"Ich kenne noch keine bessere Definition für das Wort Kunst als diese: Kunst - das ist der Mensch." (Vincent van Gogh)




 [ 15 Beiträge ] 
 Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? 
Autor Nachricht

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
liebe Kritzler,

kann mir einer von euch sagen, auf was ich achten muss und was ich auf keinen Fall machen darf ?
Von hell nach dunkel, lassen sich die Farben mischen/überlagern
und ganz blöd gefragt, muss ich die Stifte anspitzen, oder oder .... :mhh:

Ganz lieben Dank für jedwede Hilfe,
HummelMutti

Nach oben 29.12.2009, 20:02 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo HummelMutti,

vor einiger Zeit habe ich mich etwas mit Ölpastellen beschäftigt und fand es auch ein ganz tolles Medium.
Es gibt harte und weiche Ölpastelle.
Nimmst du zum übermalen eine harte Sorte, wird die Farbe transparent.
Nimmst du zum übermalen eine weiche Sorte, deckst du die darunter liegende Farbe ab.

Schöne weiche Pastelle gibt es bspw von Sennelier oder Caran d'Ache.

Man sollte nicht mehr wie 2 Farben miteinander mischen, sonst werden die Farben trüb, die Transparenz und Leuchtkraft geht verloren.
Helle Farben über dunkle sind kaum zu erkennen, dunkle Farben wiederum decken die darunter liegenden ab.
Daher sollte man bei Ölpastellen mit den hellsten Farben beginnen und danach die dunkleren Farbtöne auftragen.

Am besten einfach ein paar Stifte kaufen und ausprobieren. :mrgreen:

Ich kann dir auch für den Einstieg das Buch Malen mit Ölpastellen leicht gemacht von Franz J. Bettag empfehlen.

Grüssle Eva

Nach oben 29.12.2009, 21:00 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
man findet im www einiges dazu

suche bei google nach: Ölpastellkreide oder Öl-Pastellkreide oder Ölpastell-Kreide

oder evtl. auf englisch mit "oil pastell" lossurfen: http://en.wikipedia.org/wiki/Oil_pastel

hier gibts tolle Anleitungen auf englisch: http://www.oilpastelsociety.com/pdfarchives.htm

auch hier im Forum findest du damit manches schöne

z.B. Fische (just for fun)

auch google- Bildersuche mit den Begriffen bringt schöne Werke auf den screen


der preiswerte Marktführer in Deutschland ist die Sorte "Jaxon"
(die haben auch noch richtige Pastellkreide die heißt "Jaxell")

Man kann Ölpastellkreiden auf dem Bildträger vermalen, "blending", am besten mit festeren Kunsthaarpinseln und speziellem Mal-Terpentin aber das stinkt, mit normalem Babyöl gehts auch sehr gut und riecht gut.

Als effekt in Aquarellen (Mischtechnik) kann man damit maskieren (z.B. so bunte "Blumenpunkte" setzen oder auf rauhem Papier Flächen eine Struktur geben) und dann einfach mit der Aquarellfarbe drüber malen, die Ölkreide nimmt KEINE Wasserfarbe an und bleibt wie ausmaskiert stehen.

Irgendwie haben sie aber IMHO keinen guten Ruf als vollwertiges Künstlermaterial.
vermutliche Ursache: Wenn man (noch) keinen guten Ausdruck in Linie/Form/Komposition/Bildsprache hat wirken die Bilder leider schnell wie frisch aus dem Kindergarten geholt. Ist mir bei Versuchen schon so ergangen :oops: :rofl:

Pinselgruß becareful

Nach oben 29.12.2009, 21:21 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo Hummel, hab dir gerade eine PN dazu geschrieben LG :winken:

Nach oben 29.12.2009, 22:36 Nach unten

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Liebe Dagi,

ich blicke es noch überhaupt nicht mit den PNs - tut mir leid

Aber tu es bitte !

