"Kunst kommt nicht von Können, sondern von Müssen." (Arnold Schönberg)




 [ 9 Beiträge ] 
 Ochsengalle ersatz ! 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Ochsengalle ersatz !
Hallo beisammen,

kennt jemand von euch einen guten ersatz für Ochsengalle ? Da ich seit einiger Zeit Vegetarisch Lebe möchte ich auf tierische Produkte so gut es geht verzichten.
Bei Pinsel ist es leider noch etwas schwieriger.

Lg Raimund

Nach oben 28.03.2014, 05:49 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Ich habe mal Herrn Google befragt: Die Firma Lukas stellt synthetische "Ochsengalle" her. Bei Amazon gibts ein Netzmitel statt Ochsengalle (auch von Lukas). Hier auch nochmal.

Nach oben 28.03.2014, 14:03 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Ja, das Ganze nennt sich "synthetische Ochensgalle" oder "Netzmittel", gibt es eigentlich von jedem namhaften Hersteller von einigen Herstellern entweder in Flüssig oder für Aquarell auch in Näpfchchen (von Lukas z.B. auch im Kritzelshop)

:winken:

Nach oben 28.03.2014, 14:41 Nach unten

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Das meiner Meinung nach beste Netzmittel ist das "Acrylic Flow Release" von Golden. Das ist wirklich sehr konzentriert und ergiebig. Es ist aber für den Einsatz in Airbrushpistolen eher ungeeignet. Dann gibts da noch "Flow Aid" von Liquitex, das ist etwas sanfter.

Nach oben 28.03.2014, 15:38 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Beitrag: Re: Ochsengalle ersatz ! - 28.03.2014, 14:03 aspis hat geschrieben:
Ich habe mal Herrn Google befragt: Die Firma Lukas stellt synthetische "Ochsengalle" her. Bei Amazon gibts ein Netzmitel statt Ochsengalle (auch von Lukas). Hier auch nochmal.



Dankeschön :) Das habe ich gestern auch gefunden, aber dachte das es normale Ochsengalle ist.

jedenfals vielen Dank für die Informationen :)

Lg Raimund

Nach oben 28.03.2014, 19:00 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Beitrag: Re: Ochsengalle ersatz ! - 28.03.2014, 14:41 Adrian hat geschrieben:
Ja, das Ganze nennt sich "synthetische Ochensgalle" oder "Netzmittel", gibt es eigentlich von jedem namhaften Hersteller von einigen Herstellern entweder in Flüssig oder für Aquarell auch in Näpfchchen (von Lukas z.B. auch im Kritzelshop)

:winken:



Danke dir :) Dann wäre die Frage gibts da unterschiede ?

Lg Raimund

Nach oben 28.03.2014, 19:01 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Beitrag: Re: Ochsengalle ersatz ! - 28.03.2014, 15:38 Beowulf hat geschrieben:
Das meiner Meinung nach beste Netzmittel ist das "Acrylic Flow Release" von Golden. Das ist wirklich sehr konzentriert und ergiebig. Es ist aber für den Einsatz in Airbrushpistolen eher ungeeignet. Dann gibts da noch "Flow Aid" von Liquitex, das ist etwas sanfter.



Grüss dich,

dankeschön für die Info. Ich brauche es für die Aquarellmalerei und evtl für Acrylmalerei mit Flüssig Faben wie der Schminicke Aerocolor aber ohne Airbrush.
Ich habe noch nie Ochsengalle verwendet, darum ist das für mich Neuland. Ich vermute aber das es ähnlich ist wie Airbrushreducer. Es geht ja im Grunde nur drum die Oberflächenspannung zu reduzieren, das müste doch auch mit Glycerin funktionieren. Gut bei Glycerin hast halt den effeckt das die Farben länger öffen bleiben und somit halt die Trocknung verzögert wird. Ich habe gelesen das es bei ochengalle schneller trocknen soll. Da ich aber lange öffnungszeiten besser finde wäre warscheinlich Ochsengalle jetzt nicht das ideale für mich. Als trocknungsverzögerer benutze ich normalweise Lascaux Retarder 2040 der ist zwar für Acryl aber geht auch mit ohne Probleme mit Aquarellfarben.

Diese netzmittel von Acrylic Flow Release von Golden was ist da der Unterschied zu dem Liuitex FLow Aid und warum ist das nicht nichts für Airbrush ?

Lg Raimund

Nach oben 28.03.2014, 19:12 Nach unten

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Das Produkt von Golden ist deutlich stärker (und wirkungsvoller!), kann aber anscheinend auch die Schleimhäute reizen. Daher sollte man es nicht als feinen Nebel in der Luft zerstäuben, schon gar nicht unverdünnt.
Retarder würde ich meiden, die steigern die Offenzeit eher unwesentlich (jedenfalls auf saugenden Untergründen), machen die Farbe dafür lange Zeit klebrig. Na ja, wer auf eingemalten Staub und aufgerissene Farbschichten steht... ;)

Nach oben 28.03.2014, 20:13 Nach unten

Beitrag  Re: Ochsengalle ersatz !
Inhalte über Retarder wurden zu eigenem Thema Erfahrungen mit Retarder abgetrennt.

Hier bitte zum Thema Ochsengalle und Ersatzmittel :winken:

:offtopic:


Signatur


Nach oben 29.03.2014, 00:52 Nach unten
 [ 9 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
ersatz radiere für druckstifte

in Material-Tipps

wildecat

0

66

02.11.2011, 09:03

Schiebelehre-Perfekter Ersatz für den "Peil" Bleistift

in Material-Tipps

Weedburner

14

545

10.05.2008, 17:32






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!