"Das Zeichen der großen Kunst ist Mühelosigkeit." (Alberto Moravia)




 [ 4 Beiträge ] 
 William Turner, Bucerius Kunst Forum, HH 02.06. - 11.09.2011 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  William Turner, Bucerius Kunst Forum, HH 02.06. - 11.09.2011
William Turner - Maler der Elemente
Bucerius Kunst Forum Hamburg
vom 02.06. - 11.09.2011


William Turner galt schon seinen Zeitgenossen als „Maler der Elemente“. Er kombinierte in seinen Landschaftsmalereien Feuer, Wasser, Luft und Erde auf neue Weise und erforschte intensiv ihre Beziehung zueinander. Die lebenslange Beobachtung der Natur verlieh ihm fundierte Kenntnisse über ihr Wirken und die Fusion der Elemente, die ihn mehr und mehr faszinierte. Turners Vision der Elemente, die durch Energie miteinander verschmelzen, war eng mit den zeitgenössischen Forschungen in den Naturwissenschaften verbunden. Die Ausstellung versammelt etwa 85 Werke aus der Tate Gallery London und weiteren britischen sowie amerikanischen Sammlungen. Die fünf Themenbereiche Feuer, Wasser, Luft, Erde und Fusion veranschaulichen die über Jahre andauernde Entwicklung von Turners Landschaftsmalerei und zeigen, wie seine Maltechnik, in der die Formen wie die Elemente miteinander verschmelzen, durch die Erkenntnisse in den Naturwissenschaften beeinflusst wurde. Die vom Bucerius Kunst Forum konzipierte Ausstellung wird nach dem Auftakt in Hamburg im Nationalmuseum Krakau und im neu eröffneten Turner Contemporary im englischen Margate gezeigt.

http://www.buceriuskunstforum.de/h/vors ... d44#rec404

Nach oben 10.02.2011, 14:13 Nach unten

Aquarell und Öl und .......

Beitrag  Re: William Turner, Bucerius Kunst Forum, HH 02.06. - 11.09.2011
Danke für den Tip, Eva!!
Echt ein Grund mal wieder nach Hamburg zu fahren!!


lg udo :winken:

Nach oben 18.02.2011, 23:48 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: William Turner, Bucerius Kunst Forum, HH 02.06. - 11.09.2011
Ja, ich danke auch, liebe Eva...
bis zum 1. September werde ich es hoffentlich auch bis Hamburg schaffen...

:winken: camkar

Nach oben 18.06.2011, 10:42 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: William Turner, Bucerius Kunst Forum, HH 02.06. - 11.09.2011
Hallo Ihr Turner-Interessierten,
ich war am 11.06. in Hamburg. Natürlich war es gut mal einige seiner Bilder im Original zu sehen. Insbesondere gefielen die großen Ölgemälde, wo er sich von der Gegenständlichkeit verabschiedete und ein lichtverwobenes "Nichts" zauberte. Ja, das ist Kunst. Es waren auch eine Vielzahl kleinerer Arbeiten zu sehen, von denen nicht alle gefielen, die aber Aufschluß gaben, wie Turner arbeitete und dies muß er sehr viel getan haben. Er übergab wohl London 35 000 Bilder, wollte en Museum, bekam aber keins. kann man in heutiger zeit soviel schaffen und dann noch mit Qualitä?

Nach oben 20.06.2011, 08:56 Nach unten
 [ 4 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Marc Chagall. Lebenslinien, Bucerius Kunst Forum, HH 08.10.10 - 16.01.11

in Vergangene Termine

Eva

0

71

11.06.2010, 20:46

Täuschend echt Illusion..., Bucerius Kunst Forum, HH 13.02.-24.05.2010

in Vergangene Termine

Eva

3

123

19.01.2010, 19:58

Zwischen Himmel und Hölle, Bucerius Kunst Forum, HH 19.09.09-20.01.2010

in Vergangene Termine

Eva

0

184

10.09.2009, 13:55

Edward Hopper, Bucerius Kunst Forum, Hamburg, 09.05.09 - 30.08.09

in Vergangene Termine

Eva

0

46

03.05.2009, 12:06

Matisse, Bucerius Kunst Forum, Hamburg, 31.01.09 - 19.04.09

in Vergangene Termine

Eva

0

37

18.01.2009, 18:14

Sturz in die Welt, Bucerius Kunst Forum, Hamburg, 15.11.08 - 11.01.09

in Vergangene Termine

Eva

0

154

02.09.2008, 07:20

'Kunst in der Gass' Kunstmarkt Montabaur

in Termine & Events

Sorex

0

485

24.06.2016, 17:23

Hamburg zeigt Kunst

in Termine & Events

Susanne

2

713

24.02.2016, 09:27

PICASSO IN DER KUNST DER GEGENWART DEICHTORHALLEN HAMBURG

in Termine & Events

camkar

0

414

22.04.2015, 08:25

Dreamings - Kunst der Aborigines bis 1. Januar 2014 Barlach Museum Wedel

in Vergangene Termine

camkar

2

447

21.11.2013, 14:13






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!