"Bunt ist meine Lieblingsfarbe." (Walter Gropius)




 [ 16 Beiträge ] 
 Tipp für die Acrylmaler 
Autor Nachricht

Beitrag  Tipp für die Acrylmaler
Hallo

Habe mir letzt was neues angeschafft, eine Palettebox für Acrylfarben, die sieht aus wie eine Frischhaltedose, nur größer ,drin sind viele Näpfchen und eine große Palette....die Farben bleiben darin bis zu 8 tagen weich.
Habe es auch schon getestet, ich war 7 Tage weg und habe verschiedene Acrylfarben reingemacht, am besten waren die von Schmincke , Aquatec und Galeria wurden schon fest, aber ich denke wenn man sie zwischendurch mal mit Wasser besprüht halten sie auch länger.

Mir ging es einfach auf den Zeiger das ich oft viel Farbe weggeschmissen habe ,zu viel angemischt, keine Zeit zum weitermalen usw.
Jetzt kann ich malen wenn ich zeit habe ....Box zu und fertig.

Die Box kostet bei Bösner 30 €, aber ich finde es lohnt sich....dafür schmeiß ich weniger Farbe weg....das tat mir echt immer weh.!!!

LG Daniela

Nach oben 27.07.2008, 16:41 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Hallöchen Daniela,

vielen Dank für den Tipp! :daumen:

Von diesen Boxen habe ich auch schon öfter gelesen und war mir nicht sicher ob die auch funktionieren!! :grins:

Grüssle Eva

Nach oben 27.07.2008, 17:04 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Hallo ein guter Tipp !!!!! :knuddelbunt:

Nach oben 29.07.2008, 20:12 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
da habe ich dann auch an der box gespart, die idee hatte ich letztes jahr schon und habe es auch durchgesetzt, weil ich mich auch immer geärgert habe wenn ich farbe wegschmeißen musste .....ich habe eine frisch-haltebox (etwas größer und flach) genommen und kleine plastik schnapsgläschen nebeneinander reingeklebt.....den deckel benutze ich ab und an zum mischen.......bleibt alles frisch..... :dops:

vielleicht auch ein tip für den einen oder anderen

:winken:

Nach oben 30.07.2008, 11:16 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
engelchen hat geschrieben:
da habe ich dann auch an der box gespart, die idee hatte ich letztes jahr schon und habe es auch durchgesetzt, weil ich mich auch immer geärgert habe wenn ich farbe wegschmeißen musste .....ich habe eine frisch-haltebox (etwas größer und flach) genommen und kleine plastik schnapsgläschen nebeneinander reingeklebt.....den deckel benutze ich ab und an zum mischen.......bleibt alles frisch..... :dops:

vielleicht auch ein tip für den einen oder anderen

:winken:


Das ist ja ne supertolle Idee engelchen :freu:.......das mach ich auch :ja:......ich hab die Boxen wo man sogar die Luft mit nem Pümpchen abziehen kann :logisch: . Werd ich mir die Tage mal so eine Box basteln........ :knuddelbunt:

Nach oben 30.07.2008, 11:46 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Huhu

Na toll auf so ne einfache idee wäre ich natürlich nie gekommen :crybig:

Egal jetzt habe ich sie, das schöne sind eigentlich die ganzen schälchen die man einzeln rausnehmen kann,manche tief- andere flach und eine große Palette ist auch dabei....ich muß mir die 30€ schönreden :rofl:

Nach oben 30.07.2008, 20:49 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Malfee hat geschrieben:
......das mach ich auch :ja:......ich hab die Boxen wo man sogar die Luft mit nem Pümpchen abziehen kann :logisch: . Werd ich mir die Tage mal so eine Box basteln........ :knuddelbunt:



Ui da bin ich schon gespannt drauf. Bitte genau beschreiben wie du das machst, werde es ganz heimlich nachbasteln!!! Bild

Hatte meine Palette manchmal einfach in einen Müllbeutel und den mit einem KlickClip fest verschlossen, hielt auch ein paar Tage.

Ist aber nicht so schön anzusehn wie deine Box vom boesner idjy11! Bild

Grüssle Eva

Nach oben 30.07.2008, 21:17 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
idjy11, das sieht ja praktisch aus. Kann man da auch noch eine Frischhaltefolie drunter legen unter die Farben, damit man nicht die Näpfchen so lange reinigen muss, oder passt das mit dieser Version nicht?
Grüsse
Advia

Nach oben 01.08.2008, 13:58 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Kennt ihr das Prinzip der " feuchten Kammer???
Gefäß mit fest schließendem Deckel - hinein ein paar Lagen Küchenpapier - naß machen - Palette o.ä. rein und zu.
Hält ewig feucht durch die erhöhte Luftfeuchtigkeit. Ggf. alle 3 Tage das Papier nochmals etwas anfeuchten.
Wird oft im Labor benutzt - und klappt immer!! :D

