"Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden - Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun." (Johann Wolfgang von Goethe)




 [ 2 Beiträge ] 
 Edgar Degas - Intimität und Pose in HH, 06.02. - 03.05.2009 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Edgar Degas - Intimität und Pose in HH, 06.02. - 03.05.2009
Edgar Degas. Intimität und Pose
im Hubertus-Wald-Forum der Kunsthalle Hamburg
vom 06.02. - 03.05.2009


Zeitlebens schuf der französische Impressionist Edgar Degas (1834-1917) neben seinen bekannten Pastellen und Gemälden auch zahlreiche Plastiken, die er jedoch der breiten Öffentlichkeit vorenthielt. Erst kurz nach seinem Tod konnten die Tänzerinnen, Badenden und Rennpferde, die er aus Wachs modelliert hatte, gesichert und 1919 in Bronze gegossen werden. Die Ausstellung Intimität und Pose zeigt den kompletten Bestand der 73 Originalabgüsse. Zu seinen Lebzeiten hatte Degas nur eine der Wachsfiguren präsentiert: Die Kleine Tänzerin von 14 Jahren erregte 1881 auf der sechsten Impressionisten-Ausstellung mit ihrem ungewöhnlichen Naturalismus großes Aufsehen.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht Degas? einzigartige Perspektive auf den weiblichen Körper. Denn anders als viele seiner Zeitgenossen richtete der Bildhauer Degas seinen Blick nicht primär auf die inszenierte Pose, sondern auf die Körperhaltungen und Bewegungen im unbeobachteten Moment. Das Resultat seiner Arbeit sind "intime Posen": Tänzerinnen, die Ballettpositionen proben, ihre Schuhe schnüren oder ihre Füße betrachten, und Frauen beim Kämmen oder Waschen.

http://www.hamburger-kunsthalle.de/start/start.html

Nach oben 27.02.2009, 17:17 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Edgar Degas - Intimität und Pose in HH, 06.02. - 03.05.2009
So auf den letzten Drücker habe ich es heute geschafft, mir die Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg anzusehen und habe natürlich vor allem die Pastelle mit Bewunderung in mich aufgesogen :-) .

Nach oben 26.04.2009, 16:58 Nach unten
 [ 2 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!