"Sie erwarten von mir, dass ich Ihnen sage, dass ich Ihnen definiere: Was ist Kunst? Wenn ich es wüsste, würde ich es für mich behalten." (Pablo Picasso)




 [ 15 Beiträge ] 
 Weiß jemand Rat? 
Autor Nachricht

Beitrag  Weiß jemand Rat?
Bei mir haben sich mittlerweile ne Menge Keilrahmen angesammelt, die einfach scheußlich
bemalt sind.
Da ich sie aber nicht wegwerfen will, hab ich heute angefangen, die alte Leinwand abzunehmen um sie neu zu bespannen.
Na ja, muss noch Lein oder Baumwolle bestellen... da es mehrere sind, brauch ich wohl ein paar Meter!
Deshalb soll er nicht zu teuer werden (hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?)

Ein paar hab ich heute mit einem alten Leinentuch bezogen,werd ich eventuell nur für Übungszwecke verwenden.
Aber jetzt kommts: Ich hab kein Gesso, um die Dinger zu grundieren!!!!! Mist!!
Hab dann hier gelesen, dass man das auch mit weißer Wandfarbe für außen machen kann... jo eh, natürlich hab ich nur eine für Innenwände!
Was meint ihr? Kann ich die auch verwenden, oder blättert mir die wieder ab?
Könnte es funktionieren, wenn ich Acrylbinder daruntermische?
Oder doch lieber Gesso bestellen?
Gibts noch andere Möglichkeiten?
Wollte sie eigentlich heute noch grundieren...

Nach oben 08.01.2014, 18:48 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Hallo Mel,
hab grad noch mal nachgelesen.
Außenwandfarbe ist gut geeignt,
Acrylbinder geht auch gut, sollte verdünnt sein
und in mehreren Schichten aufgetragen werden.
:winken:

Nach oben 08.01.2014, 19:05 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Tuch bestell ich immer bei unserer Pigmenttankstelle Wolfgang ...

Der weiß bestimmt auch wegen der Innenfarbe Bescheid!

:winken:

Nach oben 08.01.2014, 19:56 Nach unten

Eitempera

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Hallo zusammen,

Innenwandfarbe ist nicht elastisch genug für Stoffe. Außen- (Fassaden-)Farbe muss üblicherweise mehr aushalten als Innenfarbe (große Temperaturunterschiede, ständig Regen) und ist daher besser geeignet, auch für einen flexiblen Untergrund. Acrylbinder plus Titanweiß geht auch, zur Not.

Frohes Grundieren!

Wolfgang

Nach oben 08.01.2014, 20:56 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Wolfgang, ein paar % Restmöglichkeiten, dass es gelingt, hättste mir schon geben können... Ich hatte ja geschrieben, dass ich einen Keilrahmen aus Versehen mit Innenfarbe Polarweiß :D (nur wo POLAR draufsteht, sind auch Polarbären drinne ...) du erinnerst dich, gestrichen hatte.
Das ist ein riesiger Keilrahmen, 150 x 90cm .... sag' nicht, dass es nix wird ... ich male auch ganz vorsichtig ... :pfarrer: :standchen: und dünn ... habe heute die Vorzeichnung fertig gemacht ... seufz ...
und wahrscheinlich kann ich es nicht mal mit Fassadenfarbe überstreichen, seufz ...

Nach oben 08.01.2014, 20:59 Nach unten

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
okay, dann also lieber nicht!
Danke Sternchen und Yvonne und Wolfgang!

Hihi Rocky, ich glaub ich warte doch noch bis ich sehe, was bei dir passiert! :rofl:
Ich bestell mal Gesso, hab nur fliederfarbige und graue Außenfarbe!

Nach oben 09.01.2014, 07:21 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Ja, mal sehen. Unter dieser final abdeckenden Polarweiß-Innenfarbenschicht befinden sich glücklicherweise noch 2 Gessoschichten ... ich werde berichten ...

Nach oben 09.01.2014, 07:36 Nach unten

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
:mhh: was ist denn, wenn ich ein altes bild, was mir nicht mehr so gefällt, einfach übermale?
also zumindest die, die nur mit acryl bemalt sind....
die muss ich doch nicht alle mit gesso wieder weiß machen,oder? das gilt jetzt nur für selbstgemachte keilrahmen?
vielen dank für antworten :winken:
lg jay

Nach oben 09.01.2014, 09:27 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
ich verwende zum Bespannen der Keilrahmen

http://www.boesner.ch/shop/malgruende/m ... llgewebe-2

Leinwand. Ich kaufe oft Abschnitte für kleine Keilrahmen oder für Farbproben. Oder ich kann auch eine halbe Rolle im Laden kaufen.

Nach oben 09.01.2014, 09:28 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Hallo Jay,
ich denke es kommt drauf an, was Du möchtest beim neuen Bild.

