ist schlecht. Also ich habe mir ernsthaft überlegt dran teilzunehmen. Warum nicht? Und wenn es um die Sicherheit geht, dann sollte erst garnicht das Internet genutzt werden. Jeder klick kann ins Verderben führen :D. Nee ich finde die Idee ganz interessant. Da alles auf freiwilliger Basis ist, sollten sich also Leute nicht gedrängt fühlen, falls einem Beitrag mehr Honorar entgegen kommt als einem Anderen, plötzlich zu Spenden. Also ohne Neid und Zwang. Ich sage mir scheiß drauf, einfach mal gucken was passiert und wie es funktioniert. Anfangs waren auch Leute skeptisch dem Internet gegenüber und jetzt nutzt es sogar meine 80Jährige Oma die mir ab und zu Emails schickt. Also ich denke allem Neuen sollte man Offen gegenüber Treten. Die Skepsis ist doch unberechtigt. Man kann es doch jederzeit wieder rückgängig machen so nen Flatulenzen-Account ;).

Nach oben 11.01.2012, 12:50 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Also jetzt mal vom Geld abgesehen, es sind ja nur cent-Beiträge. Was ich nicht so gut finde ist: Anstatt dann zu schreiben, dass man den Beitrag toll findet, wirklich danke zu sagen, drückt man auf einem Button und ist mit der Sache durch. Das ist so unpersönlich. Worte bedeuten mir mehr als Geld, das fänd' ich schade, wenn die Kommentare dann kürzer und kürzer werden und jeder nur noch einen Button drückt... :flagge:

Nach oben 11.01.2012, 12:52 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 11.01.2012, 12:37 Ninichen86 hat geschrieben:
Denke, das es dann einige geben wird die nicht mehr aktiv im Forum sein werden, weil sie zu wenig klicks bekommen.[...] Man sagt doch immer so schön: bei Geld hört die Freundschaft auf!

Für mich widerspricht sich das etwas :D Manche schreiben also nur noch, wegen den Klicks, obwohl sie keine wollen, und dann schreiben sie nichts mehr, wenn sie keine bekommen? :hmm:

Leute, bitte, ich schreib in diesem Thema nun schon meinen 8. Beitrag und nicht wegen irgendwelcher Klicks.

@Ferdinand: Es gibt hier zahlreiche Mitglieder, die hochkarätige Inhalte, absolut fundiertes Fachwissen und spezielle Anleitungen anbieten. Ich finde die haben diese Möglichkeit auf Anerkennung verdient. Flattr ist deswegen als Lösung prädestiniert, da es funktioniert, außerhalb von Kritzelmeister und damit datenschutzrechtlich für uns kein Problem darstellt, anonymisiert ist, und eine verhältnismäßig preiswerte Lösung ist.

@Puck und Andreas: Danke Euch, exakt so ist es.

Wir schließen hier mangels inhaltlicher Weiterentwicklung vorerst und schauen uns die nächsten Wochen einfach mal an, wie sich die Sache entwickelt und ziehen dann Zwischenbilanz :winken:

Nach oben 11.01.2012, 12:55 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Danke an Gisela für die Frage:

Die Zahl hinter dem Flattr-Knopf gibt die jeweilige Anzahl der Klicks an.

Nach oben 11.01.2012, 14:37 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
So Ihr Lieben,

nachdem der ungünstige Wort-Wirbel-Sturm etwas abgeklungen war, haben sich in diesem Thema auch einige sachlich-verwertbare Anregungen zu Verbesserungen ergeben. Diese wurden nun umgesetzt und gestalten sich wie folgt:

Ausnahmsweise fangen wir mal mit den lautesten und unkonstruktivsten Wortmeldungen an :D



1.) "Ich will das nicht sehen, und klicken schon gar nicht":
In Euren Anzeige-Optionen gibt es nun die Option "Zeige Flattr-Knöpfe an" - dies dürft ihr einfach ausschalten und könnt die Knöpfe dann nicht mehr sehen, und klicken schon gar nicht.
Dateianhang:
Snap1.jpg

