"Kunst ist das Bemühen, neben der wirklichen Welt eine menschlichere Welt zu schaffen." (André Maurois)




 [ 212 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
 Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald 
Autor Nachricht

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Danke Gisela. Was meinst Du, wie oft ich dafür abgedrückt habe, um eines zu erwischen? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :winken:

Nach oben 23.12.2011, 12:19 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Eichenbrödel
Das Märchen vom Eichenbrödel

Von Elchen und Käuzchen gibts nichts zu berichten -
heut laufen hier ganz andre Geschichten:
Das Fritzchen, unser Eichenbrödel,
klaut alle leck'ren Meisenknödel.
Er nähm sie auch in spitz und eckig,
ja, unser Fritz ist ganz schön keckig!

Hört ihr das Hämmern und Gehobel
hoch oben in dem Eichenkobel?
Der Fritz baut seine Hütte aus
mit Rindertalg und Körnerschmaus.
Dann legt er müde sich dazu,
genießt die Knödelpolsterruh.

Doch sag ich euch, ganz ohne Scherz,
fast bricht es mir mein armes Herz:
Heut früh lag Fritzchens Kobel unten
am Gartentor - hab ihn gefunden.

Die Knödelhütte war zu schwer.
Doch schlau ist man erst hinterher.
Ja, wer da haust im Überfluss
stürzt ab - es bleibt ihm nur Verdruss.

Nach oben 30.11.2012, 08:54 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Die Gier, so ists, bracht ihn zu Fall.
Bescheiden lebts sichs allemal
viel ruhiger und ohne Sorgen...
Ein neues Heim muss her - schon Morgen!

Die Nacht ist kalt, es klirrt der Frost
und Fritz, der zittert vor sich hin.
Der Morgen naht, für ihn ein Trost:
Ja - morgen, da ist Baubeginn.

Nach oben 30.11.2012, 23:53 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
P.S.: pünktlich zum meteorologischen Winteranfang -
der erste Schnee...

muss ich das Fritzchen nun mit in die Stube nehmen??
vielleicht hat es ein Ausweichquartier... son Tier ist ja nicht dumm...

Nach oben 01.12.2012, 02:11 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Bei mir ist er leider nicht eingetroffen. :cry:
Mein Vögelhäuschen ist vereinsamt und offen,
wartet beladen mit Futter bunt gemischt.
Vor unseren Fenstern gibt es ja nur Erde, schwarz und matschig.
Das ist den Vögeln wohl zu patschig.
Vielleicht entdeckt das Fritzchen das Häuschen ja.
Warmes Licht hat er Abends auch da. :mrgreen:
Solarbetrieben und die :sonne: dachte heute auch nicht daran,
dass heute schon der Winter begann.
So hätte es Fritzchen schön warm und gediegen.
Möge er doch zu meinem Häuschen fliegen. :mrgreen: :winken:

Nach oben 01.12.2012, 10:59 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Mein Vogelhaus ist stets besetzt
da wird nur hin und her gehetzt
es knurrt der leere Vogelmagen
da darf man nicht nach Freunden fragen
denn gibts was Leckeres zu essen
wird auch der Bruder schnell vergessen
die Körner schmecken wie bei Muttern
da gibt's nu futtern, futtern, futtern...
Dateianhang:
futterhaus 002.jpg

ein Foto von gestern, als noch keine Schneematsche lag
das ist ein Futterhäuschen vom großen "A..."
ein Vogel wollte leider nicht mit aufs Bild :voegel:

Nach oben 01.12.2012, 11:16 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Das ist aber hübsch!! Kannste ja auch noch bemalen.... :winken:

Nach oben 01.12.2012, 14:24 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Das werden die kleinen Dreckspatzen schon selbst besorgen... :rofl: :rofl:

Nach oben 01.12.2012, 16:14 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Wenn ich etwas nicht ausstehen kann,
dann ist es der Neid. :oops:
Der hat mich doch fast ein bisserl erwischt.
Hier ist kein Vogerl mehr zu sehen
weit und breit. :roll:
Ich würde Fritzchen verwöhnen,
wenn er mir den Neid dafür verzeiht. :mrgreen: :winken:

Nach oben 01.12.2012, 19:52 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Der Weihnachtswald ist still und leer -
kein Wichtel, Elch und Käuzchen mehr.
Was ist passiert, was muss geschehn,
dass wir sie alle wiedersehn?

Im letzten Winter war hier Trubel,
ein Kommen, Gehen, Freude, Jubel.
Jetzt herrscht der Stille stummer Klang,
ist das der Weltenuntergang?

Kommt her, lasst euch nicht lange bitten,
bringt Trubel mit - nach alter Sitten
und füllt die Seiten - hier und bald -
vom vielgeliebten Weihnachtswald!

