"Kunst ist eine ansteckende Tätigkeit - je ansteckender, desto besser." (Leo N. Tolstoi)




 [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000 
Autor Nachricht

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Vielen, vielen Dank, dass Ihr mir alle damit zur Seite steht. Vielleicht bewegen wir ja gemeinsam etwas. :D :knuddelbunt: :winken:

Nach oben 25.12.2010, 15:55 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Beitrag: Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000 - 25.12.2010, 15:55 tinkerbella hat geschrieben:


Vielen, vielen Dank, dass Ihr mir alle damit zur Seite steht. Vielleicht bewegen wir ja gemeinsam etwas. :D :knuddelbunt: :winken:



    Nicht vielleicht tinkerbella,

    bestimmt. :doppeldaumen: :doppeldaumen:

Nach oben 25.12.2010, 16:16 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
:knuddelbunt: :weihnachtsgrussw:

Nach oben 25.12.2010, 18:05 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Zitat:
.Diese Geschichte trägt eine Botschaft.

Diese Worte könnten von meiner langjährigen Freundin stammen. So ähnlich hat sie es auch einmal ausgesprochen.

Die Geschichte hat mich beschäftigt, obwohl sie schon so lange zurück liegt, aber durch einige Vorkommnisse im heurigen Jahr ist sie irgendwie wieder frisch geworden. :shock:
Das Jahr 2010 hat irgendwie ganz viel gemeinsam mit dem Jahr 2000 :roll: .

Ich danke allen nochmals ganz herzlich, welche sich am 1. Weihnachtstag die Zeit dafür genommen haben, die Geschichte zu lesen um mir ein wenig auf die Sprünge zu helfen. :danke1: :dafuer: :winken:

Nach oben 25.12.2010, 21:50 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000

    Liebe tinkerbella,
    ich glaube es ist genau anders herum.

    Ich vermute ich spreche für viele wenn ich sage:

    "Wir danken Dir dass Du uns diese Geschichte erzählt hast."

    :santawink:

Nach oben 26.12.2010, 07:51 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
:oops: :-) :knuddelbunt: :winken:

Nach oben 26.12.2010, 11:10 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe tinkerbella,

ich kenne dich nicht, ich kenne deine Mama nicht, und kann nur von mir ausgehen. Wärest du meine Tochter, wäre ich so froh, wenn du diese Geschichte der Öffenlichkeit zugänglich machst. Ich habe immer noch Gänsehaut, und meine Finger können nicht so schnell schreiben, wie ich denke. :mrgreen:
Diese Geschichte ist etwas ganz besonderes, sehr persönlich, aber hat einen besonderen positiven Hintergrund. Es haben Menschen mit euch gefühlt, und sind auf euch zu gegangen, die ihr vielleicht auch nicht kanntet. Und das ist so wundervoll (ich habe immernoch Gänsehaut)....und das in einer Welt, von der es heisst, sie sei kalt und egoistisch. Und das ist nicht so. Nicht alle Menschen sind egoistisch und kalt. Genau deshalb würde ich mich freuen (als deine Mama), wenn anderee Menschen diese Geschichte lesen dürfen.

VLG Karin

Nach oben 29.12.2010, 16:18 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
:danke1: Karin. Ich bin froh, dass Ihr mich darin bestärkt habt. Selbst wenn sie nicht gedruckt wird, so habe ich diesen Schritt durch Euren Zuspruch gewagt. :D :winken:

Nach oben 29.12.2010, 17:20 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe Tinkerbella,

mir ist heute so weihnachtlich, ich backe Plätzchen, male und stöbere hier im Weihnachtsforum.
Deine G eschichte hat mich sehr berührt, ich war ganz ungeduldig, endlich zum letzten Beitrag zu kommen und nun... Auflösung offen.

Wie ist die Geschichte ausgegangen, wurde sie abgedruckt, gab es vielleicht sogar Reaktionen?

Mit heißen Augen
Anja

Nach oben 17.11.2011, 11:09 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe Tinkerbella,

Ich kannte die Geschichte bisher auch noch nicht , hab sie eben erst entdeckt ....ein ganzes Jahr spaeter :shock:
Trotzdem sitze auch ich hier mit waessrigen Augen und bin so geruehrt ....das ist eine gan wundervolle Geschichte und auch ich wuerde sehr gerne wissen wie die Sache am Ende ausgegangen ist ....ich wuerde mir sehr wuenschen das die Geschichte gedruckt wurde :knuddelbunt: :winken:

Nach oben 17.11.2011, 12:14 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
BarleyLake hat geschrieben:
Wie ist die Geschichte ausgegangen, wurde sie abgedruckt, gab es vielleicht sogar Reaktionen?


Ach. :roll: Da ist gar nichts gekommen, aber so was von gar nichts. :roll: :roll: :roll:

Ich denke, es sollte wohl so sein. Da ich selbst ohnehin nicht so recht davon überzeugt war, denke ich, es ist gut so. :D :winken:

Ich muss mich entschuldigen :oops: , dass ich danach nicht mehr hier geschrieben habe. Den Grund dafür weiß ich jetzt nicht mehr :roll: :oops: , oder habe ich dann den Beitrag aus den Augen verloren :roll: :oops: :kapituliere: .

