"Im Entwurf zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst." (Marie von Ebner-Eschenbach)




 [ 17 Beiträge ] 
 Pinsel? 
Autor Nachricht

Beitrag  Pinsel?
Mich interessiert was für Pinseln habt ihr?
Egal welcher Pinsel ich mir kaufe ich habe das Gefühl die sind schlecht...Oder vielleicht liegt es an mein nicht gekonnte Malerei :mhh: (was für Verzweiflung :dops: :lol: )

Nach oben 08.03.2009, 11:04 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Pinsel?
Hallo Rosie,

mir wurden für Acryl die Da Vinci Pinsel empfohlen und mit denen bin ich sehr zufrieden.
Im Vergleich zu den billigen Pinseln behalten sie wunderbar ihre Form.

Habe mir auch mal bei ALDI einen Satz Pinsel gekauft, die sind auch gut gewesen!! :maler:

Grüssle Eva

Nach oben 08.03.2009, 11:08 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
welche pinsel meinst du? Öl-,acryl-,aquarellpinsel?

Nach oben 08.03.2009, 11:56 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Ich nehme an, du meinst Aquarellpinsel. Also ich mach ja nur wenig Aquarell und wenn dann benutze ich dafür gern richtig dicke Pinsel. Sowas in Rotmarder kostet allerdings ein Vermögen und deshalb habe ich mir Jax-Hair bei Gerstaecker besorgt. Die sind vergleichsweise preiswert und stehen den Echthaarpinseln nicht viel nach.

Manchmal nehme ich auch die relativ preiswerten chinesischen oder japanischen Tuschpinsel aus Ziegenhaar (aber nicht die allerbilligsten!). Das ist sicher nicht jedermanns Sache, denn diese Pinsel brauchen spezielle Behandlung und Pflege. Sie nehmen extrem viel Farbe auf und verhalten sich beim Malen ein wenig anders als die gängigen Aquarellpinsel, denn sie sind sehr weich. Hat man sich erst mal dran gewöhnt, geht das Aquarellieren damit wunderbar.

Nach oben 08.03.2009, 18:16 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Ich meinte Pinseln für alles-Aquarell,Öl...

Danke für euch.


Ich denke es liegt dann in meine Malweise :rofl:

Nach oben 09.03.2009, 10:29 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
je nun, Pinsel für Alles sind leider nicht das Wahre. Ein Aquarellpinsel hat ganz andere Eigenschaften als ein Öl- oder Acrylpinsel. Und auch innerhalb einer Kategorie gibts große qualitative Unterschiede und entsprechend variiert auch der Preis. Ist dir noch nie in den Sinn gekommen, dass es einen Grund geben könnte, warum es spezielle Pinsel gibt und warum die manchmal so teuer sind?

Nach oben 09.03.2009, 11:52 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
na pizza so hat sie es nicht gemeint, ein pinsel für alles.
aquarell daler rowney mit goldzwinge sehr feines kunsthaar mit relativ starken abfluss. rotmarderhaarpinsel brauchen übung. habico ist teuer aber spitze. da vinci sind gut. ich habe auch jaxhairpinsel, die sind für mich das non plus ultra. an sich verwende ich fast alle firmen die am markt sind aber die angeführten sind die besten.

Nach oben 09.03.2009, 16:24 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Dankeschön Oberlel :D .Ja habe ich gemeint für Aquarell,Für Öl...Ich habe mich nicht gut ausgedrückt.
Ich habe mir bereits die Namen notiert.Für mich ist eigentlich egal was ein Pinsel kostet,weil ich denke da hat man lange Spaß daran.Dankeschön für euch noch mal

Nach oben 10.03.2009, 09:11 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Für Pinsel muss du nicht gleich ein Vermögen ausgeben. Es gibt auch genügend Preiswerte Pinsel für ein paar Euro die auch was taugen. Ich würde aber auch jeden Fall das unterste Preissegment meiden. Am besten bin ich auch mit Pinseln aus deutscher Produktion bis jetzt zufrieden gewesen. Ich kaufe meine meistens bei babelcreate.de die sind made in Germany aber gutes Preis-Leistungsverhältniss. Wenn du noch ein paar allgemeine Infos über Pinsel haben willst kann ich dir auch eine Seite empfehlen: http://www.pinsel-kunst.com
dort werden einige Arten von Künstlerpinsel erklärt also aus was sie bestehen und Qualitätsmerkmale usw...

