"Die Kunst spiegelt den, der sie ansieht, nicht das Leben." (Oscar Wilde)




 [ 13 Beiträge ] 
 Habe mit Acrylfarben geübt .. 
Autor Nachricht

Beitrag  Habe mit Acrylfarben geübt ..
Vor einiger Zeit kaufte ich mir günstig Acrylfarben. Ich wollte mal etwas malen, was schneller trocknet als Öl.

Nun habe ich gleich mehrere Fragen dazu:
Ist es normal bei Acryl, dass sie lasierend ist, oder liegt es an der Marke?
(Ich hatte hier schon gelesen, das viele von Billigmarken nicht so begeistert sind)

Mich würde es bei einigen Bildern nicht stören, weil lasieren bei Ölfarben schwer hin zu bekommen ist. Aber, bei meinen Übungsbildern und da ist lasieren nicht gewollt, sehe ich die Leinwand durch. :roll:

Ist es bei Acrylfarben besser auf Papier oder auf Leinwand zu malen? :mhh:

Nach oben 24.05.2008, 10:18 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
acryl ist eigentlich nicht lasierend .hab nur welche von Schminke und die sind es nicht .Vorausgesetzt ich verdünne sie nicht oder nur wenig .... Auf Leinwand geht es meiner Meinung nach besser ,Hab noch nicht allzuviele in acryl gemalt ,so das ich nicht viel Erfahrung habe .Aber gibt sicher hier welche ,die besser bescheid wissen ....Dietmar :winken:

Nach oben 24.05.2008, 10:30 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
dietmar hat geschrieben:
acryl ist eigentlich nicht lasierend .hab nur welche von Schminke und die sind es nicht .Vorausgesetzt ich verdünne sie nicht oder nur wenig .... Auf Leinwand geht es meiner Meinung nach besser ,Hab noch nicht allzuviele in acryl gemalt ,so das ich nicht viel Erfahrung habe .Aber gibt sicher hier welche ,die besser bescheid wissen ....Dietmar :winken:


Ja, von Schminke habe ich meine Ölfarben. Ich finde es ist eine gute Marke.
Bei Acryl, wollte ich erst mal "billiger" anfangen. Das war wohl ein Schuss nach hinten. :mrgreen:
Erst dachte ich, die Farbe ist ein Zwischending von Aquarell und Tempera von der Konsistenz :) . Da kann mann mal sehen, wie Frau sich irren kann. :rollrot:
Werde mal sehen, wie ich sie vermalen kann. Vielleicht auch als Grundierung, was ich hier auch schon gelesen hatte. :hmm:

Nach oben 24.05.2008, 10:49 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
sind sie unverdünnt dann auch lasierend ?

Nach oben 24.05.2008, 10:52 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
Hallo,

von welcher Firma sind denn deine Acrylfarben?

Unverdünnt dürften die nicht lasierend sein. Habe auch mit ganz einfachen von Solo Goya angefangen und obwohl hier die Qualität eher im Mittelfeld liegt, malen sie weitgehend deckend.

Grüssle Eva

Nach oben 24.05.2008, 11:04 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
lukascryl studio sind lasierend, extradünne farbe, um deckend zu malen sind mehrere aufträge notwendig.
wenn du trocknungsverzögerer verwendest und damit die farbe verdünnt aufträgst wird es auch lasierend.
lg

Nach oben 24.05.2008, 11:48 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
dietmar hat geschrieben:
sind sie unverdünnt dann auch lasierend ?


Ja, ich muss wenn ich sie deckend haben will, ein paar mal übermalen. Trocknen, malen, trocknen malen :mrgreen: . Wenn ich es so malen möchte, dass die untere Farbe durcheinen soll, ist es OK so :grins:

Nach oben 26.05.2008, 07:31 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
Eichhörnchen hat geschrieben:
Hallo,

von welcher Firma sind denn deine Acrylfarben?

Unverdünnt dürften die nicht lasierend sein. Habe auch mit ganz einfachen von Solo Goya angefangen und obwohl hier die Qualität eher im Mittelfeld liegt, malen sie weitgehend deckend.

