"Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit." (Friedrich von Schiller)




 [ 2 Beiträge ] 
 Reinigungseimer 
Autor Nachricht

Beitrag  Reinigungseimer
Da ich ja neu in der Ölmalerei bin und auf der Suche nach einem Reinigungssystem bin wollte ich euch mal fragen, ob es eine Alternative zum Reigungseimer mit Sieb von Bob Ross, welches ja mit 20€ recht überteuert ist, gibt!

LG

Silke

Nach oben 15.03.2014, 14:23 Nach unten

Beitrag  Re: Reinigungseimer
hi silke,
ich schreib jetzt hier nur mal, wie ich das mache. es gibt aber unter uns jede menge ölmaler, die wesentlich häufiger malen als ich, die haben vielleicht bessere tipps, die ich durchaus auch gern lesen würde.
ich reinige die ölpinsel in balsamterpentinöl. dieses fülle ich mir aus einer größeren dose ( von taurus, nicht gerade billig!) in ein schraubglas ab. die farbpigmente setzen sich nach unten ab und man kann dieses öl auch mehrfach zum reinigen benutzen.
danach nehme ich warmes wasser mit gallseife und wasche die pinsel noch aus, bevor ich sie mit alten lappen abtrockne und möglichst nach unten hängend trockne( damit vorhandene feuchtigkeit nicht IN den pinsel läuft)oder ich lege sie auf ein tuch.
einmal im jahr reinige ich sie mit pinselreiniger. aber wirklich nur einmal - ich finde, da leiden gute pinsel drunter sonst.
lg jay :winken:

Nach oben 15.03.2014, 14:41 Nach unten
 [ 2 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!