petra (ät) meier-group.de

Nach oben 29.12.2009, 22:54 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Alles klar Petra :grins: geht sofort raus und wenn du nun in deiner Antwort hier auf berabrieten klickst, kannst du deine mai-addi auch wieder herausnehmen...damit sie nicht öffentlich ist. Ich hab sie notiert und die Mail geht sofort raus.... LG und viel Spaß Dagi

Nach oben 29.12.2009, 22:59 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Beitrag: Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? - 29.12.2009, 22:36 stepone hat geschrieben:
Hallo Hummel, hab dir gerade eine PN dazu geschrieben LG :winken:


stepone, :mhh: schade das Du Dein Wissen/Informationen über Ölpastellmalerei nur als PN weitergibst! :(

Ist doch gerade DER SINN VON FOREN das viele profitieren wenn Fragen öffentlich beantwortet werden. :knuddelbunt:

mfg becareful

Nach oben 30.12.2009, 15:27 Nach unten

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo ihr lieben Helferlinge,

.... was ist "Verschmelzen der Farben" ?

Bin grade an einem Hundeportrait - vielleicht, wenn ich ganz mutig sein sollte, dann probiere ich die Ölpastelle an dem Bild grad mal aus.
Ich zeichne da auf einen Schulmalblock. Spricht gegen den was betreff der Pastelle ?

Ganz lieb, HummelMutti

Nach oben 30.12.2009, 15:40 Nach unten

Mal dies, mal das...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Beitrag: Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? - 30.12.2009, 15:27 Becareful hat geschrieben:
Beitrag: Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? - 29.12.2009, 22:36 stepone hat geschrieben:
Hallo Hummel, hab dir gerade eine PN dazu geschrieben LG :winken:


stepone, :mhh: schade das Du Dein Wissen/Informationen über Ölpastellmalerei nur als PN weitergibst! :(

Ist doch gerade DER SINN VON FOREN das viele profitieren wenn Fragen öffentlich beantwortet werden. :knuddelbunt:

mfg becareful


Hey! Da muss ich becareful aber total zustimmen!!!

Nach oben 30.12.2009, 15:41 Nach unten

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo becareful und Jürgen,

es gibt Dinge, die werden in Foren nicht gerne gesehen von wegen copyright oder so.
Wir wollen da ja nix falsch machen.

Aber ich würd mich trotzdem - offen und ehrlich über die Beantwortung meiner Fragen freuen :lol:
Was ist Farben verschmelzen ?
Was darf ich mit Ölpastellkreide nicht machen ?

Ganz lieb, HummelMutti

Nach oben 30.12.2009, 17:33 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Beitrag: Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? - 30.12.2009, 17:33 HummelMutti hat geschrieben:
Hallo becareful und Jürgen,
es gibt Dinge, die werden in Foren nicht gerne gesehen von wegen copyright oder so.
Wir wollen da ja nix falsch machen.
Ganz lieb, HummelMutti


Aha, alles klar Hr. Kommisar :lol:

bin selbst nicht der "spezialist", aber schau das an:

http://www.youtube.com/watch?v=cOF-x6jA_u8&feature=fvw
http://www.youtube.com/watch?v=9l5M-Z1DFj4
http://www.youtube.com/watch?v=bPVJC32u ... re=related

Wichtig: Du darfst die Öl-Pastellkreide keinesfalls ESSEN! :rofl:

Nach oben 30.12.2009, 18:24 Nach unten

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo Becareful,

... herrlich, vielen Dank, die Präsentationen sind sehr informativ - bin begeistert und weiß jetzt schon ganz Interessantes !
Super !
Da freu ich mich wirklich auf das painting mit den Ölklreiden :lol:

Und ich glaube, die Frage des Verschmelzens klärte sich - das ist wohl das Verwischen

Vielen Dank - ach ist das alles spannend - HummelMutti

Ach ja bzw. nein - essen wollte ich die Stifte nicht :dops:

