"Je abstrakter die Kunst wird, desto mehr wird sie Kunst." (Robert Musil)




 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Tageslichtlampen 
Autor Nachricht

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Eichhörnchen hat geschrieben:
Sieht gut aus die Leuchte, aber spendet die von oben dann auch genug Licht?? :mhh:

Grüssle Eva


Na ich glaub schon, meinste nicht :mhh: ????

Nach oben 28.12.2007, 12:20 Nach unten

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Hallöchen

Ich hatte das bei meinem Malplätzchen schon mal geschrieben....im März gibt es bei Gerstaecker die Daylight Künstlerleuchte,mit dem langen Flexarm,mit 30% rabatt,für 88€.
Das ist echt ein suuuuper Preis,so günstig habe ich die noch nie gesehen,und ich schlawenzel schon länger um diese lampe rum

Grüßlis Idjy

Nach oben 27.01.2008, 14:25 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Hallo Idjy,

vielen Dank für den Tipp!! :mrgreen:

Woher weißt du jetzt schon das es das Angebot im März gibt? :mhh:

Grüssle Eva

Nach oben 27.01.2008, 15:50 Nach unten

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Hallo Eichhörnchen ( süßer Nick)

In dem Katalog von Gerstaecker,sind vorne Kleine Zettel,mit Monatlichen Sonderangeboten :wink:

Nach oben 27.01.2008, 18:41 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
:logisch:

Danke!
Ha, das hatte ich ja noch garnicht gesehn!!! :mrgreen:

Grüssle Eva

Nach oben 27.01.2008, 18:42 Nach unten

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Darf ich was dazu sagen :

Ich hab schon als Bub bis spät am Abend gezeichnet - hab jeden Moment des Tageslichts ausgenutzt.

Das muss ich heute buessen ... seh wirklich sehr schlecht - so dass ich eine LUPE hinzuziehen muss ... daher rate ich jedem ab - bei kuenstlichem LICHT ab - die Farben verändern sich durch die Farbtemperatur die Farben - wenn zum Beispiel - so wie ich die MAMBA > sie WS < zeichne - gruen - ist es unmöglich - und das ist wissenschaftlich erwiesen - die Farben nicht mehr richtig erkannt werden - wenn man jetzt die Schlangenhaut anschaut - das ist auch Kadmiumgelb drinnen - in Verbindung mit dem Grasgruen schon alleine eine giftige Mischung beim Zeichnen.

Das war und ist nur meine Meinung - ihr könnt es halten wie wollt - ich aber rate davon ab - später bereut es jeder einzelne. Kann bis zur totalen Farbenblindheit führen. Wurde mir von meiner heißgeliebten AUGEN-AERZTIN gsagt.

:flagge: :winken:

:knuddelbunt:

carlos

Nach oben 31.01.2008, 18:36 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Tageslichtlampen
Hallo Tinto,
Deine Antwort verstehe ich nicht ganz. Von was genau rätst Du denn ab: Von Tageslichtlampen oder davon, bis spät in die Dämmerung ohne genügend Licht zu malen?

Nach oben 31.01.2008, 20:35 Nach unten
 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Tageslichtlampen

in Material-Tipps

Haleth

20

1377

29.09.2009, 13:18






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!