"Kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist's keine Kunst." (Johann Nestroy)




 [ 11 Beiträge ] 
 Pinsel von Terry Harrison 
Autor Nachricht

Beitrag  Pinsel von Terry Harrison
hallo,
ich versuche gerade, die Bilder von Terry Harrson nachzumalen, sie sind einfach klasse!
am Anfang stellt er seine Pinsel vor, und die gibt es auch bei ihm in England zu kaufen.... nur leider finde ich sie bei uns nirgends... :(
wer kennt das Buch "Grundkurs, Malen mit Aquarellfarben"? oder vielleicht ein anderes Buch von ihm? ich hab zwar nur das, aber ich kann mir vorstellen, dass er immer die gleichen Pinsel verwendet...
bin auch für jede Alternativen offen :-)
lieben Dank, Summersun

Nach oben 22.07.2009, 21:34 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
Schau mal unter http://www.terryharrisonart.com, dort hat er einen Shop und verkauft seine Pinsel, versendet auch nach Deutschland. Sein Buch Landschaften - Die große Aquarellschule gefällt mir sehr und faßt vier kleinere Bände von ihm zusammen, u.a. die über Bäume und Meer.

Liebe Grüße,
Kerstin

Nach oben 22.07.2009, 22:23 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
hallo Kerstin,
lieben Dank für den Tip, aber ich wollte eben die Pinsel nicht über England beziehen... gibt es die nur in England?
mit welchen Pinseln malst du deine Bäume?
liebe Grüße, Barbara

Nach oben 23.07.2009, 11:36 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
ich habe mir den harrison angesehen. ich bekomme zahnschmerzen bei soviel süßer lieblichkeit, aber das ist geschmackssache.
zu den pinseln. ich verstehe nicht weshalb du nicht gute pinsel in verschiedenen ausführungen kaufst. Feenhaar, rotmarder, gemischte mit echthaar und synthetikhaar, damit kannst du alles malen. habico pinsel, ein lasurgeheimtipp von mir. glaube mir, die pinsel machen es nicht, es ist die hand, die vorstellung die das bild schafft, das werkzeug macht von alleine nichts.
lg

Nach oben 24.07.2009, 00:00 Nach unten

Aquarell, Tusche, Kohle.

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
Beitrag: Re: Pinsel von Terry Harrison - 24.07.2009, 00:00 oberlel hat geschrieben:
glaube mir, die pinsel machen es nicht, es ist die hand, die vorstellung die das bild schafft, das werkzeug macht von alleine nichts.
lg



Da stimme ich oberlel voll zu. Sehr gute Pinsel mit sehr guten Haaren sind wichtig. Hauptsache ist, du kommst mit ihnen zurecht, gerade bei Aquarellen.
Du solltest vor dem Kauf mal einige ausprobieren. Vielleicht liegen dir ja ganz namenlose bestens in der Hand.

Nach oben 24.07.2009, 06:01 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
Hallo Summersun,

warum nicht in England übers Internet bestellen, wenn Du sie gern haben willst? Ich denke, das ist sehr einfach. Ich habe allerdings auch andere, Du kriegst alles, was Du brauchst, auch Fächerpinsel, in guten Kunstläden. Ich habe mir aber jetzt erst einen Fächerpinsel zugelegt und noch nicht viel ausprobiert, habe Bäume immer mit dicken und normalen Pinseln gemalt. (Immer, klingt gut... ich bin noch ziemlich Anfängerin, so die Massen von Bäumen waren es noch nicht!)

Liebe Grüße,
Kerstin

Nach oben 24.07.2009, 09:36 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
hallo zusammen,
vielen lieben Dank für eure Tipps!
ich stimme dir auch zu, Oberlel, aber genau da ist das Problem... meine Hand braucht noch etwas Übung, und ich wollte gleich mit dem richtigen Werkzeug anfangen :grins:
Werd mal schauen, was es bei uns so alles gibt... vielleicht ist ja was passendes dabei :D
lg, Barbara

Nach oben 24.07.2009, 09:58 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
ich könnte dir hundert pinseltypen nennen, sinnlos. du musst in diesem breiten angebot herausfinden womit du am besten kannst. versuch aber für den anfang pinsel mit gemischten haaren da vinci z.b. die sind leichter zu beherrschen und wenn du anfänger bist, vergiß spezialpinsel die brauchen vom farbablauf, vom wasseraufnehmen und handling schon einige kenntnisse. ich selbst habe zwei spezialpinsel, der rest sind einfache normale pinsel aller haararten.

Nach oben 24.07.2009, 12:29 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
Hallo Oberlel,

deinem Kommentar stimme ich völlig zu. Eine Frage nebenbei: kennst du die Pinsel (aus Frankreich) der Firma Raphael? Ich habe bisher nur sehr Gutes über die Qualität dieser Pinsel gelesen und frage nun generell, hast du - oder auch ein anderes Mitglied hier in der Runde - Erfahrungen mit diesen qualitativ hochwerten Pinseln gemacht? Ausprobieren werde ich sie sowieso... :o)

na dann,
schönes Wochenende und frohes Schaffen.

Nach oben 25.07.2009, 09:27 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
nein kenne ich nicht. probier sie und schreib die ergebnisse. für lasurarbeiten sind für mich bis jetzt die habico am besten, kosten allerdings ein schweinegeld.

Nach oben 25.07.2009, 10:55 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel von Terry Harrison
Beitrag: Re: Pinsel von Terry Harrison - 24.07.2009, 00:00 oberlel hat geschrieben:
...gute pinsel in verschiedenen ausführungen kaufst. Feenhaar, rotmarder...


:rofl: :rofl: wo bekommt man diese Haare??? :rollrot:

hihi..sorry :winken: :winken:
LG
Monika

Nach oben 26.07.2009, 12:12 Nach unten
 [ 11 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Terry Harrison: Aquarellmalerei - Erste Landschaften

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

8

969

05.08.2011, 16:56

Terry Harrison - Polierschaber??????

in Material-Tipps

Ria1

15

413

23.05.2010, 13:15

Landschaften: Die große Aquarellschule von Terry Harrison

in Bücher-Tipps

Eva

0

491

18.09.2009, 11:23

Buchtipp: Terry Harrison - Ready to Paint- Aquarellmalerei-Landschaften

in Bücher-Tipps

Gine

0

293

16.02.2010, 18:26

HAZEL HARRISON - Die große Ravensburger Malschule

in Bücher-Tipps

Malfee

1

631

18.06.2007, 14:13

Pinsel? Please help....

in Material-Tipps

Firnis

13

705

25.06.2012, 17:36

Hat jemand "Teddy Harrison" Farben??

in Material-Tipps

Weedburner

1

127

05.06.2010, 13:14

Pinsel?

in Material-Tipps

Rosie

16

681

08.03.2009, 11:04

Verlängerungen für Pinsel???

in Material-Tipps

Octavius

10

440

12.11.2016, 00:11

Pinsel mit Gesso versaut, was nun?

in Material-Tipps

Rennmaus

9

786

12.04.2016, 21:58






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!