"Nichts Hohes erreicht ein Künstler, der nicht an sich selber zweifelt." (Leonardo da Vinci)




 [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!] 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Das neue Garantiert zeichnen lernen. Die Befreiung unserer schöpferischen Gestaltungskräfte

Nach einem Zeichenkurs habe ich mir dieses Buch von Betty Edwards gekauft und es lieben gelernt. Mir hat besonders gut gefallen das gleich auf den ersten Seiten mit dem Vorurteil aufgeräumt wird, nur wer Talent hat kann malen und zeichnen, sondern das es jeder lernen kann.

Am Anfang des Buches wird das benötigte Zeichenmaterial aufgelistet und die ersten Übungen sollen ein Selbstporträt, eine Person aus dem Gedächtnis und "Meine Hand" sein. Die Ergebnisse sind natürlich alles andere als ein Meisterwerk, aber im Laufe des Buches werden Techniken und Wege erklärt, wie aus diesen Anfangsbilder schöne Zeichnungen mit einem eigenen Stil werden können.

>> Mit einfachen Methoden zeigt Betty Edwards, wie man Proportionen erkennt, mit der Perspektive umgeht, mit Licht und Schatten die dritte Dimension darstellt und Porträts zeichnet. <<


*****

Das neue Garantiert zeichnen lernen - Workbook

Da das erste Buch sehr viel nützliche Theorie beinhaltet habe ich mir gleich auch noch das Workbook zugelegt, welches übrigens eine Sucherfolie beinhaltet.

Einige Übungen und auch etwas Theorie werden aus dem ersten Buch übernommen, aber mit insgesamt über 40 grundlegenden Übungen hilft das Workbook seine Zeichenfertigkeiten zu steigern.

Mir gefällt auch sehr gut das sie immer wieder Bilder ihrer Schüler in ihrem Buch vorstellt und, zumindest mir ging es so, es interessant ist sein eigenes Werk mit dem anderer zu vergleichen.

Was mir übrigens bei beiden Büchern sehr gut gefällt ist das erst das Projekt, wie man vorgeht erklärt und wieviel Zeit in etwas benötigt wird. Mit dem fertigen Bild wird man dann nicht alleine gelassen, sondern es werden hierzu ein paar Dinge erklärt die mir sehr weiter geholfen haben.


Die Kernaussage beider Bücher ist für mich:
Hat man die Grundtechnik erst einmal begriffen, hilft nur noch üben, üben, üben......



Suche in einem Online-Shop nach dem Buchtitel "Betty Edwards":
Kritzelshop (Bücher in DE versandkostenfrei, ansonsten reduziert! Auch in Verbindung mit Künstlerbedarf)
Amazon DE_AT_CH / ES / FR / IT / UK / USA bol DE / CH Buch DE / CH Buch24.de Buecher.de Jokers DE / AT / CH RobinBook.ch Thalia DE / CH Weltbild DE / AT / CH

eBay DE / AT / CH / USA » AbeBooks.de Audible.de)

Nach oben 17.05.2007, 15:01 Nach unten

Beitrag 
Hallo,

auch bei diesem Buch kann ich nur sagen, kaufen und durcharbeiten. Das bringt wirklich weiter.

Nach oben 19.05.2007, 17:44 Nach unten

Acryl

Beitrag 
Kann ich nur bestätigen und sollte es auch mal wieder schleunigst aus dem Regal kramen!!!

:kasten:

Grüssle eichhörnchen

Nach oben 20.05.2007, 10:51 Nach unten

Beitrag 
Von Betty Edwards habe ich noch nichts aber meine Dozentin (habe ein paar Kurse gemacht) hat das "Überkopf-Malen" als Übung von ihr übernommen. Mittlerweile mache ich es auch öfter beim skizzieren.

Meine eigene Hand habe ich vor langer Zeit mal gemalt, damals noch mit Graphit oder Kohle. Am letzten Wochenende war ich in meiner alten Heimat und habe gesucht... ich finde es leider nicht mehr. Vielleicht probiere ich es nochmal.

Nach oben 21.05.2007, 19:28 Nach unten

Beitrag 
tja - ich weiss, das posting ist schon etwas älter

ich kann nur sagen - mich hat das buch enorm weiter gebracht - ganz ehrlich - kann es nur jedem empfehlen - was sich jeder selber rausliest oder rauslernt bleibt sowieso jedem selber - aber ich finde es gut - JAWOLL :-)

Nach oben 20.11.2007, 17:26 Nach unten

Acryl

Beitrag 
Jetzt hast du mir ein schlechtes Gewissen gemacht das es so lange bei mir im Regal steht!! :oops:

Bist du schon durch?

Grüssle Eva

Nach oben 20.11.2007, 17:45 Nach unten

Aquarell,Acryl,Bleistift ev.Öl

Beitrag 
Schäm

ich muß es auch wieder suchen.

Nach oben 20.11.2007, 17:47 Nach unten

Beitrag 
upsa .... ich wollte keinem ein schlechtes gewissen einreden - echt nicht - wollte halt nur einfach sagen, dass es mich weiter gebracht hat und geholfen hat und das tun bei mir nicht ivele bücher :-)

Nach oben 20.11.2007, 18:11 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Die Bücher sind einfach nur Klasse.

Gern habe ich mit den Übungen "Auf den Kopf gestellt" gearbeitet. Es ist einfach ganz andere Sichtweise.

LG Britta

:knuddelbunt:

Nach oben 15.02.2008, 09:19 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Hallo Britta,

hast du das Buch ganz durchgearbeitet?