Danke Euch Beiden :schmatza: :schmatza: . Ja. Das ist eine von jenen Geschichten, die das Leben selbst geschrieben hat. :D :winken:

Nach oben 17.11.2011, 12:17 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Sehr schade eigendlich...die Geschichte haette es wirklich verdient gedruckt zu werden ....auch wenn Du nicht so ganz davon ueberzeugt bist ...aber vielleicht ergibt sich ja doch nochmal eine passende Gelegenheit :roll: :winken:

Nach oben 17.11.2011, 12:21 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe Fini,
jetzt sitze ich auch hier und weine. Deine Geschichte berührt mich, wie jeden, der sie
liest. Sie ist wahr und weckt in uns allen die Sehnsucht nach Verbundenheit mit anderen
Menschen.
Gerade denke ich daran, was passieren würde, wenn ich Heiligabend auf dem Friedhof "Stille Nacht" singen würde. Es wäre ein Geschenk an alle Menschen, die um ihre Angehörigen trauern.
Ob hier das Gleiche geschehen würde? Ich kann es mir nicht vorstellen...einen Versuch ist
es aber wert!

Ich bin dir sehr dankbar, dass du diese wunderschöne Weihnachtsgeschichte für uns geschrieben hast! Wir sind ein dankbares Publikum und ich hoffe, dass bis Weihnachten
alle Kritzelmeister diese Geschichte lesen.

Las dich lieb umarmen :knuddelbunt:
von deiner Gigi

Nach oben 18.11.2011, 13:04 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe Tinkerbella,

ich sitze hier gerade in der Mittagspause auf der Arbeit und habe gerade deine Geschichte entdeckt, ich habe sie letztes Jahr auch nicht gesehen. Ich bin auch ganz froh, das gerade Mittag ist und ich alleine im Büro bin: die Geschichte berührt mich sehr: ich habe vor 6 Jahren meinen Vater durch Krebs verloren und ich sitze jetzt hier mit Tränen in den Augen.
Ich kann nur sagen: mein Vater wäre froh gewesen, wenn ich das für ihn gemacht und diese wunderbare Geschichte mit so vielen Personen geteilt hätte. Ich meine, dass es richtig und gut war von dir.

Viele liebe Grüße Andrew

Nach oben 18.11.2011, 13:29 Nach unten

Öl, Acryl , Bunt/Bleistift

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Beitrag: Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000 - 26.12.2010, 07:51 Gisela hat geschrieben:

    Liebe tinkerbella,
    ich glaube es ist genau anders herum.

    Ich vermute ich spreche für viele wenn ich sage:

    "Wir danken Dir dass Du uns diese Geschichte erzählt hast."

    :santawink:


Ach Bella, :knuddeln:

Gisela hat das so schön geschrieben.

"Ich danke dir dass du uns diese Geschichte erzählt hast."

Auch wenn es fast ein Jahr her ist, als du diese sehr berührende Geschichte geschrieben hast,
ist und bleibt sie zusammenführend.

Schön das du bei uns bist. :schmatza:

Nach oben 18.11.2011, 19:27 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Liebe Tinkerbella,

Danke für Deine Geschichte. Auch ich sitze gerad hier im Büro in meiner Mittagspause und stöbere ein wenig bei den Kritzelmeistern, als mir Deine Weihnachstgeschichte auffällt.
Ich bin zu tiefst gerührt und mir laufen tatsächlich die Tränen. Unsere Familie hat in diesem Jahr ein sehr schlimmes Jahr erlebt, dass mit dem Tod meiner geliebten Schwägerin seinen Höhepunkt erreicht hat. Doch Deine Geschichte tröstet ungemein und zeigt, dass man in schweren Zeiten zusammen halten muß.

Danke Dir von ganzem Herzen.

Nach oben 22.11.2011, 13:24 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
:oops: Ihr seid aber lieb und Ihr baut mich ungemein auf. :D Die Geschichte wird heuer auf einer Benefiz-Weihnachtsfeier vorgelesen werden, aber ich denke, nirgends wird der wahre Sinn der doch wirklich erlebten Geschichte gefühlsmäßig so aufgenommen werden, wie hier. :D
Ich bin froh, bei Euch gelandet zu sein. :ja: :danke1: :danke1: :danke1: :danke1: :danke1: :danke1: Euch allen.

Nach oben 22.11.2011, 17:40 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
    Ich hole diese wunderschöne Weihnachtsgeschichte einmal wieder hoch.

    Es gibt so viele neue Krimeis, bestimmt freuen sie sich auch daran.

    :2advent:


Nach oben 08.12.2011, 10:05 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000
Danke liebe Gisela! :knuddelbunt: Inzwischen wurde sie auch vorgelesen. Ich weiß aber nicht, wie es war und ich konnte leider auch selbst nicht anwesend sein. Vielleicht war es gut so. Die Veranstaltung selbst hat aber einen guten Ertrag für eine Einrichtung von notbedürftigen Menschen gebracht. Davon gibt es leider viel zu viele. :cry: Also war es gut, dass ich sie zur Vorlesung geliehen habe. :D :winken:

Nach oben 08.12.2011, 10:13 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Eure Meinung: Weihnachten 2000

    Das war bestimmt eine sehr bewegende Lesung liebe tinkerbella.

    Und wenn die Veranstaltung einen guten Ertrag für eine Einrichtung von notbedürftigen Menschen gebracht hat so finde ich das wunderbar.

    Ich knuddel Dich mal schnell. :knuddelbunt:


Nach oben 08.12.2011, 10:23 Nach unten
 [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Besinnliche Weihnachten

in Weihnachts-Zeit

rebue48

4

114

23.12.2014, 15:27

Frohe Weihnachten :)

in Weihnachts-Zeit

vamp28

5

85

25.12.2013, 20:10

Auch von mir frohe Weihnachten

in Weihnachts-Zeit

Hobbykritzler

7

127

24.12.2013, 15:55






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!