"Es ist absolut belanglos, wie man malt - Hauptsache man kommt ans Ziel." (Georg Baselitz)




 [ 13 Beiträge ] 
 Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ? 
Autor Nachricht

Beitrag  Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Hallo zusammen....

hach ich ärgere mich gerade mal wieder :twisted:
Mir ist es ja schon häufiger passiert, dass ich irgendetwas haben wollte, was es hier in Deutschland nicht gibt (und ich ja auch nicht verstehe, wieso es das nicht gibt).
Gerade aus dem Künstler-/ Hobbymaterial-Bereich.

Und momentan gefallen mir einfach Bilder wo man Stempelelemente mit einbringt, ABER 150 Stempel zu kaufen, oder immer wieder die selben Stempel zu benutzen ist auch langweilig. Also habe ich mal nachgesehen wie man Stempel selber machen kann, aber das ist auch alles nicht sooooooo die Lösung.

Und dann stieß ich auch Magic Stamp .. ja das ist es.. toll :hurra: .. damit kann man sicher viel anfangen!
Und bei Amazon bin ich sogar fündig geworden......Der Wermutstropfen : Kostet so ein kleines Paket nur 10 Euro + 15,95 € Versand. (aber für das Porto bin ich zum testen zu geizig :oops: )

Weiss jemand von Euch, ob es das auch auf dem deutschen Markt gibt, vielleicht unter einer ganz anderen Bezeichnung ?
Ich habe mich wirklich fleissig durchs Internet geklickt, aber finde nichts (mir gehen auch die Suchbegriffe aus, bzw komme immer wieder auf die USA-Seiten)


Nach oben 05.01.2014, 12:34 Nach unten

Aquarell und Tempera

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
na das ist ja ne tolle Sache! ich halt mal die Augen offen! :grins:

Nach oben 05.01.2014, 13:24 Nach unten

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Hallo,

hab ich grad zufällig gelesen :grins:

das ist super interessant - hab auch grad mal gegoogelt......

hier mein Ergebnis:
http://www.etsy.com/de/listing/17419341 ... pplies_low


Allerdings - da es das hier wohl tatsächlich noch nicht gibt -

gäbs eine Möglichkeit die im Kritzelshop zu bestellen/aufzunehmen ?

Des wär geil :grins: :grins: :grins: :dops:


:winken:

miss

Nach oben 05.01.2014, 13:25 Nach unten

kritzelkram

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
:winken:

Die technik funktioniert mit vielen modernen schaumstoffen, angefangen mit den kniekissen für gartenarbeiten aus dem gartenmarkt, den sohlen alter flip-flops, isolierschaumplatten vom baustoffhändler (hartschaum, nicht styropor...), usw

Zusätzlich brauchts nur noch einen heissluftfön

Lit: Traci Bunkers, Stempel, Walzen & Schablonen, Haupt 2011

:grins: / :winken:

Nach oben 05.01.2014, 14:11 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Super, dann kann ich meine alten Crocs aufbrauchen.... :grins:

Nach oben 05.01.2014, 15:39 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Das Produkt kenn ich nicht, aber es enthält bestimmt einiges an Weichmachern die alles andere als Gesund sind.

Alternativ gibt es von Elektro Conrad ein System das nur mit Sonnenlicht funktioniert, man schreibt oder Zeichnet etwas auf Papier überträgt dies auf die Stempelvorlage lässt es durch das Sonnenlicht aushärten an den dunkleren stellen, macht das Restmaterial weg, fertig ist der Stempel. Stempelgriff und Zubehör sind mit in der Packung.

Nach oben 05.01.2014, 19:51 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Hast Du auch einen Link zu diesem schadstofffreien Stempelkissen, hört sich interessant an, Aushärtung durch UV-Licht.

Nach oben 05.01.2014, 21:03 Nach unten

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Guten Morgen :dops:

Beitrag: Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ? - 05.01.2014, 13:25 missacrylia hat geschrieben:
Hallo,
hier mein Ergebnis:
http://www.etsy.com/de/listing/17419341 ... pplies_low

Allerdings - da es das hier wohl tatsächlich noch nicht gibt -

Ja eben.. den Shop hatte ich auch schon gesehen.
Und wenn man unter Shipping & Police guckt, steht da auch ein Preis von 10,75 USD Porto

Das finde ich zum"einfach mal ausprobieren" zu teuer :oops:

missacrylia hat geschrieben:
gäbs eine Möglichkeit die im Kritzelshop zu bestellen/aufzunehmen ?