Ausnahme: Wenn in Eurem Profil ein Flattr-Name eingetragen wurde, dann sind auch Knöpfe da - allerdings dann in der Optik und Funktion deutlich reduziert:
Dateianhang:
Snap5.jpg




2.) "Mich stören die Knöpfe nicht, aber mitmachen will ich (noch) nicht":
Solange in Eurem Profil noch kein Flattr-Name eingetragen wurde, seht ihr ausschließlich die abgespeckte Knopf-Version. Ohne Zahlenangabe und ohne erweiterte Knopf-Funktionen. Wen's interessiert, ob und wer da schonmal geklickt hat, kann's einfach anklicken und wird dann zum entsprechenden Eintrag der Flattr-Seite geleitet:
Dateianhang:
Snap3.jpg




3.) "Ich finde das eine gute Sache und will das gerne nutzen":
Herzlichen Glückwunsch, für Dich ändert sich nichts! Wenn in Deinem Profil Dein Flattr-Name eingetragen wurde, kannst Du wie bisher sämtliche Flattr-Funktionen nutzen und bekommst auch die Anzahl der Klicks angezeigt, und (wenn Du bei Flattr eingeloggt bist) auch ob Du bereits geflattert hast, etwas abonniert hast, und ob Deine Beiträge auch Deinem Flattr-Profil zugeordnet sind.
Dateianhang:
Snap2.jpg

Ausnahme: Die Internet Explorer 7 & 8 haben mal wieder Probleme (als ob die nicht schon genug davon hätten) und zeigen das nach bisherigen Überprüfungen nicht an, insofern wird da weiterhin die abgespeckte Version angezeigt (siehe 2.). Beste Lösung: Browser wechseln!




Dann sei hierzu auch noch abschließend auf die fast schon poetischen Ausführungen von arte60 verwiesen, denen wir uns in Intention und Zielrichtung anschließen:
:arrow: Flattern watn dat???

Weiterhin viel Spaß und Erfolg damit,

Adrian :knuddelbunt:


Ach ja: Das Thema ist wieder für qualifizierte Wortmeldungen offen :wink: - Fehlermeldungen und Probleme bitte separat mitteilen!

Nach oben 13.01.2012, 02:55 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
oh weia,
und wegen sowas schlägst Du Dir die Nächte um die Ohren :shock: :shock: :shock:
Danke Adrian!! :winken:

Nach oben 13.01.2012, 10:00 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
:danke2: :danke2: :danke1:

Nach oben 13.01.2012, 12:12 Nach unten

Aquarell, Tusche

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 11.01.2012, 12:12 Irish hat geschrieben:
Ehrlichgesagt verstehe ich den Sinn auch nicht wirklich ...mir geht's wei Mel, Christl und Augenschokolade.
Und dann noch die Frage...wozu diesen Aufwand betreiben, sich irgendwo registrieren zu lassen um ein paar Cent im Monat abbuchen zulassen ...das muesste ich wieder mit meiner Kreditkarte machen was auch wieder Gebuehren kostet und wer garantiert mir das DAS am Ende wieder Sicher ist ?
Dann werden die paar Cent am Ende doch nur umverteilt, den Sinn verstehe ich nicht so ganz , sorry :hmm:
Also von mir aus koennt ihr es so lassen wie es immer war und wenn ihr mehr Geld braucht damit das Forum noch besser funzt dann sagt es bitte, andersrum, wenn ihr was uebrig habt und wollt gerne jemanden honorieren..wie waere es dann, das anders zu regeln....eine Idee haette ich da schon, bei Interesse bitte melden :winken:


Ich sehe es auch so,
Ist doch so schön, wie es ist, warum muss man was komplizierter machen.

