"Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden." (John Ruskin)




 [ 4 Beiträge ] 
 Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11 
Autor Nachricht

Eitempera

Beitrag  Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11
Auf einen Ikonenmalkurs im "Haus der Begegnung" hatte ich bereits hingewiesen. Jetzt ein Hinweis auf Kurse, die wir seit einigen Jahren ebenfalls im "Haus der Begegnung" veranstalten:

Termine:
4.-8. April
11.-15. April
4.-8. Juli
10.-14. Juli (So-Do)
22.-26. August

Diese Kurse sind sehr beliebt und die Plätze knapp. Das hängt auch mit den geringen Kosten zusammen:
Kurs 160,- EUR plus Materialkosten (Material wird besorgt) plus 40,- EUR/Tag für Übernachtung und Vollpension.

Aus dem Prospekt:
„Die Kreativität ist Gottes Geschenk an uns. Der Gebrauch unserer Kreativität ist das Geschenk, das wir an Gott zurückgeben.“ (Alexander Jeanmaire)

Eine Woche lang werden Mal-Anfänger auf professionelle und einfühlsame Weise dabei unterstützt, die innere künstlerische Kraft zu entdecken. Das Kloster als Ort der Besinnung hilft dabei, innezuhalten und sich der eigenen Kreativität bewusst zu werden. Damit sich aus dem Innehalten auch ein „Innewerden“ entwickeln kann, hilft eine seelsorgerische Begleitung durch die ganze Woche. Bitte bringen Sie „Malkleidung“ mit. Alles notwendige Material ist vorhanden. Ein Malkurs für alle, die ihre Kreativität durch die besondere Atmosphäre des Klosters und der Besinnung frei werden lassen wollen.

Weitere Informationen zum Kursangebote auch im Internet: http://www.olma.de

Begleitung: Veronika Olma, Malerin
Wolfgang Löster, technischer Begleiter
Br. Karl Löster, Kapuziner, Focusing-Begleiter


Das ganze findet statt im "Haus der Begegnung" das von den Kapuzinerbrüdern im Kloster in Zell am Harmersbach (Nähe Offenburg) betrieben wird. Dort gibt es 17 Einzelzimmer mit Waschgelegenheit (Duschen auf der Etage). Die Ausstattung ist einfach aber gepflegt und gemütlich. Die Gäste werden gebeten, nach den Mahlzeiten zu spülen. Die Verpflegung - auf Wunsch auch vegetarisch - ist köstlich (eigene Erfahrung). Anreise mit dem Zug ist recht einfach möglich.

Die Malerei soll das Innehalten in der Beschleunigung unterstützen. Es handelt sich nicht um religiöse Kurse. Neben der Malerei gibt es ein Begleitprogramm mit Meditation usw. Die Teilnahme ist freigestellt. Regelmäßig nehmen Katholiken, Protestanten, Atheisten, Shintologen teil.
Wenn der Wunsch besteht, kann ich im Laufe der Woche für InteressentInnen einen Kurs im Bau von Keilrahmen geben.

Gemalt wird mit Eitempera und unserer neuen Chitosan-Tempera und mit Pigmenten.
Einige Eindrücke aus vorausgegangenen Kursen im Kloster: hier und hier und hier und hier ........

Bei der Anmeldung bitte gerne einen Gruß an der Leiter des "Haus der Begegnung", Br. Karl Löster, ausrichten, zufällig mein leiblicher Bruder.

Weitere Informationen zu dem genannten Kurs: hier. Anmeldemöglichkeit: hier

Viel Freude bei den Seminaren
und frohes Schaffen!

Wolfgang Löster

Nach oben 31.01.2011, 21:44 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11
Hallo Wolfgang,
ich finde es faszinierend, welch interessante Themen, an für mich ungewöhnlichen bzw.
unerreichbaren Orten, Du hier präsentierst...
ich habe mir all die Seiten angeschaut... auch von den Kapuzinern... ist schon eine Welt für sich...

:danke2: für diesen Einblick in eine Welt abseits all der Hektik
camkar

Nach oben 01.02.2011, 22:37 Nach unten

Eitempera

Beitrag  Re: Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11
Hallo Camkar,

wir sind auch sehr froh, dass hier ein paar Dinge zusammen kommen, die in dieser Kombination ungewöhnlich sind. Das Kloster ist bei einer Wallfahrtskirche mitten im Ort, also eigentlich nicht so sehr ruhig, mit der Umgebung und dem Begleitprogramm schaffen wir es aber, dass für die meisten Teilnehmer der Kurs zum Innehalten in der Beschleunigung wird.

Wenn man die Fotos der Vorjahreskurse betrachtet, könnte man etwas anderes vermuten, aber fast alle Teilnehmer sind "blutige" Anfänger. Die Aussage "....zuletzt in der Schule...." hören wir immer noch oft. Es ist immer wieder schön zu beobachten, wie Veronika jeden einzelnen fördert, egal, ob Anfänger oder fortgeschritten.

Anmeldungen sind noch möglich, auch zu den anderen Terminen.

Wolfgang

Nach oben 03.02.2011, 17:02 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11
Beitrag: Re: Tempera-Malkurs mit Rahmenbau im Kloster 04.04-08.04.11 - 03.02.2011, 17:02 pigmenttankstelle hat geschrieben:
Hallo Camkar,
... Das Kloster ist bei einer Wallfahrtskirche mitten im Ort, also eigentlich nicht so sehr ruhig, mit der Umgebung und dem Begleitprogramm schaffen wir es aber, dass für die meisten Teilnehmer der Kurs zum Innehalten in der Beschleunigung wird....
Wolfgang


Das klingt auch viel interessanter, als wenn der Ort für den Kurs irgendwo draußen in der Einöde läge...
so hört es sich an wie Malen in einer "Burg im Getümmel"... :o

:winken: camkar

Nach oben 16.02.2011, 16:04 Nach unten
 [ 4 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Tempera Malkurs mit Veronika Olma 18.02.-22.02.14

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

0

1022

21.12.2013, 22:05

1-Tages-Tempera-Malkurs in der Kunstwerkstatt Olma, 19.08.2012

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

0

141

06.08.2012, 06:52

Malkurs: Ikonenmalerei im Kloster im Schwarzwald, 20.-28.05.2012

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

0

257

30.12.2011, 19:27

Malschülerausstellung - Tempera - bei Kaiserslautern, 15.03.-23.04.13

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

4

472

21.02.2013, 08:47

Jahresprogramm St. Fidelis - auch mit Kursen bei Veronika Olma (Tempera)

in Vergangene Termine

Gine

0

602

18.10.2012, 07:25

Malkurs mit Eitempera in Karlsruhe 29. & 30.05.2010

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

0

645

22.05.2010, 10:55

Last-minute-Preis Malkurs in der Pfalz 12./13. Juni

in Vergangene Termine

pigmenttankstelle

0

146

08.06.2010, 08:25

Berlin: Guillermo Aguilar Huerta: Ausstellung seit 24.4.2010 (+ Malkurs)

in Vergangene Termine

Gine

0

214

28.04.2010, 20:09

Die vier Elemente in Bildern: Malkurs 22.-24.08.08 Strukdorf

in Vergangene Termine

camkar

7

356

18.07.2008, 17:51






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!