Nach oben 30.12.2009, 19:01 Nach unten

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Hallo Zusammen...
also Hummel hat es schon erklärt...ich bin nicht der Pastellexperte, habe aber einiges an Literatur darüber, die ich hier aber wegen des Urheberrechtes nicht veröffentlichen kann. also nnix für ungut, ich teile gern meine eigenen Kentnisse mit allen Krimeis....aber manche Dinge lassen sich eben nur auf dem Privatweg erläutern :grins: LG Step

Nach oben 30.12.2009, 19:05 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Beitrag: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ? - 29.12.2009, 20:02 HummelMutti hat geschrieben:
Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?

Meine Ur-Oma hätte darauf geantwortet: Am besten mit den Händen, mit den Füßen ist es doch recht schwierig... :grins:

Der Vorteil von Ölkreiden liegt Hauptsächlich in den möglichen Verwisch-Effekten - malen kannst Du erstmal damit genauso wie mit Graphit auch:

Wikipedia hat geschrieben:
Ölkreiden sind gut deckende und kräftige Farben, die sich ähnlich wie Ölfarben zu feinen, transparenten Farbverläufen verwischen lassen. Sie enthalten neben Füllstoffen und Farbpigmenten im Gegensatz zu Pastellkreiden deutliche Anteile von Öl und Wachs. Außerdem werden häufig Bindemittel zugesetzt, um die mechanische Stabilität zu verbessern.

Ölkreiden haften auf nahezu allen Oberflächen und brauchen nicht fixiert zu werden, sind dafür jedoch schlecht korrigier- und nicht radierbar. Sie sind nicht wasserlöslich, lassen sich aber mit Terpentin oder Benzin vermalen und auch trocken vermischen. Bei Temperaturen über 50°C werden Ölkreiden weich.

Soviel zur Theorie... :wink:

Auch in Kombination mit anderen Medien können interessante Ergebnisse entstehen, wie hier z.B. mit Aquarell: am Strand

Nochwas: Wenn Ihr was "privat" macht, das macht es bitte ausschließlich "privat", und schreibt nicht noch öffentlich darüber dass ihr was "privat" macht - das hätte uns allen hier ganze 7 Beiträge Offtopic erspart :wink:

Nach oben 31.12.2009, 01:34 Nach unten

Graphit, Kohle, ...

Beitrag  Re: Wie male ich mit Pastell-Ölkreiden ?
Tschuldigung - ich ahnte Ähnliches !

Vielen Dank für die Infos - ob ich´s dies Jahr noch schaffe, erstmals mit den Stiften zu malen :hmm:

Ganz lieb, HummelMutti

Nach oben 31.12.2009, 01:48 Nach unten
 [ 15 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Wie geht man eigentlich richtig mit Ölkreiden um?

in Material-Tipps

Brandi

5

1255

09.03.2011, 07:31

Fell mit Pastell

in Technik-Tipps

ernesto

49

1196

28.03.2013, 21:03

Fixierspray für Pastell

in Material-Tipps

Hillymaus

17

1519

01.01.2013, 21:08

Einzelstifte Pastell

in Material-Tipps

Ruth

7

260

19.05.2011, 13:48

Pastell Card

in Material-Tipps

Gabi Cap

13

459

19.04.2010, 08:28

Colourfix Pastell Papier

in Material-Tipps

Ingeborg

2

477

14.09.2016, 11:03

Welches Pastell-Papier?

in Material-Tipps

Yukona

18

996

16.04.2014, 16:30

Welches Papier am besten für Pastell?

in Material-Tipps

Cerberus

6

710

10.02.2013, 11:23

Pastell malen mit Atemschutz?!

in Material-Tipps

CouBri

16

1744

18.01.2012, 20:08

Pastell - Welches Papier? Welche Kreiden?

in Material-Tipps

Christiane

0

399

27.10.2011, 11:09






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!