Wenn Du ein komplett neues Bild malen möchtest, wo nix durchschimmert vom alten Bild,
dann isses schon sinnvoll mit irgendwas deckendem erstmal drüberzugehen.
Das müßte noch nicht mal unbedingt weiß sein.
Bietet sich allerdings an, denn wenn Du z.B. mit lichtem Ocker grundierst (der is auch deckend) und anschließend aber transparente Farben,
wie z.B. die meisten Rottöne verwendest,
dann schimmert der Ocker durch und Du erhälst nicht das reine Rot.

Das kann aber natürlich auch gewollt sein, muss man sich halt vorher überlegen. :hmm:

Nach oben 09.01.2014, 13:57 Nach unten

Acryl, kreative Mischtechniken

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Also übermalen geht immer. Du solltest aber um das neue Bild nicht unnötig zu strapazieren dein altes vorher weiß übermalen - also grundieren ;-) Dann kommen deine Farben auch schön zur Geltung.

Nach oben 09.01.2014, 14:07 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Beitrag: Re: Weiß jemand Rat? - 09.01.2014, 07:21 mel hat geschrieben:
... Hihi Rocky, ich glaub ich warte doch noch bis ich sehe, was bei dir passiert! :rofl:
Ich bestell mal Gesso, ...


Das passiert: Saugt unregelmäßig, fleckig die Farbe auf. Arbeitet nicht mir zusammen. :nein: Ich stehe gerade mit gerümpfter Nase vor dem Bild und frage mich seit Beginn "Willst du das WIRKLICH?". Sieht häßlich aus. Aber, vielleicht kann ich ja noch was aus dem Häßlichen herausholen.

Gib' der Leinwand eine Chance. Heute habe ich zum ersten Mal mit Malmittel gearbeitet, Dammarfirnis + Balsamterpentinöl. Sonst male ich auf öligem Untergrund, da flutscht der Pinsel von ganz alleine...gut, also habe ich zwecks Test und Chance einen großen Teil der LW eingeölt, und wie üblich bearbeitet.

Na, auf Öl flutscht zwar jede Farbe, aber die Wandfarbe zeigt noch deutlicher, dass sie meine Farbe NICHT AUFNEHMEN will. Für Abstraktmaler wäre das die intuitive Malgelegenheit. So was wie Life Jazz auf der Leinwand. Ständig neue Strukturen in der Farbe, auf die man reagieren muss.

Nee, und jetzt breche ich das Experiment ab und stelle die LW raus zum Abduften.

Das Gute ist, ich habe schon eine andere LW vorbereitet, in dem Falle, das es nix wird :D Ist zwar nicht so groß wie diese, aber sei's drum. Ich brauch' mich nicht ärgern. Vielleicht hebe ich die LW auf und vermale darauf immer meine Restfarben :rofl:

Liebe Mel, vermale lieber Gesso oder diese Fassadenfarbe :highfive:

Nach oben 09.01.2014, 14:25 Nach unten

Acryl, Pastellkreide, Aquarell

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Hall mel,
CarmenW hat geschrieben:
dein altes vorher weiß übermalen - also grundieren

je mehr Farbe auf dem Bild ist, um so ineressanter wird es.

Ich habe mir schon mal Leinen als Meterware von Ikea mitgebracht, muß natürlich ordentlich
grundiert werden, sonst wird nix draus.

Gutes gelingen und kräftig spannen :!: :!:

Nach oben 09.01.2014, 17:49 Nach unten

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Also wenn ich das alles so lese, verwende ich die Rahmen wohl wirklich als Brennholz! :rofl:
Aber sie tun mir halt leid, is ja auch Kohle die da drinnen steckt.
Anders würde ich mir die Aktion auch fast nicht antun.
Wär ja auch schöner, wenn man gleich an die Leinwand kann und nicht erst die lästige Grundierung vor sich hat.
Die alten Leinwände übermalen ist zwar auch gut, aber wenn ich diese Strukturen vom Vorbild nicht will, ist das schlecht.
Und irgendwann wird so ein Keilrahmen auch schwer ohne Ende! :roll:
Ich bestell mir jetzt lieber richtiges Leinen oder Baumwolle und Gesso dazu,
spart mir viellll Ärger... sonst gehts mir wie Rocky! :hmm: diese Erfahrung reicht mir ja schon mal :grins: :winken:

Nach oben 09.01.2014, 18:20 Nach unten

Acryl, Pastellkreide, Aquarell

Beitrag  Re: Weiß jemand Rat?
Hallo mel,
ich weiß ja nicht wie weit Boesner von Dir entfernt ist. Ich habe mir z.B. Reste von schon grundierten Leinwänden
mitgenommen, sie waren äußerst günstig. Man kann sie dann auf Maß zurecht schneiden.
Ist zwar mit Arbeit verbunden, vor allen Dingen das Auftackern und schön stramm müssen sie sein.

Nach oben 10.01.2014, 08:24 Nach unten
 [ 15 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!