"Nicht die Abbildung der Wirklichkeit ist das Ziel der Kunst, sondern die Erschaffung einer eigenen Welt." (Fernando Botero)




 [ 12 Beiträge ] 
 Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.? 
Autor Nachricht

Beitrag  Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Hallo zusammen,

:knuddelbunt:

ich hab hier so einen langweiligen aber doch guten Edelstahlbriefkasten, den ich gern aufhübschen würde.

nach der ein oder anderen wieder verworfenen Idee (z.b. mit Steinchen oder Schrauben/Muttern oder sonstwas "bekleben"/dekorieren) glaub ich, dass ich ihn gern anmalen oder sowas würde.

Welches Material wäre da auf Edelstahl sinnvoll weil verarbeitbar und haltbar? Der Briefkasten hängt natürlich bei Wind und Wetter vor der Tür.

Oder kann man da mit einem anfängertauglichen Mosaik irgendwie was machen?

Oder doch bekleben mit Steinchen?

Ich würd gern was machen, aber ihr seht, ich hab keinen wirklich guten Ansatz dafür.

Hat jemand eine umsetzbare Idee?

Gespannte und liebe Grüße
Tina

Nach oben 23.10.2014, 19:16 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Heute mal "spinnert" - eine Vision sucht ihren Weg
Hallo Tina,

auf Chromstahl malen, wird nicht so einfach sein. Ich würde ihn im Stahlbau strahlen lassen, damit die Farbe auf der rauen Oberfläche haftet und dann erst mit grundieren beginnen. - Da würde ich zuerst Proben erstellen, ob die Farbe auch dauerhaft hält.

Kein einfaches Vorhaben! :winken:

Nach oben 24.10.2014, 08:38 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Ich habe mal Wäscheklammern aus Edelstahl versucht mit Strasssteinen zu bekleben, das hielt leider nicht trotz starkem Kleber, das ist einfach zu glatt.
Vielleicht solltest du mal im Baumarkt fragen, ob es eine spezielle Grundierung gibt, die haften bleibt und die du farblich gestalten kannst und zum Schluß mit Lack versiegeln.
Oder vielleicht gibt es dort auch bestimmte Lacke, die auf diesem Untergrund haften.
Viel Erfolg!!!
Grüße
Eva :winken:

Nach oben 24.10.2014, 17:01 Nach unten

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
hmmmm,

ich hätte ja am liebsten die Lösung gelesen: ganz einfach, mach es mit viel liebe und glaub dran, dann wird das toll und ewig halten ;-)))

mal weiter brüten, vielleicht kommt ja irgendwo die Lösung her.

danke erstmal an die erstantworter,
tina

Nach oben 24.10.2014, 20:48 Nach unten

Pastell, Bleistift, Aquarell

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
:mhh: Wir haben so einen amerikanischen Briefkasten aus Alu. Weiß nicht, ob man das vergleichen kann.

Der steht auch bei Wind und Wetter draußen. Den hab ich mit Acrylfarben bemalt und dann mit Bootslack bemalt. Inzwischen hängt er ungefähr 1,5 - 2 Jahre draußen und alles ist gut. Vielleicht werde ich ihn immer wieder mit Bootslack neu bemalen. :winken:

Nach oben 24.10.2014, 20:53 Nach unten

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Wichtig ist, dass man die Flächen vorher gut anraut, das macht man am besten nass mit Nassschleifpapier oder speziellen Kunststoffschwämmen. Dann muss die Fläche sorgfältigst gereinigt und dann entfettet werden, z.B. mit Brennspiritus oder Testbenzin. Dabei am besten Einweghandschuhe benutzen.

Dann muss ein Haftgrund drauf, eine spezielle Grundierung die die Haftung zwischen Metall und Acrylfarben verbessert. Da kannst du dich mal im Baumarkt beraten lassen, z.B. Zweikomponenten-Epoxidharzfarben sind sehr gut für sowas.

Und nach dem Bemalen das Lackieren nicht vergessen, der Lack sollte möglichst wasserabweisend sein.

Nach oben 24.10.2014, 21:46 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Ich würde an Deiner Stelle im Baumarkt eine Grundierung holen, die auf Glatten Gründen aufgebracht wird, und dannach eine Raue Oberfläche bietet, ich habe das jetzt bei einem Kunden gemacht, hier musste ich auf Kunststoff malen...

Ich nahm diesen Haftgrund
http://www.obi.de/decom/product/OBI_Haf ... ml/9704370

ich kam damit 6 qm² weit.

dazu noch eine Rolle ohne Fell ... quasi mit Schaumgummi dann wird es gleichmäßiger, über Nacht trocknen fertig, zum Bemalen

Nach oben 28.10.2014, 17:51 Nach unten

Acryl, kreative Mischtechniken

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Also ganz einfach... Besorge dir paar hübsche Sticker, kleb die auf und pinsel mit Bootslack drüber zum haltbar machen :rofl:
Weiß aber ned ob der Lack dann hällt :hmm:

Nach oben 28.10.2014, 18:07 Nach unten

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
... ich überlege .... danke für alles bisherige an antworten!

Nach oben 29.10.2014, 00:09 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Lack hält nicht einfach so... Carmen da muss Grundierung drunter.

Nach oben 29.10.2014, 19:44 Nach unten

Pastell, Bleistift, Aquarell

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
Bei mir war's so, dass ich den Alukasten mit Acrylfarben bemalt habe (ohne vorher was zu machen) und dann den Lack aufgebracht habe. Es hält schon 2 Jahre...

Nach oben 29.10.2014, 20:15 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Edelstahl-Briefkasten bemalen etc.?
kommt auch drauf an wie der Stahl beisammen ist, wie glatt. Ich kenne das vom Kunststoff und Glas bemalen mit Acrylfarben mal hälts mal hälts nicht.

Nach oben 30.10.2014, 15:49 Nach unten
 [ 12 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Leinentaschen mit Acrylfarben bemalen

in Material-Tipps

waltraud84

7

718

02.06.2016, 13:44

Wände mit Tapeten bemalen

in Material-Tipps

Cerberus

8

1525

27.11.2013, 09:10

Womit einen Koffer bemalen??

in Material-Tipps

Cawe

52

2603

20.05.2013, 09:13

Schaufensterpuppe schleifen, grundieren und bemalen

in Material-Tipps

Eva Zeller-Albert

12

2801

27.08.2010, 11:22






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!