Ganz lieben Gruß

Brandi

Nach oben 13.01.2012, 19:44 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Kennt Ihr den Grund, warum es hier wie auch bei Facebook keinen "Gefällt mir nicht"-Knopf gibt? Eben... :D

Das ist ein "Kann", kein "Muss", und wem das "zu kompliziert" ist, das nicht möchte oder den es aus-was-für-Gründen-auch-immer stört, der kann das einfach ignorieren oder aber auch komplett ausschalten: Siehe oben unter 1.)
Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)

Wer hingegen konkrete Fragen dazu hat, dem können ich und andere auch versuchen dabei konkret weiterzuhelfen. :winken:

:knuddelbunt:

Nach oben 13.01.2012, 20:09 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
hallo zusammen, :D

ich glaube, ich habe verstanden, worum es geht und ich finde es nicht anrüchig. deshalb hab ich mich dazu entschlossen, das flattern auszuprobieren, wenn es mir nicht zusagt, dann kann ich es auch wieder beenden. :fernglas: :lupe:

wenn fragen bei mir auftauchen, während meiner flatter-probierphase, dann wende ich mich an adrian, gell!! :oops: :dops:

feststellen, ob etwas wirklich für mich taugt, beduetet für mich, ausprobieren. :mhh: :logisch:

bin mal gespannt!! :kugel: :kugel:

:winken:

Nach oben 13.01.2012, 21:24 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Geil, dann klickt mal schnell alle meine Kommentare und Bilder an. Vielleicht kann ich mir morgen schon ein frisches Brötchen kaufen. :rofl:

Im Ernst, es bleibt jedem selbst überlassen und ich laß mich mal überraschen wie es mit dem flattern so läuft.

Gruß Georg

Nach oben 14.01.2012, 21:51 Nach unten

Mixed

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Wann ist das Projekt erfolgreich?

Werden wir wissen/erfahren, wie erfolgreich es laeuft?

Ich wuensche dem KM gutes Weiterbestehen in der virtuellen und realen Zukunft.

Nach oben 14.01.2012, 23:01 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 14.01.2012, 23:01 eccola hat geschrieben:
Wann ist das Projekt erfolgreich?

Das ist es doch jetzt schon. Es bekommen einige Mitglieder bereits dauerhaft anteilige Honorierungen unserer Ausschüttungen, die sie vorher nicht bekamen.

Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 14.01.2012, 23:01 eccola hat geschrieben:
Werden wir wissen/erfahren, wie erfolgreich es laeuft?

Diejenigen, die es betrifft, die erfahren das auch.
Ansonsten lest Euch einfach nochmal die ersten beiden Beiträge dieses Themas durch, sowie die Ausführungen von arte60 (link siehe oben) - ich wiederhole mich hier nicht dreimal. Sicherlich hilfreich wäre es zudem, sich einmal das Prinzip von Saat und Ernte zu verinnerlichen, was ich aber einem "Salatkopf" bestimmt nicht erklären muss :wink:

Im Ernst und freundschaftlich: Es ist ein Angebot von uns an Euch, etwas vom Kuchen abzubekommen, und selbst ein paar Plätzchen zu verteilen. Entweder man will und kann daraus etwas machen, oder man lässt es eben kommentarlos bleiben. Wer Ausreden sucht, der findet tausende. Wer allerdings das Prinzip dahinter einmal kapiert hat, der sucht erst gar nicht danach sondern nutzt das einfach individuell nach seinen Vorstellungen und Möglichkeiten. Die Sache ist ganzganzganz simpel, man muss dafür nicht studieren oder einen hohen IQ aufweisen, man muss nur ganz einfache Entscheidungen treffen - und begründen muss man das ebenfalls nicht :winken:

Nach oben 14.01.2012, 23:56 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Adrian, kann es sein dass deine Begeisterung für Flattr dich den Skeptikern gegenüber etwas ungerecht werden lässt? :roll: Jedenfalls ist deine ganze Argumentation mit Studium und IQ etwas befremdlich. Ich kann jedenfalls hinter den ganzen Centbeträgen nur für die Flattr-Betreiber selbst einen echten Nutzen erkennen... und das obwohl ich auch mal studiert habe. :oops: Auch ist die Anzahl der Klicks durchaus entscheidend: Denn je öfter ich klicke, desto geringer fällt meine "Wertschätzung" aus, und desto wertloser ist sie. Gerade dieses automatische Aufteilen macht in meinen Augen keinen Sinn... denn ich finde ja nicht jeden Monat gleich viele Sachen gut.

