"Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst." (Friedrich von Schiller)




 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Keilrahmen für Aquarell, Bleistift und Co. 
Autor Nachricht

Beitrag 
Danke Malfee, für die rasche Antwort. Kann man ja mal mit nem kleinen
verunglückten Bild ausprobieren - die Ränder werd ich mit Haarspray einsprühen, damit nix ausfranst.

Mrie, deine Karten, vor allem die erste, gefallen mir supergut. Man braucht halt eben Fantasie.

LG Anita

Nach oben 04.10.2007, 12:35 Nach unten

Beitrag 
Ja aber willst du denn nen normalen KR nehmen? Das geht doch damit gar nicht, weil die hinten offen sind.... :gruebel: ...oder wie willst du es machen?

Gruß malfee :D

Nach oben 04.10.2007, 12:41 Nach unten

Beitrag 
Hallo Anitamaus,

jetzt versteh ich das erst :ratlos: . Dieser Leichtrahmen für Acrylmalerei ist aus einem Kunststoffkörper und darauf wurde das Tuch gespannt. D.h. du kannst diesen Kunststoffkörper beliebig bearbeiten, z.B. ne Herzform ausschneiden und dann die Steine reinkleben. Ach so funktioniert das.......ich hab das erst auch nicht verstanden mit dem Herz :gruebel: ......also funktionuckelt das nur mit diesen speziellen KR :ja: .

Nach oben 04.10.2007, 12:49 Nach unten

Beitrag 
Malfee, ich kann mir das aber auch anders vorstellen.
Ich nehm einen Keilrahmen, spann auf die Rückseite Leinwand und tacker sie fest. Dann hab ich im Hintergrund gleich die Rückseite des Keilrahmens zum Steineankleben oder zum bemalen.

Obs so geht weiß ich nicht, aber vorstellen könnt ich mir's jetzt.

LG Anita

Nach oben 04.10.2007, 16:11 Nach unten

Beitrag 
Ja, aber du hast doch dann immer noch nen Zwischenraum.....und bei den Leichtrahmen hast du den dann quasi nicht, verstehste? Weil die ja aus diesem Kunststoffzeugs sind.

Gruß malfee :blumeblau:

Nach oben 04.10.2007, 16:24 Nach unten

Beitrag 
Genau, Malfee, aber viell. macht sich das mit dem Zwischenraum auch gut.
Und Malunfälle hat man doch immer mal.

Nach oben 05.10.2007, 10:13 Nach unten

Beitrag 
Oh ja, Anitamaus.......
:ja:
...die Malunfälle hat man viel zu oft....... :wink:

:upps: :upps:

Nach oben 05.10.2007, 11:37 Nach unten
 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
keilrahmen und aquarell?

in Material-Tipps

Junimondin

17

1434

11.04.2012, 15:40

Lagerung von Leinwänden/Keilrahmen

in Material-Tipps

KuroNeko

7

525

27.09.2016, 10:28

Wie und wo bewahrt ihr eure Keilrahmen auf?

in Material-Tipps

Nadeschda

16

879

28.09.2015, 13:22

Keilrahmen mit feiner Struktur

in Material-Tipps

elfinchen

4

540

30.01.2015, 10:45

Hilfe,Keilrahmen verzogen!

in Rahmen

Wesen

21

2229

26.02.2013, 17:30

Keilrahmen selbst bespannen für Faule

in Material-Tipps

Augenschokolade

21

1277

06.08.2012, 19:55

mein erster selbsgemachter keilrahmen

in Rahmen

Gabi Cap

25

447

13.07.2012, 20:39

Leinwände/Keilrahmen von Tedi

in Material-Tipps

Fraeulein Farbenfroh

6

1121

21.05.2012, 14:01

Allergie auf Ölfarben und Gift in Keilrahmen

in Material-Tipps

Umaso

75

3707

16.04.2012, 07:31

Neue Keilrahmen bei Gerstaecker, Erfahrung?

in Material-Tipps

mel

8

1035

03.01.2012, 17:29






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!