"Was nützen mir die Farben, wenn ich nicht weiß, was ich malen soll?" (Michel de Montaigne)




 [ 9 Beiträge ] 
 Fragen zu Zeichenmaterialien 
Autor Nachricht

Bleistift/Aquarell

Beitrag  Fragen zu Zeichenmaterialien
Hallo Ihr Lieben,

weiss nicht, ob die Frage an dieser Stelle des Forums richtig ist, wenn nicht, bitte informieren :lol:

Habe mich auch gewundert, dass ich zu meiner Frage im Forum noch nichts gefunden habe, aber trotz intensiver Suche hab ich nichts gesehen.

Als Anfänger frage ich mich natürlich welche Materialien ich zum Zeichnen verwenden soll.
Hier geht es mir auch um Herstellernamen oder allgemeine Info.

Wie Ihr in meiner Galerie gesehen habt beschäftige ich mich momentan intensiv mit Bleistiftzeichnen, vorwiegend Porträts.

Papiermässig habe ich mir einen Skizzenblock mit 185g DIN A 3, 240g DIN A 3 und kleinere (DIN A 4 und 5) Skizzenblöcke, 90g, zugelegt. Welche ist Eurer Meinung nach vielleicht geeigneter?

Stifte besitze ich hauptsächlich von Lycra, FaberCastell und Koh-i-Noor, von 9B bis 3H. Gerne benutze ich auch die dicken 5,6mm Graphitminen 6B.

Sind die Stifte ok, oder gibt es Bessere?

Dazu etliche Radierer, Knetradierer, Estompen usw.

Fehlt mir was?

Bin Euch sehr für Vorschläge und Tipps dankbar, es interessiert mich auch was Ihr für Eure Zeichnungen benutzt.

Schöne Liebe Grüße aus Köln

JohannesF

Nach oben 26.09.2015, 11:12 Nach unten

Stifte/Tusche/Aquarell

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Die Liste die Du da aufstellst ist für den Anfang völlig ausreichend. Im Laufe der Zeit wird der ein oder andere Stift oder Papier noch hinzu kommen aber da Du ja noch nicht so lange dabei bist reicht was Du hast völlig. Die Bleistiftmarken sind auch von Qualität. Mit der Zeit findet jeder Zeichner seine bevorzugte Marke, das wirst Du sicher auch noch feststellen.
Mein Meinung nach kommst Du mit der Ausrüstung erstmal zurecht.
Ich z.B, benutze alle möglichen Stifte wobei mir Faber Castell die liebste Marke ist. Mein Lieblingspapier ist das Canson 1557 Dessin A3 180 gr. Bei diesem Papier kann ich auch zarte Lasuren mit Aquarell anbringen.
LG Tanja :winken:

Nach oben 26.09.2015, 14:53 Nach unten

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Hallo Johannes,
herzlich willkommen, ich habe deine Galerie besucht und was ich gesehen habe gefällt mir sehr gut. :daumen:
Ich denke auch, dass deine Ausrüstung völlig ausreichend ist.
Ich zeichne inzwischen fast alles mit einem 4B von Faber-Castell.
Beim Papier verwende ich gerne Zeichenkarton 300Gramm/qm.
Das Schöne am Bleistiftzeichnen ist der geringe Materialaufwand.
LG Ernesto

Nach oben 26.09.2015, 15:26 Nach unten

Tusche

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
also da hast Du mehr Stifte als ich....wo zum Teufel habt ihr den 9B her?....den will ich auch haben...okay...ich hab noch Acryl und Ölfarben, Polychromos, ein Aquarellkasten (oder auch mehrere?....) hab ich auch irgendwo rumliegen...Tuschestifte, Tusche und Feder....Fineliner.....usw....
ist jetzt nur die Frage, ob Du das Medium wechseln willst....wenn Du bei Bleistift bleiben willst, bist Du Bestens ausgestattet. Beim Papier kann ich Dir nur sagen, irgendwann mal hat da jeder sein Lieblingspapier. Bei mir ist es ein Block von Dorree...der ist aber nicht so ideal, wenn man öfters radieren muss.

LG Christine

Nach oben 26.09.2015, 18:46 Nach unten

Bleistift/Aquarell

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Hihoo Christine,

naja, Aquarrelfarben habe ich auch nicht so dolle, wirklich nur mal zum ausprobieren...und Pastellkreiden von Jaaxon....Buntstifte habe ich die Colour Grip von FaberCastell...aber diese Materialien kommen später zum Einsatz.

Möchte ja erst mal Zeichnen/Malen lernen...also vor allem das Sehen und gewisse Grundregeln. Dazu erschien mir Bleistift/Kohle für den Anfang am geeignesten. Denn bevor ich meine Gedanken und Vorstellungen zu Papier/Leinwand bringe muss ich ja erst ma wissen wie. Was nützen mir die herrlichsten Fantasien, wenn ich wie ein Ochs vorm Berg sitze und der Stift/Pinsel in meiner Hand mich fragt was das jetzt soll :crybig:

Wenn ich ein wenig, oder auch viel :oops: , gelernt habe dann probiere ich bestimmt einige Materialien aus und dann werde ich "mein" Material schon finden. Wenn es mir an nichts fehlt, dann nicht an Fantasy.