BildBildBild

Nach oben 21.12.2012, 23:11 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Hier ist kein Wald
aber endlich etwas kalt :grins: .
Auch etwas Schnee hat uns überrascht
Obwohl uns der im Fernsehen
für den Hl. Abend bis zu 15 Grad
und natürlich großes Tauwetter versprochen hat. :logisch:
Mir ist es egal.
Heute ist die schwarze Erde
vor unseren Fenstern wunderschön weiß.
Die Temperaturen angenehm. :grins:
Die Käuzchen sind weg
und Elch habe ich heuer auch keinen gesehn. :mrgreen:
Die sind alle von der Leere geflüchtet.
Das darf doch wirklich nicht sein.
Du hast Recht liebe aspis.
Hallo!
Wo sind denn alle hin gekommen?
Seid ihr jetzt schon dem Tauwetter
was ja erst kommn soll :hmm:
oder gar mit Erwin davon geschwommen? :logisch:
Oder ist ein Teil der Erde doch
untergegangen? :logisch:
Dann hätten wir aber auch davon
im gescheiten Fernseher gehört. :grins:
:danke1: liebe aspis,
dass Du diesen Thread wieder hast aufgefangen.
Nun hoffe ich schier :mhh:
dass er auflebt wieder hier. :hmm: :schneeengel: :weihnachtsgrussw:Bild 

Nach oben 22.12.2012, 11:14 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Blind Date

Zwei Elche treffen sich im Wald,
es klirrt das Eis, der Wind weht kalt.
Frostbibbernd ruft der Elchenmann:
"He, Elchenschätzchen, rück mal ran!"

Doch sie beginnt sich leicht zu zieren
und neckt: "Dann will ich lieber frieren!"
Er lockt sie: "Holdes Elchenweib,
ich bin entzückt von deinem Leib!
Glaub mir, lägst du in meinem Arm,
du fühltest dich so wohlig warm!"

Sie pirscht sich ran und flüstert sacht:
"Na schön, doch nur für diese Nacht!
Ich kam nur unter Vorbehalt
in diesen tief verschneiten Wald!
Drum wollen wir uns züchtig zeigen,
nach links und rechts die Köpfe neigen."

Zwei Elche, die vor Liebe brennen,
sind vor Silvester nicht zu trennen!

Karin Rohner ©

Nach oben 22.12.2012, 16:25 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
:applaus: :applaus: :applaus:

Nach oben 24.12.2012, 14:49 Nach unten

Stifte, Aquarell,Acryl

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
schöööööön :danke2: :applaus:

Nach oben 25.12.2012, 01:03 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Wiehnachtsmann, kiek mi an
(Unbekannter Autor)

Wiehnachtsmann, kiek mi an,
lütten Deern bin ick man!

Feel to segn häb ick nich,
Wiehnachtsmann vorget mi nich!

Dateianhang:
niko 002-3.jpg


Frohe Weihnacht - und ich hoffe, es wurde niemand vergessen...
Karin

Nach oben 25.12.2012, 11:06 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
:beifall: :beifall: :beifall: :danke1: :dafuer: :wichteltanz: :weihnachtsgrussw:
Schrecklich warm ist es heute hier.
Der wird geschwitzt haben
der Weihnachtsmann
und froh sein
wenn er wieder abdampfen kann
auf seinem kühlen Nordpol zurück.
Hinterlässt er gewiss viel Kinder-
und manches Erwachsenenglück. :santakamin: :wichteltanz: :wunderkerze:

Nach oben 25.12.2012, 13:11 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
BALD...

Die Weihnachtszeit ist bald vorbei -
bald endet die Glühweindichterei.
Käuzchen und Elche gehen auch bald
zurück in ihren Heimatwald.

Vermutlich war das Rangdewu *)
nicht ohne Folgen, was meinst du?
Herr Elch und 's holde Elchenweib
suchen für'n Nachwuchs einen Verbleib.

Schwedischer Wald ist grün und dicht
da sieht man unsre Elche nicht.
Denn die tun weise sich verstecken
in trocknen grauen Fichtenhecken.

Da bleiben sie bis zum nächsten Advent,
wenn am Kranz das erste Lichtlein brennt
und das Leben beginnt im Weihnachtswald.
Wir warten auf euch! Machts gut. Bis bald...

*) Rendezvous

Dateianhang:
Elche.gif

Nach oben 28.12.2012, 23:42 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
hey Maggie,ein schönes Gedicht!! :santaklatsch:
aber bis 6.Januar dürfen die Elche noch warten,dann können sie gerne in den schwedischen Heimatwald gehen :mrgreen:

liebe Grüße Ingrid :rentierfigur: :santawink:

Nach oben 28.12.2012, 23:46 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Na klar... Die werden doch nicht sang- und klanglos weggeschickt! :grins: :winken:

Nach oben 29.12.2012, 00:21 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Von Elchen und Käuzchen im Weihnachtswald
Eigentlich endet die Weihnachtszeit
erst mit Maria Lichtmess. :ja:
Wisst Ihr dess?
Ob das die Elche wissen? :rentier: :rentiertanz: :roll:
Ich werde sie schrecklich vermissen. :roll: :winken:

Nach oben 29.12.2012, 10:47 Nach unten
 [ 212 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!