Nach oben 28.09.2009, 16:00 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Dankeschön -habe schon notiert,werde bald reinschauen :winken:

Nach oben 28.09.2009, 17:36 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Pinsel?
Für Aquarell benutze ich größtenteils Da Vinci in verschiedenen Größen. Immer so nach und nach einen Pinsel dazu kaufen,da es schon eine Kostenfrage ist. Die Petit Gris-Serie kann ich empfehlen, ist aber recht teuer. Habe vor ein paar Wochen allerdings eine kleine Serie davon über Ebay günstig ergattern können.

Jax Hair ist auch sehr zu empfehlen (Aquarell/Acryl/Öl). Günstige, aber dennoch gute Synthetikpinsel bekommst Du bei http://ulrich-rauhs.de (Aquarell/Acryl/Öl).

Gute (nicht unbedingt immer teure) Pinsel sind das A und O. Allerdings gibt es auch unter den teureren Pinseln welche,mit denen ich überhaupt nicht so zurecht komme. Muss man eben ausprobieren. :winken:

Nach oben 28.09.2009, 18:03 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
ich nehm so billigpinsel(0,79€ bis 3,99€ das paket)und ich bin zufrieden....

pinseltrick:

pinsel nach dem waschen über einen seifenblock ziehen und in die allte form "modellieren"
dann behalten ihre form während dem malen besser!
außerdem leben sie dann länger und "ihre" Haare fallen nicht so schnell aus!

Nach oben 28.09.2009, 18:35 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
eig. ist es doch egal :mhh: :mhh: :mhh:
Pinsel sind Pinsel oder nich?

Nach oben 28.09.2009, 18:36 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Pinsel?
Beitrag: Re: Pinsel? - 28.09.2009, 18:36 acryl chief hat geschrieben:
eig. ist es doch egal :mhh: :mhh: :mhh:
Pinsel sind Pinsel oder nich?


Nö, es gibt schon Ärgernisse mit Billigpinseln made in China. Z.B. das Haaren nicht zu vergessen.

Nach oben 28.09.2009, 18:47 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Pinsel?
Ich kaufe auch bei Ulrich Rauhs. Die Synthetikpinsel von ihm sind ganz gut, die meisten benutze ich seit gut 2 Jahren und die haben noch nicht ein Haar verloren.

Nach oben 28.09.2009, 19:36 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Pinsel?
Hatte mir bei gerstaecker von der neuen da Vinci College Reihe ein paar Acrylpinsel bestellt und finde das Preis-Leistungs-Verhältnis gerade für Acrylmalerei super da sie in gewohnter da Vinci Qualität sind und gut ihre Form behalten:

http://www.gerstaecker.de/daVinciColleg ... pinsel.htm

http://www.gerstaecker.de/da-Vinci-Coll ... pinsel.htm

Nach oben 28.09.2009, 19:58 Nach unten

Beitrag  Re: Pinsel?
Dankeschön!!!!!!!

Habe alles notiert. :dops:

Ich finde Preis ist nicht so wichtig.Also ich meine ,ich würde auch teure Pinsel Kaufen Hauptsache die sind gut.So oft kauft man ein Pinsel nicht,wenn der gut ist.Deswegen kann ruhig teuer sein

Nach oben 29.10.2009, 09:50 Nach unten
 [ 17 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Pinsel? Please help....

in Material-Tipps

Firnis

13

705

25.06.2012, 17:36

Verlängerungen für Pinsel???

in Material-Tipps

Octavius

10

440

12.11.2016, 00:11

Pinsel mit Gesso versaut, was nun?

in Material-Tipps

Rennmaus

9

786

12.04.2016, 21:58

der trockene Pinsel

in Technik-Tipps

Sternchen

4

808

28.12.2015, 19:23

Wer weiß was das für ein Pinsel ist?

in Material-Tipps

chmad

3

476

12.05.2015, 20:20

Pinsel reinigen...ziemlich doofe Frage...

in Material-Tipps

Simsa

13

601

20.07.2014, 15:11

Pinsel mit Wassertank für Aquarellmaler

in Material-Tipps

Tanja

33

2043

07.04.2014, 15:27

Welcher Pinsel um bei Acrylfarben weiche Übergänge zu erzeugen

in Material-Tipps

quule

15

3041

09.02.2014, 00:44

Suche Pinsel zum verwischen für bleistifte

in Material-Tipps

vamp28

3

480

25.11.2013, 00:19

Suche folgenden Pinsel!

in Material-Tipps

EvelErnie

9

397

13.11.2013, 10:13






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!