"Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst." (Friedrich von Schiller)




 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 serviette und farbe auf leinwand... 
Autor Nachricht

Bleistift

Beitrag  serviette und farbe auf leinwand...
Guten morgen ihr lieben
ich brauche dringend euren rat.
Ich möchte für meine mutti zum Muttertag eine Leinwand gestalten mit nem foto von mir. Runterrum habe ich an serviertentechnik und Acrylfarben in lila und hellgrün gedacht.
Nun habe ich nicht die leisente ahnung in welcher reihenfolge ich das alles auf die leinwand brigen soll.
Die Farbe zuerst, dann bisschen servierten drüber und foto zum schluss? Oder erst die servierten dann bisschen mit farbe drüber, oder sogar die farbe ganz weglassen?....
Ich wollte auch noch "Für die beste Mutti der Welt" rauf bringen.
ich hoffe ihr könnt mir ein paar anregungen/tipps geben.

P.s. Ich bin mal wieder spät dran :roll: und müsste alles heute fertig bekommen, da meine mutti schon morgen bei mir ist und bis muttertag bleibt.

Nach oben 09.05.2013, 07:44 Nach unten

Öl,Acryl,Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Hallo Melanie,
ich kann dir sagen wie ich es machen würde, ob´s richtig ist, oder ob´s bessere Lösungen gibt, :hmm:
Ich würde als erstes das Foto auf die Leinwand bringen. Ich weiß nicht wie du das am besten machen willst, vielleicht auch ein bisschen Strukturpaste ganz leicht drumherum. Dann würde ich die Servietten anordnen, da hast du dir ja sicher schon Gedanken gemacht. Die sollten die Ränder des Fotos bedecken.
Ganz zum Schluß erst würde ich die Schrift aufbringen und evtl. Bänder, ich seh da auf dem Foto was liegen.
Die Schrift vielleicht mit einer Linerflasche in die du Acrylfarbe gefüllt hast.
Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte, sonst frag einfach nochmal nach. :winken:

Ich sehe gerade, dass du auch wegen der Farbe gefragt hast, das würde ich entscheiden wenn du die Stelle für das Foto festgelegt hast und die Servietten, am besten alles erstmal lose auflegen. Dann kannst du sehen ob und wenn ja, wo du noch Farbe hinbringen möchtest. :-D

Nach oben 09.05.2013, 08:26 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Danke holunderjette, für die schnelle antwort,
das foto als erstes wäre auch eine gute idee. Ich hätte das mit bastelkleber befestigt. Strukturpaste dauert doch bestimmt bis das trocken ist oder?
So eine Linerflasche habe ich leider nicht...wollte ich mal immer kaufen,aber heut ist ja eh alles dicht. en schriftzug würde ich dann mit dem pinsel oder so auftragen.
Oder gibts noch ne alternative für soeine flasche?
Die bänder wolte ich evtl an den ecken befestgen,aber da muss ich mal schauen...soll ja auch nicht so überladen wirken. :D

Nach oben 09.05.2013, 08:45 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
hallo Melanie,
stellt sich zunächst mal die Frage,wilst Du die Motive der Servietten ausschneiden?

dann solltest Du erst die Leinwand grundieren----
wahrscheinlich hast Du auch den Serviettenkleber zum Aufbringen der Servietten,damit kannst Du auch das Bild aufkleben.
am Beste,bevor Du aufklebst legst Du Dir erstmal alles so hin wie Du es aufkleben möchtest,da solltest Du mehrere Möglichkeiten ausprobieren----und Fotografieren--zum Vergleich,was besser aussieht----dann hast Du auch gleichzeitig einen Anhaltspunkt beim Verarbeiten.
Die Bänder zum Schluß,evtl auch einen Akzent damit setzen.------Schrift geht mit dem Pinsel oder Du schneidest Dir eine Schablone und stupfst die Farbe damit auf---geht auch mit einem Schwamm oder Wattebausch.
Hast ja noch den ganzen Tag und die Nacht :grins:

viel Spaß :winken:

Nach oben 09.05.2013, 09:05 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
ja die Motive wollte ich ausschneiden...werde bestimmt auch nicht alle servierten verwenden,wollte nur eine kleine Auswahl haben. :D
Womit grundiere ichs denn am besten? Die im kreativmarkt hat gesagt, dass ich am besten den serviertenkleber vorher auf die leinwand streiche,meinst du das? Weil was anderes zum grundieren habe ich nicht. :?
Das Fotografieren mit den verschiedenen varianten finde ich gut, werde ich auf jedenfall ausprobieren :D

Nach oben 09.05.2013, 09:19 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Melanie,ich dachte an die Acrylfarben.
wenn die trocken sind,dann den serviettenkleber da aufstreichen,da wo du was aufkleben willst. evtl kannst du danach noch hier und da was von der acrylfarbe an die ränder streichen.(ausbessern)-- somit hast du nicht das problem,irgendwelche lücken mit farbe füllen zumüssen und dann evtl. was zuverderben.-----also,so wäre mein arbeitsvorgang

Nach oben 09.05.2013, 09:23 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Ahhh,super idee. :D
Hätt ich auch selber drauf kommen können :mrgreen:
Danke schööön. :D
Nach dem mittag werde ich mich dann ransetzen.

Nach oben 09.05.2013, 09:34 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
bitte gerne

und zur erinnerung,von der serviette nur die oberste schicht(blatt) nehmen,sonst wirds nix

viel spaß und gutes gelingen

liebe grüße Ingrid :winken:

Nach oben 09.05.2013, 09:36 Nach unten

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Uii Melanie,
da musst Du Dich aber ranhalten.
Tipps hast Du ja nun genug,
da muss ich Dir nur noch "Gutes Gelingen" wünschen. :winken:

Nach oben 09.05.2013, 10:04 Nach unten

Öl,Acryl,Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Hallo Melanie,
ich würde dir empfehlen die Servietten zu reißen, nicht ausschneiden, das sieht besser aus.
Du nimmst die komplette Serviette und tupfst mit einem gut feuchten Pinsel in etwas Abstand um das Motiv, dann kann man es vorsichtig ausreißen. Danach die oberste Schicht, wie Ingrid schon gesagt hat verwenden.
Der Rand verschwindet dann fast völlig nachdem du es mit Serviettenkleber eingestrichen hast.
Am besten einmal vorher an einer alten Serviette ausprobieren.
Ich wünschedir viel Spaß und gutes Gelingen, das wird bestimmt hübsch! :winken:

Nach oben 09.05.2013, 10:09 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
uii,bei sovielen tollen ratschlägen und gutes gelingen- wünsche kann es ja nur gut werden. :dops:
Wenns fertig ist, werde ichs natürlich hier präsentieren. :D

Nach oben 09.05.2013, 11:56 Nach unten

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Aaaalso, ich wuerds so machen :mrgreen:

Ich taete mir schonmal die Rueckseiten der Servietten abloesen, denn als Motive nachher brauchst Du nur die oberste Lage der Servietten.
Die weissen unteren Lagen wuerde ich leich knittern und dann mit Weisser Acrylfarbe, Gesso oder dem Servietten kleber auf die Leinwand pappen und zwar leicht knitterig und unregelmaessig so das es eine leichte Struktur ergibt.
Das laesst Du dann erstmal trocknen....kannst auch einen Foen nehmen das beschleunigt den Trocknungsvorgang.
Danach wuerde ich mit der gruenen Farbe alles schoen deckend uebermalen ....wieder trocknen lassen .
Mit der Lila Farbe wuerde ich stencil aufdrucken ....da kannst Du Dir selbst aus Pappe recht schnell eine Schablone basteln ( Blume, Herz ....)
Wieder trocknen lassen ...nim den Foen, das geht schneller :mrgreen:
Dann das Foto aufkleben ....dann die Sreviettenmotive drumherum legen, ausprobieren was gut aussieht befor Du alles festklebst.
Zum Schluss die Baender und die Schrift :winken:

