"Das Auge sieht, was es sucht." (Max Slevogt)




 [ 11 Beiträge ] 
 Faber Castell Colors of Nature 
Autor Nachricht

Beitrag  Faber Castell Colors of Nature
Habe grade im Web die Farbstifte "Faber Castell Colors of Nature" entdeckt und würde jetzt gerne wissen, ob schon jemand damit Erfahrungen gemacht hat und ob sie was taugen.

Vielen Dank für eure Antworten.

LG, Jasmin

Nach oben 09.06.2009, 08:17 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Kommt drauf an, was du damit vor hast ... "colors of nature"-Buntstifte sind für KInder bzw. Schüler konzipiert und da sind andere Eigenschaften wichtig als bei Künstlerfarbstiften. Stifte für Kinder müssen ungiftig (im Zweifelsfall sogar essbar) sein, bruchfest und preiswert - um nur einige Eigenschaften zu nennen. Angesichts dieser Anforderungen dürfte es aber schon klar sein, dass diese Stifte nicht mit Künstlerfarbstiften mithalten können.

Nach oben 09.06.2009, 09:51 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Moin :mrgreen:

Die Künstlerfarbstifte von Faber Castell heissen *POLYCHROMOS* hol dir lieber die, ich hab mir ein 12er Etui gekauft das hat zwar seinen Preis. aber die machen auch was her. gibt es auch in grösseren Etuis 24, 36... 120. :winken:

Nach oben 09.06.2009, 10:20 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten. Jah, hab schon gemerkt, dass hier alle sehr hochwertige Materialien verwenden. Werd die Polys demnächst mal ausprobieren, und dann wahrscheinlich meine anderen Farbstifte an den Nagel hängen. Ui, freu mich schon: neue Stifte kaufen! :dops:

LG, Jasmin

Nach oben 09.06.2009, 16:12 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
aber nicht erschrecken, ich hab für meine 12 Stifte 15€ Bezahlt :shock: Qualität hat ebend seinen Preis :mrgreen:

Lg. Dani

Nach oben 09.06.2009, 16:34 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
na es müssen ja nicht unbedingt immer Polychromos sein ... andere Hersteller haben auch hervorragende Buntstifte im Programm. Lyra Polycolor sind beispielsweise ebenfalls Buntstifte auf Ölbasis, qualitativ gleichauf mit den Polychromos, aber deutlich günstiger im Preis. Eine noch günstigere Alternative (die ich selbst aber noch nicht ausprobiert habe): Polycolor von Koh-i-noor. Sind angeblich auch sehr gut und kosten nur halb so viel wie die Polychromos - IMO einen Versuch wert.

Nach oben 09.06.2009, 16:55 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
An den "Colors of Nature" wirst Du nicht viel Freude haben - der Farbabrieb ist schlecht ( viel Füllstoffe ) - die Polycolor von Koh-I-Noor lohnen sich aber durchaus - find ich :jippie: .
Die würden übrigens auch Kindern mehr Freude am malen machen :hmm:

Guck mal hier: http://server5.gs-shop.de/200/cgi-bin/s ... &PKEY=18E6
( hier auf "Stifte-Sortimente" klicken - unteres Drittel der Angebote - klappt direkt leider nicht)

LG
Monika

Nach oben 10.06.2009, 20:14 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Beitrag: Re: Faber Castell Colors of Nature - 10.06.2009, 20:14 Schnabelkerfe hat geschrieben:
...Die würden übrigens auch Kindern mehr Freude am malen machen


mag sein, dennoch würde ich sie Kindern nicht einfach so in die Hand geben. Künstlerfarbstifte können Stoffe enthalten, die der Gesundheit abträglich sind. Nur Buntstifte die der Norm CE EN 71 entsprechen, sind für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

Nach oben 11.06.2009, 19:08 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Hallo Jasmin,

jede Farbstiftsorte hat ihre Besonderheiten und ihre dazugehörige(n) Technik(en), die damit möglich sind. Bei den Polychromos - egal welche Marke auch immer - handelt es sich um sehr harte, pigmentdichte, wasserunlösliche Farbstifte. Im Gegensatz zu anderen Farbstiften - die meisten sind mehr oder weniger wasserlöslich - können wunderschöne, graphische Effekte herausgearbeitet werden. Die Farbübergänge und Schattierungen ergeben sich bei der Übermalung. Dabei entstehen interessante Farben, die manchmal an Regenbogenfarben erinnern (können). Der Anteil an Wachs, daher wasserressistent, verleiht diesen Farben eine feine Brillianz. Der Strich ist hart und scharf, was bei bestimmten Motiven Bewegung darstellen kann, Textur oder ein Herausarbeiten expressiver Formen.

Polychromos ersetzen Aquarellstifte nicht und umgekehrt. Beide Stiftsorten bieten wunderbare Möglichkeiten des künstlerischen Ausdrucks.

Die Colors of Nature von Faber Castell habe ich bisher noch nicht verwendet, meine aber, daß sie einfache Holzmalstifte sind.
Aber auch mit den einfachsten Stiften, lassen sich gute Ideen umsetzen. Probier sie doch mal aus. Die Goldfaber Malstifte mag ich z. B. sehr gerne.

Nach oben 12.06.2009, 08:30 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
Beitrag: Re: Faber Castell Colors of Nature - 11.06.2009, 19:08 pizza hat geschrieben:

mag sein, dennoch würde ich sie Kindern nicht einfach so in die Hand geben. Künstlerfarbstifte können Stoffe enthalten, die der Gesundheit abträglich sind. Nur Buntstifte die der Norm CE EN 71 entsprechen, sind für Kinder unter 14 Jahren geeignet.



sorry - meine Tochter ist 8, frühstückt lieber Brötchen als Farbstifte und leider habe ich es nicht geschafft, alle möglichen Giftstoffe von ihr fernzuhalten.

Das mag ja alles richtig sein - für Kleinkinder in der oralen Phase.....

"Die Menge macht das Gift" frei nach Paracelsius - auch 50 Fruchtzwerge / Tag zählen hierzu.

LG
Monika

Nach oben 12.06.2009, 18:46 Nach unten

Beitrag  Re: Faber Castell Colors of Nature
@Schnabelkerfe

schön, dass deine Tochter keine Stifte kaut, leider sind nicht alle Kinder so drauf ... abgesehen davon gibts ja Hersteller, die auch bei Künstlerfarbstiften großen Wert darauf legen, dass sie auch für Kinder geeignet sind (Caran d’ Ache z. B.)

Nach oben 12.06.2009, 19:04 Nach unten
 [ 11 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Reibebrett 18er Graphit Set von Faber Castell

in Material-Tipps

Daniel25

2

931

15.11.2011, 19:46

Lyra Rembrandt Polycolour vs. Faber Castell Polychromos

in Material-Tipps

Weedburner

8

8356

24.04.2008, 13:23

Wasservermalbare Farbstifte Faber Castell / Caran d'Ache

in Material-Tipps

Advia

5

1296

15.12.2007, 11:53

Faber-Castell Pitt Monochrome Graphite Set

in Material-Tipps

Malfee

10

1359

28.11.2007, 17:17






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!