Also bitte Gegenargumente und Bedenken nicht als Ausreden bezeichnen, das ist billige Polemik, und hat hier eigentlich nichts zu suchen. Da machst du es dir zu einfach.

Nach oben 15.01.2012, 01:09 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:09 Beowulf hat geschrieben:
Gerade dieses automatische Aufteilen macht in meinen Augen keinen Sinn... denn ich finde ja nicht jeden Monat gleich viele Sachen gut.

Deswegen kann man das auch jederzeit anpassen.

Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:09 Beowulf hat geschrieben:
Also bitte Gegenargumente und Bedenken nicht als Ausreden bezeichnen, das ist billige Polemik, und hat hier eigentlich nichts zu suchen. Da machst du es dir zu einfach.

Ich habe weder Gegenargumente noch Bedenken als "Ausreden" bezeichnet, sondern geschrieben, dass man tausende Ausreden finden kann, wenn man danach sucht. Das zu behaupten ist billige Polemik und hat hier nichts zu suchen.

Hier geht's um keine Grundsatzdiskussion, sondern um ein simples Angebot. Wenn jemand Bedenken oder prinzipielle Vorbehalte gegen die Nutzung dieses Service hat, einfach abschalten. Dasselbe gilt übrigens auch für's Internet allgemein. Ich kenne einige, die zögern heute noch ihren PC ans Internet anzuschließen, weil das Internet ja gefährlich ist - das ist ein Fakt, das sind Bedenken und sogar ein Argument! Das ist OK, da habe ich kein Problem mit. Problematisch wird's nur, wenn diese Leute dann einem andren das Aussehen der Buchse beschreiben und damit dann das Internet erklären wollen.

Nach oben 15.01.2012, 01:20 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:20 Adrian hat geschrieben:
Problematisch wird's nur, wenn diese Leute dann einem andren das Aussehen der Buchse beschreiben und damit dann das Internet erklären wollen.

Dumme Leute sind immer problematisch. :roll: Ich verstehe nur einfach nicht, warum du solche immer wieder in deinen Beiträgen erwähnst, das ist alles. Hat dich die Argumentation hier derart verärgert?

Nach oben 15.01.2012, 01:40 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Abschließend von mir (nochmals) zur Klarstellung:

Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:40 Beowulf hat geschrieben:
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:20 Adrian hat geschrieben:
Problematisch wird's nur, wenn diese Leute dann einem andren das Aussehen der Buchse beschreiben und damit dann das Internet erklären wollen.

Dumme Leute sind immer problematisch. :roll: Ich verstehe nur einfach nicht, warum du solche immer wieder in deinen Beiträgen erwähnst, das ist alles.

Auch das habe ich nicht getan. Es gibt sehr viele hoch-intelligente Leute, die in dieses Verhaltensmuster fallen ohne es zu merken. Und umgekehrt gibt es sehr viele Leute, die man möglicherweise gemeinhin als "dumm" bezeichnen könnte, weil sie etwas länger als andere brauchen um gewisse Dinge nachzuvollziehen, aber am Ende schlauer sind als die vermeintlichen Schlauen. Das hat mit der Intelligenz nichts zu tun, sondern hauptsächlich mit Einstellung, Werte und Charakter.

Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 01:40 Beowulf hat geschrieben:
Hat dich die Argumentation hier derart verärgert?

Das einzige was mich ärgert, ist wenn man einen Sack Münzen auf dem Tisch verteilt, und jeder hat die Chance etwas davon abzubekommen, es dabei immer auch Leute gibt, die sich darüber beschweren dass keine Scheine dabei sind, oder das anderen nicht gönnen, oder dabei einen Akt der Kommerzialität kritisieren, oder mit den Räumlichkeiten und deren Mietkosten nicht einverstanden sind. Oder der Tisch ist zu schmutzig, von IKEA, oder oder oder. Alles gute Argumente, aber im Gesamtzusammenhang völlig belanglos.

