"Der Unterschied zwischen Landschaft und Landschaft ist klein - doch groß ist der Unterschied zwischen den Betrachtern." (Ralph Waldo Emerson)




 [ 1 Beitrag ] 
 Horst Janssen im Museum Leipzig, 08.12.10-06.02.11 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Horst Janssen im Museum Leipzig, 08.12.10-06.02.11
Horst Janssen - SPIEL MIT DER MEISTERSCHAFT
Museum Leipzig
08.12.10-06.02.11


Horst Janssens riesiges Œuvre wird auf tausende Zeichnungen, Radierungen, Hunderte von Aquarellen, Holzschnitten, Lithografien, Flugblättern, Plakaten und einige Ölbilder geschätzt. Angesichts dieser Fülle kann die Leipziger Ausstellung nicht beanspruchen, einen repräsentativen Überblick zu bieten. Vielmehr werden die zentralen Themen mit qualitätsvollen Blättern vorgestellt. Die Zeichnungen aus der Sammlung Brockstedt sind zugleich ein Zeugnis der langjährigen Freundschaft und Verbundenheit beider Männer. Sie entwickelte sich nach der ersten Ausstellung 1957 mit Farbholzschnitten Janssens in der Galerie Brockstedts, wie der Neujahrsgruß Janssens an Brockstedt zum Jahreswechsel 1960/61 zeigt.

In den 1960er Jahren entwickelte sich Janssen zu einem herausragenden Zeichner, der auch international Anerkennung fand, wie der Grafikpreis auf der Biennale in Venedig im Jahr 1968 bezeugt. Die wenig bekannten, frühen Bleistiftzeichnungen Janssens sind formal faszinierend. Sie dokumentieren einen großen Reichtum der Ausdrucksmöglichkeiten, setzen zumeist nur zurückhaltend farbliche Akzente und entfalten sich über Helligkeitsnuancen zwischen schwarz und weiß.

Ein weiterer Schwerpunkt wird von den Selbstporträts Janssens gebildet, der seine eigene Physiognomie wie viele Künstler als Ausgangspunkt zur Selbsterkundung und -inszenierung nahm. Das eigene Gesicht wurde zur Seelenlandschaft oder zum bunten „nature morte“ eines Blumenstraußes stilisiert oder einfach nur mit den Zeichen des körperlichen Verfalls registriert.

http://www.mdbk.de/start.php4?id=87&sid=221

Nach oben 04.01.2011, 15:00 Nach unten
 [ 1 Beitrag ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Matthias Weischer im Museum Leipzig, 29.05. - 28.08.2011

in Vergangene Termine

Eva

0

180

05.05.2011, 14:03

MATHIEU MOLITOR, Museum Leipzig, 12.08. - 31.10.2010

in Vergangene Termine

Eva

0

115

08.09.2010, 20:36

Neo Rauch, Begleiter, Museum Leipzig, 18.04. - 15.08.2010

in Vergangene Termine

Eva

1

104

19.01.2010, 19:38

Max Beckmann, Museum bildenden Künste, Leipzig, 17.09.2011 - 22.01.2012

in Vergangene Termine

Eva

0

32

19.11.2011, 19:57

Julius Popp.Resolution, Museum Leipzig, 05.11.2009 - 17.01.2010

in Vergangene Termine

Eva

0

79

19.12.2009, 13:29

Tübke, Museum der bildenden Künste, Leipzig, 14.06.-13.09.2009

in Vergangene Termine

Eva

0

28

28.06.2009, 16:26

Dreamings - Kunst der Aborigines bis 1. Januar 2014 Barlach Museum Wedel

in Vergangene Termine

camkar

2

449

21.11.2013, 14:13

Was macht das Zebra an der Krippe? St.Annen-Museum Lübeck, bis 02.02.14

in Vergangene Termine

camkar

2

387

17.11.2013, 13:03

Lyonel Feininger, Museum Behnhaus-Drägerhaus Lübeck 16.11.13 - 16.02.14

in Vergangene Termine

camkar

2

295

13.11.2013, 04:08

OPEN MUSEUM, Hamburger Kunsthalle, 17.08.-30.09.2012

in Vergangene Termine

camkar

0

101

11.08.2012, 08:22






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!