Ich hatte zum letzten Weihnachtsmarkt solche Art Bilder gestaltet und hab die Ergebnisse hier in's Forum gestellt ....jedes Bild ist anders, aber da kannst Du ja mal reinschauen und Dir Anregungen holen :winken:

Nach oben 09.05.2013, 12:24 Nach unten

Beitrag  Re: servierte und farbe auf leinwand...
Hier der Link :winken:

Irish's Weihnachtsmarkt Projekt

Nach oben 09.05.2013, 12:26 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Ich habe soetwas mal zu einem Musikerjubiläum gemacht, erst die Leinwand ganz zart Lasiert dann das Foto auf dünnes Papier das wiederum auf die Leinwand dann zwar keine Servietten rum aber anderes Papier das ich zum teil aufweichte und anbrachte. Am Schluss dann noch Kasetten und eine goldene CD angeklebt mit Strukturmasse. zum Schluß nochmal Farbe über alles Lassiert das die Fotos alt aussehen und dann firniss drüber.

Nach oben 09.05.2013, 15:29 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Das sind alles super ideen irish und man-muc-ela, schade, dass ich nun scho fast fertig bin.
Aber das ist bestimmt nicht das letzte mal das ich sowas gemacht habe, macht nämlich unheimlich spaß mit servierten zu arbeiten. :D
Nun fehlt nur doch die schrift und die bänder und dann ist es fertig:-)

Nach oben 09.05.2013, 17:38 Nach unten

Acryl, kreative Mischtechniken

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Nu ist es bestimmt schon fertig, brauch ich also nix mehr dazu sagen. Bin nun aber sehr neugierig, wie es fertig aussieht :winken:

Nach oben 09.05.2013, 20:34 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Ja das stimmt, bin fertig. Sie sind auch schon verpackt in durchsichtige herzchenfolie. Und habe sogar 2 Werke, mein Göttergatte wollte auch eins für seine Mutti. :mrgreen:
Hier sind sie....

Nach oben 10.05.2013, 09:43 Nach unten

Öl,Acryl,Bleistift

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Toll gemacht, Melanie, da werden sich eure Mamis riesig drüber freuen! :klasse: :knuddelbunt:

Nach oben 10.05.2013, 09:50 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
Danke, :D ja das denke ich auch. Für das erste mal servierten technik bin ich auch sehr zufrieden.

Nach oben 10.05.2013, 10:11 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: serviette und farbe auf leinwand...
hallo Melanie,ist total gutgeworden Deine Serviettentechnikarbeit!!! ich hoffe es kommt auch bei Euren Müttern gut an

liebe Grüße ingrid :winken:

Nach oben 10.05.2013, 11:51 Nach unten
 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Die Kunst-Akademie - Im Dialog mit Farbe und Leinwand von Peter Feichter

in Bücher-Tipps

Eva

0

523

23.08.2009, 21:54

Schiefe Leinwände

in Material-Tipps

Megina

9

282

09.11.2015, 10:29

Ich grundiere meine Leinwände mit ...

in Material-Tipps

Rocky

18

3040

15.12.2013, 14:04

Leinwände als Kunstdruck bestmöglich kopieren?

in Technik-Tipps

Gecko

8

571

23.08.2013, 22:21

Leinwände/Keilrahmen von Tedi

in Material-Tipps

Fraeulein Farbenfroh

6

1119

21.05.2012, 14:01

Alte Leinwände

in Material-Tipps

Paulybaer

7

447

10.07.2009, 12:18

Welche Farbe hält auf Kunststoff?

in Material-Tipps

Sorex

16

1268

02.04.2016, 12:32

Linien auf Leinwand

in Technik-Tipps

julity

12

648

13.10.2015, 18:46

Runde Leinwand - und nun? Welche Motive passen da hinein?

in Technik-Tipps

Adelheid

11

782

04.06.2015, 17:21

HILFE ICH VERZWEIFLE :-( Ölfarbe haftet nicht auf der Leinwand!

in Material-Tipps

chmad

38

1214

30.04.2015, 20:47






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!