LG
Monika

Nach oben 01.08.2008, 22:55 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Schnabelkerfe hat geschrieben:
Kennt ihr das Prinzip der " feuchten Kammer???
Gefäß mit fest schließendem Deckel - hinein ein paar Lagen Küchenpapier - naß machen - Palette o.ä. rein und zu.
Hält ewig feucht durch die erhöhte Luftfeuchtigkeit. Ggf. alle 3 Tage das Papier nochmals etwas anfeuchten.
Wird oft im Labor benutzt - und klappt immer!! :D

LG
Monika


Das ist auch ne geniale Idee........ :logisch:

Nach oben 02.08.2008, 10:40 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Also,
erstmal vielen Dank für die Tipps.
Könnte mich schlagen, sowas noch nie selber ausprobiert zu haben.
Ich ärger mich nämlich oft wegen der schnellen trocknung(wetterbedingt oder jemand will grad was). Hab zwar diesen Trocknunsverzögerrer, aber da wird die Farbe stellenweise transparent.
Und dann muß ich warten und wegtupfen. Alles nicht so die Lösung, aber jetzt tun sich neue Welten für mich auf.
Ich werde es auch gleich nach basteln bzw versuchen.
Ansonsten muß ich jemanden finden der nach Bösner fährt.
Schönes WE
LG
artep-petra

Nach oben 02.08.2008, 11:55 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Hi Advia

Die schälchen lassen sich sehr einfach reinigen, laut beschreibung soll man trockene Farbe einfach abziehen können, habe es aber noch nicht probiert. Gehen aber auch naß ganz leicht sauber.

Ich habe jetzt seit 2 Wochen Farbe drin.....und sie ist immer noch feucht :dops: ....ich sprüh alle paar Tage ganz wenig Wasser drüber...echt klasse!!!!!

Nach oben 07.08.2008, 20:46 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Danke Daniela, tönt sehr vielversprechend!
LG
Advia

Nach oben 08.08.2008, 14:39 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Bei der neuen Herbstaktion bei gerstaecker gibt es u.a. kleine Farbtöpfchen. Hat die schonmal jmd ausprobiert?

Könnte mir vorstellen das die auch für zuviel gemischte Farben sehr praktisch zum aufbewahren sind. :mhh:

Grüssle Eva

Nach oben 31.08.2008, 10:44 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Also ich habe mir die Box auch vom boesner geholt und hatte sie mit in meinem Holland-worksiop...die Ausgabe hat sich gelohnt..hatte in die einzelnen Näpfchen meine "Grundfarben" eingefüllt und auch nur ab und an besprüht.... war total easy zu handhaben, auch im Freien...und sogar die Farbmischungen konnten in den etwas größeren Näpfchen stehen bleiben, ohne auszutrocknen. Danke nochmals für den Tipp idy 11 :daumen3: !!!!

Nach oben 02.09.2008, 20:54 Nach unten

Beitrag  Re: Tipp für die Acrylmaler
Hi,

das sind ja tolle Tipps

Ich habe auch schon ab und an kleine Töpfchen mit Deckel
(z.B von Eis...) aufbewahrt und dort Farbe eingefüllt. Ein paar
Tage hällt das auch...

Danke für die guten Tipps

Nach oben 09.11.2008, 18:40 Nach unten
 [ 16 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Für junge Acrylmaler

in Material-Tipps

Gabi Cap

1

128

28.11.2011, 15:44

You Tube für die Acrylmaler/Pastellmaler

in Links, Online- und TV-Tipps

Marie

4

1485

14.08.2007, 10:25

Arcyl Fixatur kann mir jemand einen Tipp geben?

in Material-Tipps

man-muc-ela

15

201

17.10.2014, 15:52

Tipp für Acryl: Chroma Atelier Interactive anlösbare Acrylfarbe

in Material-Tipps

Liese

12

1166

11.10.2013, 12:01

Tipp: Fixierspray

in Material-Tipps

GoldSeven

6

747

21.09.2013, 22:32

Tipp zum Grundieren

in Material-Tipps

Kristalltraene

1

145

30.10.2010, 16:08

TIPP: Palette & Zeichenstift 02/2010 Nr. 88 (Zeitschrift)

in Bücher-Tipps

Gine

1

542

07.03.2010, 14:25

Tipp für Aquarellfreunde: Ekkehard Hofmann: Künstlerische Entwicklung

in Bücher-Tipps

Gine

0

873

16.02.2010, 18:11

Tipp für Stifte-Maler bzw. Zeichner - Elektronischer Spitzer bei Lidl

in Material-Tipps

Gine

10

407

17.01.2010, 09:48

digitaler Kalenderdruck im Internet - hat jemand einen Anbieter Tipp?

in Material-Tipps

Branwen

2

109

13.08.2009, 12:53






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!