Ich freue mich jedenfalls drauf :laola:

Liebe Grüße

JohannesF

Nach oben 26.09.2015, 19:08 Nach unten

Kohle, Graphit, Pastell, Rötel

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Lieber Johannes,

für den Anfang bist Du bereits sehr gut grüstet. :-)
Ich habe bei mir festgestellt, dass sich die Anzahl der verschiedenen Härten, die ich zum Zeichnen mit Bleistift verwende, im Laufe der Jahre stetig verringert hat.
Mittlerweile entstehen viele Bilder mit nur einer Härte (meist 6B oeder 8B) und mehr als zwei Härten nutze ich nur noch äusserst selten.

:winken:

Nach oben 26.09.2015, 19:16 Nach unten

Bleistift, Pastell, Buntstift

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Ich find es total ulkig wie unterschiedlich wir alle sind. Während, du lieber Klars, weniger Stärken nutzt, habe ich inzwischen lieber ein breites Spektrum. Find ich klasse. :D

Für den Anfang hast du, lieber Johannes mehr als genug. Das Papier ist möglicherweise ein wenig dünn. Ich ziehe Papier ab 200g/m2 vor. Es ist einfach etwas robuster was die Strapazierfähigkeit gerade beim Radieren betrifft.

Probiere dich damit einfach aus. Früher habe ich ausschließlich auf sehr glattem Papier gearbeitet, heute ziehe ich leicht rauhes Papier vor. Faber Castell und Lyra sind hervorragende Marken. Ich nutze beide Bleistifte sehr sehr gern. Ich würde dir allerdings von den Grip Buntstiften abraten. Die sind für Kinder und möglicherweise bist du von denen etwas enttäuscht. Ich kann verstehen wenn man zunächst nicht so viel Geld ausgeben möchte. Die Lyra Polycolor sind den Polychromos von Faber Castell ebenbürtig, aber um einiges günstiger. Eventuell bist du hier mit einem kleinen Starterset besser bedient.

Viel Spaß beim Ausprobieren. :winken:

Nach oben 27.09.2015, 11:24 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Einen Doree Block hab ich auch, den benutze ich nur noch für Schmierzeichnungen...
Da geht das Papier sehr schnell kaputt.

Christine, ich habe meine 9B Stifte erlgoogelt.

In der Regel benutze ich Faber Castel Bleistifte, die grüne Serie, von (9) 8B bis 6H
Dann hab ich mir noch Fallminenstifte zugelegt, 3 Stück aber noch arbeite ich damit nicht gerne.

Papier habe ich von Hahnemühle, muss nochmal nachsehen wie dick.. Aber es ist etwas fester.
So mag ich eher die schneeweißen Papiere.

Nach oben 04.10.2015, 21:45 Nach unten

Beitrag  Re: Fragen zu Zeichenmaterialien
Wow, für den Anfang 9B ist schon ordentlich :D aber wenn du sagst, du benutzt auch gern Graphit macht das wohl Sinn.
Ich persönlich würde auch sagen du bist da nicht nur ausreichend ausgestattet sondern eigentlich schon ziemlich gut!
Wie schon gesagt worden ist... jeder findet mit der Zeit seine Lieblingsmarken und auch seine Techniken, für die nicht Material jedes Material Sinn macht.
Ich zum Beispiel habe schon lange keine riesen Reihe Bleistifte mehr, ich zeichne mit 3/4 Stück, einem im niedrigen H Bereich, einem 2/3B, einem 6B und einem ganz normalen HB-
Ich persönlich benutze auch sehr gern Faber Castell und ob mir das Papier gefällt erfühle ich jedes Mal neu :lol:
Lacht nicht, aber kennt ihr diese Erdnussradiergummis? Ich hab noch kein Besseres in der Hand gehabt, ist keine Lüge :o
Also für alle die sie noch nicht ausprobiert haben, weil sie dachten, dass ist Junkspielzeug, probiert sie aus! :D

LG Soph

Nach oben 07.10.2015, 08:40 Nach unten
 [ 9 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Fragen über Fragen zu Aquarellfarben

in Material-Tipps

Luceo non uro

13

607

21.05.2011, 11:21

Fragen über Fragen zur Pastellmalerei

in Material-Tipps

Matsch-Madame

9

871

16.08.2010, 06:59

Acryl -grundsätzliche Fragen

in Technik-Tipps

hermann1951

12

1053

05.02.2016, 18:05

Zeichentechniken Da Vinci's und ein paar Fragen :)

in Technik-Tipps

kyle

10

573

03.03.2015, 15:43

Fragen zur Seidenmalerei

in Material-Tipps

Bessy

2

375

06.07.2014, 14:18

Fragen zu Eitempera

in Material-Tipps

GoldSeven

9

579

28.06.2013, 13:08

Eitempera, zwei Fragen haette ich ...

in Material-Tipps

Irish

13

491

20.06.2013, 18:56

Das erste Mal mit Öl gemalt und ein paar Fragen tuen sich auf

in Technik-Tipps

D_van_Hain_X

9

1031

14.03.2013, 18:40

Fragen zu Bristol(papier)

in Material-Tipps

IceFox

1

1201

25.11.2011, 00:42

Fragen zur Spachteltechnik

in Technik-Tipps

Neuurs

4

303

15.05.2011, 10:04






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!