"Es ist absolut belanglos, wie man malt - Hauptsache man kommt ans Ziel." (Georg Baselitz)




 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 freie Adobe-Software 
Autor Nachricht

mal so mal so......

Beitrag  Re: freie Adobe-Software
Beitrag: Re: freie Adobe-Software - 16.01.2013, 16:42 man-muc-ela hat geschrieben:
Photoshop ist genial geeignet um Druckvorlagen zu gestalten für eigene Flyer u.u.u. ich nutze es gerne, bis es einen wieder mal in den Wahnsinn treibt ;-) Für Leute die damit nicht zurecht kommen gibt es auch das Kleinere Photoshop Elements das kann fast genauso viel aber es kann kein CMYK aber Fotobearbeitung geht genauso. Ich nehm beides gerne ....



Kann man diese kostenfreie Version denn auch bedenkenlos für Flyer usw (also geschäftlich) nutzen oder steht dann irgendwann mal Adobe vor der Tür und hält die Hand auf von wegen Lizenzen usw?

Nach oben 16.01.2013, 17:58 Nach unten

Beitrag  Re: freie Adobe-Software
Hat super geklappt. Vielen Dank für
den Tipp

LG Karin

Nach oben 16.01.2013, 18:29 Nach unten

PC

Beitrag  Re: freie Adobe-Software
Beitrag: Re: freie Adobe-Software - 16.01.2013, 09:06 mozartkugel hat geschrieben:
Ist eigentlich der Illustrator auch zu empfehlen oder unnötig?

Die Unterschiede zwischen Illustrator und Photoshop liegen im jeweiligen, teils historisch-bedingten Hauptzweck:

- Der Hauptzweck von Photoshop ist die Erstellung und Bearbeitung von Pixel-Grafiken, also digitales Material wie Fotos, Scans, Grafiken für Webseiten, Digital-Art, etc. in einer definierten Auflösung.

- Der Hauptzweck von Illustrator ist die Erstellung und Bearbeitung von Vektor-Grafiken, also Kurven, Schriften und Formen, insbesondere in Hinblick auf professionell-orientierte Drucksachen wie Flyer, Broschüren, Briefköpfe, Visitenkarten, Plakate, etc. Der Vorteil von Vektor-Grafiken ist die freie Skalierbarkeit und der extrem saubere Druck, d.h. mit ein und derselben Logo-Vorlage können ohne Qualitätsverluste kleine Visitenkarten oder riesige Banner gedruckt werden, ohne dass die Inhalte wie bei Pixelgrafiken "gerastert" werden. Das sieht vor allem bei Linien und scharfkantig-umrissenen Objekten im Druck sehr sauber und edel aus. Auch bei speziellen Druckarten, wo eine Rasterung von Pixelgrafiken drucktechnisch nicht möglich ist (z.B. ausgestanzte Folien, Werbemittelbedruckung oder spezielle Textil-Druckverfahren), erleichtern spezielle Vektorprogramme wie Illustrator immens die Arbeit bzw. sind dafür sogar notwendig.

In der jüngeren Vergangenheit wurde auch Photoshop mit Vektorgrafiken (Smart-Objects und Schriften-Handhabung) ergänzt, so dass man inzwischen mit beiden Programmen im Druckbereich gut zurecht kommen kann. Der Schwerpunkt liegt allerdings bei Photoshop (wie der Name auch schon andeutet) stets im digitalen Pixel-Bereich, während man bei professionellen Drucksachen (die oftmals aus einer Mischung aus Pixel- und Vektor-Elementen bestehen) um Programme wie Illustrator durch dessen erweiterte Vektor-Möglichkeiten kaum herumkommt. Für Profis lautet daher nicht die Devise "entweder-oder", sondern beides: Beide Programme ergänzen sich sehr gut miteinander für ihren jeweiligen Einsatzzweck :winken:

Nach oben 16.01.2013, 20:01 Nach unten

Acryl, Öl

Beitrag  Re: freie Adobe-Software
Danke Adrian! Das hast du super erklärt! :bluemchen:

Nach oben 16.01.2013, 20:11 Nach unten
 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Software für Bildbearbeitung: Perfect Effects von onOne Software

in Software

medea

1

108

07.02.2014, 10:52

Adobe Photoshop Version 2005

in Links, Online- und TV-Tipps

FranzBRF

0

344

16.01.2013, 17:47

Was für Software für Speeddrawings?

in Software

Blume

4

154

23.07.2014, 20:06

David Revoy - Digitale Kunst mit Opensource-Software

in Links, Online- und TV-Tipps

calendula

3

311

19.08.2012, 16:32

Software zur korrekten Farbwertbestimmung in einer Vorlage

in Software

symar

3

440

31.07.2008, 10:38






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!