Hihi.. ds wäre schon toll...
aber wer weiss ob das Produkt wirklich gut ist... UND rein theoretisch werden die Portokosten nicht besser. :hmm:

Beitrag: Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ? - 05.01.2014, 14:11 hermann hat geschrieben:
Traci Bunkers, Stempel, Walzen & Schablonen, Haupt 2011

Klasse !! SUPER Tipp hermann :doppeldaumen:

Beitrag: Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ? - 05.01.2014, 19:51 man-muc-ela hat geschrieben:
Alternativ gibt es von Elektro Conrad ein System das nur mit Sonnenlicht funktioniert, man schreibt oder Zeichnet etwas auf Papier überträgt dies auf die Stempelvorlage lässt es durch das Sonnenlicht aushärten an den dunkleren stellen, macht das Restmaterial weg, fertig ist der Stempel. Stempelgriff und Zubehör sind mit in der Packung.

Na das würde mich aber auch interessieren, das klingt ja super.
Allerdings finde ich bei Conrad nichts ausser Stempel, Stempelkissen usw.
Hättest Du bitte einen Link, einen Produktnamen, oder einen Suchbegriff ?


Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Tipps :winken:

Nach oben 06.01.2014, 08:26 Nach unten

acryl

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Danke für den tollen Link und Tipps, werde mir eine Hartschaumplatte besorgen und probieren.

Nach oben 06.01.2014, 09:28 Nach unten

Gouache, Eitempera u.a.

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Als ich das Video gesehen habe, musste ich gleich an das gute alte Moosgummi denken.

In meinem Schnellversuch mit dem dünnen Bastelmoosgummi hat es geklappt. Das Zeug gibt es auch etwas dicker, da dürfte es noch besser gehen.

Nach oben 06.01.2014, 10:12 Nach unten

Aquarell, Tusche, Kohle.

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
An Moosgummi habe ich auch gleich gedacht.
Mit Föhn und einem Kamm habe ich mal schnell einen Versuch gestartet.
Mit Aquarellfarbe kann ich stempeln, mit dickflüssigerer Farbe wäre es sicher besser.

Nach oben 06.01.2014, 10:27 Nach unten

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Hallo Euch ....

Nun habe ich es eben auch mal mit Moosgummi und so einem Schaumstoff-Ding (aus einer Schmuckverpackung versucht, aber hat bei mir nicht so toll geklappt. Habe es mit Geldstücken versucht , aber die Details sind nicht erkennbar .
Benutzt Ihr einen normalen Föhn , oder einen Heißluftföhn ?

Nach oben 06.01.2014, 12:13 Nach unten

Aquarell, Gouache, Acryl

Beitrag  Re: Magic Stamp (USA) - Kennt das jemand "in deutsch" ?
Das Conrad-Set kenne ich nicht, aber diese Art Stempelset gibt es auch bei ebay, z.B. hier: http://www.ebay.de/itm/Do-It-Yourself-S ... 3cd9ccdd91

Persönlich finde ich jetzt die Hartschaumplattenmethode interessanter, da wiederbenutzbar und unschlagbar günstig. Bei dem UV-Licht Stempelset muss man sich die Platten ja immer wieder nachkaufen und eine Platte in der Größe 6 cm x 8 cm kostet ja fast 9,- EUR.

Nach oben 06.01.2014, 12:46 Nach unten
 [ 13 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Das sagt mir was: Sprachführer Deutsch - Kunst / Kunst - Deutsch

in Bücher-Tipps

Adrian

3

414

13.11.2008, 08:50

Kennt ihr das Papier CANSON Pastellkarton Mi-TeintesTouch ?

in Material-Tipps

Cherubine

2

370

30.10.2012, 10:53

kennt sich jemand mit der anwendung von golden gel mediums aus??

in Material-Tipps

natascha

4

275

25.10.2012, 15:42

Kennt jemand die Conte à Paris Pastellstifte ?

in Material-Tipps

Cherubine

2

419

20.10.2011, 09:22

Kennt jemand den FABRIANO Acrylmalblock?

in Material-Tipps

mel

11

226

17.04.2011, 19:35

kennt sich jemand mit Ölpastellen aus?

in Material-Tipps

nihilas

4

605

10.01.2011, 14:01

Kennt jemand diese Ölfarben? DALER ROWNEY „Oil“

in Material-Tipps

Ria1

1

324

03.09.2010, 15:10

Kennt ihr schon -kuler-

in Links, Online- und TV-Tipps

Hillymaus

3

153

30.06.2010, 19:14

Kennt jemand Magnetfarbe ?

in Material-Tipps

Nadeschda

4

259

29.07.2009, 11:59

Derwent Aquarell - Tinteneffekt Stifte - kennt die jemand?

in Material-Tipps

A76

4

784

27.05.2009, 12:24






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!