"Kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist's keine Kunst." (Johann Nestroy)




 [ 14 Beiträge ] 
 Der liebe Nikolausi-Mann 
Autor Nachricht

Beitrag  Der liebe Nikolausi-Mann
Der liebe Nikolausi-Mann


Wer hat an der Uhr gedreht?
Ist es wirklich schon so spät?
Ich hoffe ihr seid alle wach,
denn heut´ ist Nikolausi-Tach.

Wer lieb war über´s ganze Jahr,
der kriegt was Süsses ist doch klar.
Und wer bös´ war nur einmal,
bekommt die Rute, welch Höllenqual.

Denn Knecht Ruprecht der kommt mit
und schwingt die Rute fürchterlich.
Aber nur bei bösen Leut´,
die ihr ja Gott sei Dank nicht seid.

Ich bin dafür und ihr doch auch,
dem Ruprecht hauen wir in den Bauch.
Dann weiß er mal was Schmerzen sind
und wünscht sich er wär farbenblind.

Den bösen Knecht, den mag ich nicht
er kriegt noch eine ins Gesicht.
Und noch einen obendrauf,
dann hört er bald schon auf.

Ich schwör´ euch heute alle Finger,
der macht nie mehr krumme Dinger.
Es gibt ja noch die Folterkammer,
da kommt er rein, das wär der Hammer.

Dann sind wir diesen Knecht echt los,
das wär doch supergrandios.
Denn der Nikolaus ist lieb,
den lassen wir rein, damit´s was gibt.

Denn die Kritzelmeistertruppe,
mag gern Schokoladensuppe.
Die sie heute auch bekommt,
vom lieben Nikolausi-Mann.

(by T. Hinz 2007)



Wünsche euch einen schönen Nikolaustag!!

BildBildBildBild

Nach oben 06.12.2007, 08:25 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Noch'n Nikolausgedicht
Noch'n Nikolausgedicht

Sankt Niklaus ist ein guter Mann?
Egal, bei mir kommt er nicht an!
Er ist der Herr der 1000 Ruten:
Wenn du ihn siehst, sollst du dich sputen.

Er trägt dir nach all deine Sünden,
die du nicht kennst... und wird sie finden.
Wenn er dich mit der Rute haut,
ist der Advent dir echt versaut.

© KR 2007

Nach oben 06.12.2007, 11:58 Nach unten

Beitrag 
@camkar

au nicht schlecht...... :rofl: :dopsviele:

Nach oben 06.12.2007, 12:28 Nach unten

Beitrag 
:rofl: :rofl: :lach: :rollrot:


malfee, camcar, eure Gedichte sind spitze.


Lg gabiz

Nach oben 06.12.2007, 12:37 Nach unten

Beitrag 
unbekannt

Nikolaus im Walde Bild

Es rauscht der Wind im Winterwalde
durch die kühle graue Flur
und ein Jeder hofft, - schon balde
find er St. Niklolauses Spur.

Ach, wann wird er endlich kommen,
dieser heiß ersehnte Gast ?
Kinder blicken teils benommen
von Baum zu Baum, von Ast zu Ast.

In den Blicken heißes Sehnen,
Fragen, was wird dann geschehn ?
Und mancher tut schon mal erwähnen,
"Ich hab St. Nikolaus gesehn".

Langsam neigt der Tag sich nieder,
Die Winternacht, sie steigt herauf,
als ein leises Raunen wieder,
stoppt der Kinder frommen Lauf.

Da aus dunstigem Gefilde
steigt wie eine Nebelnacht,
ein stilles schattiges Gebilde,
und die Dämmerung ist erwacht.

Kinderblicke werden helle
die Gesichter sind verzückt,
als Niklaus an der Tagesschwelle,
tritt in ihren Sehnsuchtsblick. Bild

Du guter alter Nikolaus,
du Freund der Kinder nah und fern,
leer Deinen Sack heut bei uns aus,
wir alle haben dich so gern

Nach oben 06.12.2007, 12:54 Nach unten

Beitrag 
und noch was lustiges:

Nilaus ist ein braver Mann,
bringt den kleinen Kindern was,
die großen lässt er laufen,
die können sich was kaufen.


Ruprecht, Ruprecht, guter Gast,
hast du mir was mitgebracht?
Hast du was, dann setz dich nieder,
hast du nichts, dann geh nur wieder.



Niklaus, Niklaus, heil'ger Mann,
zieh die großen Stiefel an,
reis damit nach Spanien,
kauf Äpfel, Nüss, Kastanien.