Daher zur Wiederholung: Für wen das interessant ist, nutzt es nach Eurer individuellen Vorstellung. Wer sich noch eine Meinung bilden möchte, lasst Euch Zeit und schaut Euch das in Ruhe an oder denkt darüber nach. Und wer das generell nicht will, auch kein Problem - einfach nicht mitmachen. :winken:

Nach oben 15.01.2012, 02:06 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Hallo Leute, was soll die ganz Diskussion?

'
ES IST FREIWILLIG

Nach oben 15.01.2012, 12:19 Nach unten

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Liesel, auch diese Diksussion hier ist freiwillig. Man muss weder an ihr teilhaben, noch sie überhaupt lesen. Und trotzdem scheint sie dich irgendwie zu stören... interessant, nicht wahr?

Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 02:06 Adrian hat geschrieben:
Das hat mit der Intelligenz nichts zu tun, sondern hauptsächlich mit Einstellung, Werte und Charakter.

Genau darum gehst es hier doch Adrian. "Werte" und "Wertschätzung" haben nichts mit Cent-Beträgen von Flattr zu tun... jedenfalls sehen dies hier einige so. Auch geht es hier längst nicht mehr darum, ob man flattern "muss" oder nicht... du hast ja mit der neuen Einstellungsmöglichkeit dafür gesorgt, dass dies jeder so halten kann wie er möchte.
Es geht darum, dass du die Diskussion hier immer wieder ins lächerliche ziehst. Da haben auf einmal manche Angst vorm Internet, oder der Tisch ist von IKEA... dieses Verhalten empfinde ich als sehr respektlos. Es haben sich hier Leute zu Wort gemeldet, die älter sind als wir beide zusammen... und schon dementsprechend viel Lebenserfahrung besitzen. Und viele von ihnen wissen einfach, dass derartige anonyme Bewertunsgsmechanismen zu viel bösem Blut führen können. Und es ist gerade diese Nicht-Anonymität, die dieses Forum hier von den Massen anderer Internetplattformen etwas abhebt. Nur diesem Umstand hast du es zu verdanken, dass die Spendenaktion hier so extrem gut läuft. Anderswo wäre dies undenkbar.

Man kann auch seine Wertschätzung anders ausdrücken, indem man z.B. Bücher verschenkt oder ähnliches. Seh es einfach mal als konstruktive Suche nach Alternativen an. Nicht alles was neu ist ist schlecht, aber man muss daher noch lange nicht alles mitmachen.

Nach oben 15.01.2012, 14:50 Nach unten

PC

Beitrag  Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :)
Beitrag: Re: ACHTUNG: Kritzelmeister flattert! :) - 15.01.2012, 14:50 Beowulf hat geschrieben:
Man kann auch seine Wertschätzung anders ausdrücken, indem man z.B. Bücher verschenkt oder ähnliches. Seh es einfach mal als konstruktive Suche nach Alternativen an. Nicht alles was neu ist ist schlecht, aber man muss daher noch lange nicht alles mitmachen.

Exakt genauso sehe ich das auch - was anderes hab ich und werde ich auch nie behaupten. Es ist OK (ohne Wertung), wenn das jemand nicht nutzen mag. :winken:

Nach oben 15.01.2012, 18:00 Nach unten
 [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
[April April] Kritzelmeister wird bunter!

in Neuigkeiten & Bekanntmachungen

Kritzelmeister

75

11718

31.03.2013, 22:52

Kritzelmeister "Sommer des Glücks"

in Neuigkeiten & Bekanntmachungen

Kritzelmeister

92

13829

18.08.2012, 22:25

Kritzelmeister Chat ist eröffnet

in Neuigkeiten & Bekanntmachungen

Adrian

10

3358

08.02.2008, 19:12






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!