Grüssle Eva

Nach oben 15.02.2008, 09:44 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Hallöchen

war gestern in der Stadt und nachdem ich an keinem Buchladen vorbeikomme hab ich doch glatt, so rein zufällig zufällig :upps: das Betty Edwars Buch gefunden, hab es kurzentschlossen mit nach hause genommen.

Mal sehen wann ich Zeit und Muse habe mich darin zu vertiefen, bin ja im Moment nur noch auf dem Tip nach was Neuem ... siehe Wasser in Ölstep :grins:

Aber nur ist wirklich erst mal der beginnende Frühjahrsputz im ganzen Haus an der Reihe, hab sonst ein schlechtes Gewissen beim Malen. :x :roll:

lG Evi

Nach oben 15.02.2008, 13:22 Nach unten

Beitrag  Betty Edwards
Hallo ihr Lieben

Ich habe den Namen Betty Edwards jetzt öffters hier gelesen, und dann natürlich gegooglet! Habt ihr dieses Buch durch gearbeitet, und viel gelernt? Denn die Sache mit den Gehirnhälften ist nicht so unbekannt für mich, denn welch ein spiritueller Mensch versucht nicht beide Hälften zubenutzen!

Jetzt verstehe ich auch den Grund, warum ich wieder Male!

lg Pia

Nach oben 19.03.2008, 10:25 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards
Hallo Pia,

meinst du das Buch "Garantiert zeichnen lernen" von Betty Edwards? Da haben wir schon viel drüber gequatscht, sieh mal hier: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!] .....Ich finde deine Frage passt da auch viel besser hinein, vielleicht kann Adrian oder Eichhörnchen deinen Post nachher verschieben. Mit Acryl hat´s ja nichts zu tun.
Das von B.E. hab ich nicht gelesen, hab mir damals das Buch von Brenda Hoddinott "Zeichnen für Dummies" gekauft.

Gruß malfee :winken:

Nach oben 19.03.2008, 10:35 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Hallo ihr Lieben

Ich habe den Namen Betty Edwards jetzt öffters gehört! Arbeitet ihr noch damit, oder ist es schwierig und man lässt es liegen!


lg Pia

Nach oben 19.03.2008, 10:42 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Hallöchen Pia,

nee, schwierig ist es garnicht und auch sehr informativ, habe es bis zur Hälfte durch, dann aber erstmal liegen gelassen und mich mehr mit Acryl beschäftigt.

Will es aber bald wieder zur Hand nehmen und weiter machen! :ja:

Grüssle Eva

Nach oben 19.03.2008, 10:59 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Ich habe es mir gerade bestellt, denn ein guter Zeichner malt auch gute Bilder. Ich denke das Buch hilft mir auch die Schatten zu erkennen!

lg Pia

Nach oben 19.03.2008, 11:51 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Hallöchen Pia,

habe oben den Beitrag von dir und von malfee hier ins Thema verschoben! :winken:

Grüssle Eva

Nach oben 19.03.2008, 15:32 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Ich hab mit das Betta Edwards: Garantiert Zeichnen lernen auch zugelegt.

Interessant finde ich, daß soviele das Buch haben, aber jeder legt es zwischendurch beiseite, obwohl er das Buch und die Übungen gut findet. Weiß jemand, woran das liegt?

Ich hab's übrigens auch so gemacht. Meines steht auch im Regal. Brauch nichtmal suchen, ich weiß genau, wo :lol:

LG Anita

Nach oben 19.03.2008, 16:11 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
:rofl:

Das ist echt eine gute Frage Anita!

Habe gerade mal nachgeschaut und es auf Seite 176 beiseite gelegt, da ich mich für keine Zimmerecke zum zeichnen entscheiden konnte! :mrgreen:

Grüssle Eva

Nach oben 19.03.2008, 16:21 Nach unten

Beitrag  Re: Betty Edwards: Garantiert Zeichnen lernen! [Der Klassiker!]
Ich denke es liegt daran, das wir Ergebnisse erzielen möchten, also ein Bild malen wollen, und es zeigen wollen! Wer übt schon gerne, ohne ein Ergebnis zuhaben, aber das ist sehr wichtig, das man sich darüber austauscht!

Ich werde die Übungen in meinem Thread der Eva ja hierhin geschoben hat, posten!

lg Pia

Nach oben 19.03.2008, 16:48 Nach unten
 [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Zeichnen lernen kann jeder - Motive und Techniken (Ute Ludwigsen-Kaiser)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

3

1576

30.08.2012, 13:01

Zeichnen lernen kann jeder - Die Grundlagen (Ute Ludwigsen-Kaiser)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

2

1016

22.08.2012, 08:54

Die neue Zeichenschule - Zeichnen lernen in 12 Lektionen (B.Barber)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

3

2298

17.04.2012, 09:42

comic zeichnen lernen!!! Suche gutes Buch

in Bücher-Tipps

Pogona

7

2403

26.07.2009, 21:32

Zeichnen lernen - Videotraining von Video 2 Brain

in Bücher-Tipps

Eva

0

483

24.01.2009, 19:54

Perspektive und Räumliches Zeichnen - Workshop Zeichnen (Gerhard Strizel

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

7

1316

18.09.2012, 22:08

"Workshop Zeichnen - Tiere Zeichnen" von Nicole Zeug

in Bücher-Tipps

ArtsandDogs

4

885

21.08.2011, 10:13

Pferde zeichnen und malen (Eva Dutton)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

11

1584

23.03.2013, 20:28

Fantastiere malen und zeichnen (Carla Sonheim)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

11

1542

06.03.2013, 10:27

Akt: von der Studie zum Bild - Workshop Zeichnen (Regine von Chossy)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

4

1522

17.01.2013, 20:21






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!