Wenn die Glocke sieben schlägt,
kommt der Niklaus angefegt
mit dem großen Besenstiel,
haut die Kinder gar zu viel.

Nach oben 06.12.2007, 13:01 Nach unten

Acryl

Beitrag 
:lach:

Die Gedichte sind ja der Brüller!!!

Wünsch euch auch einen wunderschönen Nikolaustag!!!!

Bild

Grüssle Eva

Nach oben 06.12.2007, 13:21 Nach unten

Beitrag 
Bild

Zoff im Festkomittee

Das Christkind und der Nikolaus,
die trugen ein Scharmützel aus.

Das Christkind rief: "Ick warne dir,
du fährst mir nicht mit Weizenbier.
Wer Schlitten fährt, der muss bedenken,
man sollte nie betrunken lenken".

Worauf der Nikolaus betreten,
die frommen Sprüche sich verbeten
und kurzerhand die Weihnachtstour
allein und ohne Christkind fuhr.

In diesem Sinne gebt fein Acht,
dass euch das Leben Freude macht.
Ihr dürft getrost beim Bierchen bleiben,
nur sollt ihr niemals übertreiben.


Bild

Nach oben 06.12.2007, 23:15 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag 
Grad hat's die Mutter mir gesagt...

Grad hat's die Mutter mir gesagt:
"Heut Abend kommt der Nikolaus!
Der treibt dir schon die Flausen aus,
an denen ich so oft verzagt.

Kind, du hast viel zu viele Ecken
und Kanten, die ich gar nicht mag.
An diesem ganz besondren Tag
kannst du nicht länger dich verstecken.

Denn so ein Nikolaus durchschaut -
ob's gute Kind - ob's böse Kind..."

"Geh, Mutter, mach nicht solchen Wind!
Glaubst du, dass mir vorm Niklaus graut?
Bin nur ein Kind wie jedes Kind.
Mal lach ich leis, mal schrei ich laut..." :rofl:

© KR

Nach oben 07.12.2007, 08:17 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag 
Lieber guter Weihnachtsmann,
jetzt ist`s soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt,
der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren
bist du nun durchs Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht.
Auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein;
Besitzt du "nen Pilotenschein?
Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich streng genommen
Hausfriedensbruch- Einbruch sogar,
das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchen
von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden,
die Polizei lässt nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt,
du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört, steht wohl dein Haus
am Nordpol, also sieht es aus,
als kommst du nicht aus der EU,
das kommt zur Klageschrift dazu!

Hier kommt das Arbeitsrecht zum Tragen.
Ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist,
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel, der dich stets begleitet,
ist minderjährig und bereitet
uns daher wirklich Kopfzerbrechen.
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schlägen drohst,
darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heißt das Vergehen
und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren,
aus ist`s bald mit Schlitten fahren.

Das Handwerk ist dir bald gelegt
es sei denn dieser Brief bewegt dich
diese Kanzlei reich zu beschenken.

Dann wird mein Chef es überdenken!

Gruß Evi

Nach oben 07.12.2007, 15:30 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag 
ach aquarellchen, ich glaub, Du kriegst gar nichts zu Weihnachten -
andernorts nimmst Du die ganze Weihnachtsriege auf den Kühlergrill -
und nun drohst Du gar mit Klage - das wird wohl nichts

aber ich hab mich köstlich amüsiert
herzliche Grüße
camkar :rofl: :rofl:

Nach oben 07.12.2007, 17:58 Nach unten

Beitrag 
:lach: .......klasse aquarellchen....BildBildBildBild.....

Ihr seid spitze :dopsblau: !!!!!!!

Nach oben 13.12.2007, 17:13 Nach unten

mein mann

Beitrag  Re: Der liebe Nikolausi-Mann
schon immer haben nikolaus und weihnachtsmann alle kinder glücklich gemacht.
erinnert ihr euch?

Nach oben 23.12.2007, 16:11 Nach unten

Beitrag  Re: Der liebe Nikolausi-Mann
lintschi hat geschrieben:
schon immer haben nikolaus und weihnachtsmann alle kinder glücklich gemacht.
erinnert ihr euch?


Und wie glücklich die alle sind die kleinen Hosenscheisser :rofl: ........die Gesichter sind der Hammer lintschi....... Bild Bild Bild

Nach oben 23.12.2007, 17:05 Nach unten
 [ 14 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
oft sind männer wie weihnachtsmänner

in Weihnachts-Zeit

lintschi

20

179

07.12.2011, 00:13






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!