"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." (Paul Klee)




 [ 1 Beitrag ] 
 Edvard Munch, Holzschnitte, Lübecker Museen 19.06.-04.09.2011 
Autor Nachricht

Mischtechniken

Beitrag  Edvard Munch, Holzschnitte, Lübecker Museen 19.06.-04.09.2011
Museum Behnhaus Drägerhaus
Galerie des 19. Jahrhunderts und der Klassischen Moderne

Edvard Munch (1863 –1944). Holzschnitte
aus einer norwegischen Privatsammlung

19.06.2011 - 04.09.2011

Liebe und Tod, Einsamkeit, Melancholie und Angst, das Verhältnis zwischen Mann und Frau und zwischen den Generationen – das sind die Leitthemen der Kunst Edvard Munchs, die er in zahlreichen Werken zwischen den 1880er Jahren bis zu seinem Tod 1944 immer wieder in zahlreichen Variationen darstellte. Den Ausgangspunkt bilden dabei eigene Erlebnisse und Empfindungen, die Munch in einer individuellen, zwischen Symbolismus und Expressionismus sich bewegenden Bildsprache zum Ausdruck brachte. Während seines Parisaufenthaltes 1896 fand Munch zur Technik des Holzschnitts. Er entdeckte diese alte druckgraphische Technik nicht nur wieder, sondern entwickelte sie auch weiter...

Holzschnitte von Edvard Munch

Nach oben 17.06.2011, 03:25 Nach unten
 [ 1 Beitrag ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Barlachs Frauenbilder, Lübecker Museen, 13.02.–29.05.2011

in Vergangene Termine

camkar

4

133

19.02.2011, 08:14

Schmidt Rottluff, Ostseebilder, Lübecker Museen 13.06.-05.09.2011

in Vergangene Termine

camkar

0

60

10.02.2011, 15:41






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!