Grüssle Eva


Ich hatte mir zum üben, damals gedacht, eine Billigmarke tut es auch :| , das war wohl ein Gedankensatz mit X. Ja. wenn ich die Firma wüsste? Die halten wohl selber nicht sehr viel von sich :mrgreen: ! Auf der Tube steht hübsch umrankt nur "Stoff für Dein Werk". Das kann ja wohl nicht der Firmenname sein :mhh: . Den Umkarton habe ich nicht mehr.

Nach oben 26.05.2008, 07:40 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
oberlel hat geschrieben:
lukascryl studio sind lasierend, extradünne farbe, um deckend zu malen sind mehrere aufträge notwendig.
wenn du trocknungsverzögerer verwendest und damit die farbe verdünnt aufträgst wird es auch lasierend.
lg


Ich habe nicht die Farben von Lucascryl. Mir sind eigentlich Farben lieber, die Deckend sind und nach bedarf selbst so verdünnen kann, wie ich es brauche. Nun muss ich ja mehrere Schichten malen um sie deckend zu bekommen. Aber, es übt ungemein :ja: und man lernt nie aus :dops: .

Nach oben 26.05.2008, 07:49 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
die boesner hausmarke, acryl studio, decken gut und sind vom preis her sehr gut.
amsterdam standart decken auch gut.
dawler rowney auch zu empfehlen.
lg

Nach oben 26.05.2008, 11:44 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
oberlel hat geschrieben:
die boesner hausmarke, acryl studio, decken gut und sind vom preis her sehr gut.
amsterdam standart decken auch gut.
dawler rowney auch zu empfehlen.
lg



Daaanke, dass ist ja witzig, die Farben von boesner hatte ich mir gestern bestellt. Hatte das so auch in der Produktbeschreibung gelesen. Hoffentlich sind die dann bis Sonnabend da, damit ich wieder malen kann :freu: !

Nach oben 27.05.2008, 12:16 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
Da drück ich dir doch die Daumen das die Farben bis zum Ende der Woche da sind! :mrgreen:

Eine ähnliche Diskussion über Acrylfarben hatten wir auch mal hier

Welche Acrylfarben benutzt ihr?

Grüssle Eva

Nach oben 27.05.2008, 13:35 Nach unten

Beitrag  Re: Habe mit Acrylfarben geübt ..
Eichhörnchen hat geschrieben:
Da drück ich dir doch die Daumen das die Farben bis zum Ende der Woche da sind! :mrgreen:

Eine ähnliche Diskussion über Acrylfarben hatten wir auch mal hier

Welche Acrylfarben benutzt ihr?

Grüssle Eva


:mhh: scheint wohl echt ein Thema zu sein. Da bin ich ja wohl nicht die Einzige, die etwas verwirrt um die Vielzahl von Qualitäten ist (war). Ich hatte mit der günstigen Farbe ja schon angefangen zu üben und das Bild auch im Thread "Acryl" mal vorgestellt.
Jaaaaaa, ich freue mich schon auf die neuen Farben, dann geht es aber los mit malen :dops: !

Nach oben 27.05.2008, 15:00 Nach unten
 [ 13 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Leinentaschen mit Acrylfarben bemalen

in Material-Tipps

waltraud84

7

717

02.06.2016, 13:44

Acrylfarben/-palette feucht halten über Tage

in Technik-Tipps

jobr

6

1047

25.08.2015, 12:07

Wiederanlösbarkeit von Acrylfarben?

in Material-Tipps

Adrian

21

1018

12.04.2014, 07:20

Welcher Pinsel um bei Acrylfarben weiche Übergänge zu erzeugen

in Material-Tipps

quule

15

3038

09.02.2014, 00:44

Acrylfarben: Welche benutzt Ihr?

in Material-Tipps

Aquamarine

15

3037

04.04.2013, 22:29

acrylfarben - schwer und schnell trocknend

in Material-Tipps

Junimondin

7

1050

04.04.2013, 17:09

Welchen Pinsel? /Acrylfarben

in Material-Tipps

julity

4

1061

13.07.2012, 09:28

Welcher Finish für Acrylfarben?

in Material-Tipps

mona_b

11

2401

22.06.2012, 13:55

Acrylfarben zum Spachteln

in Material-Tipps

Gabi Cap

9

772

13.06.2012, 07:47

Acrylfarben vom kaffeeröster - taugen die ?

in Material-Tipps

ostseestern

68

2689

30.03.2012, 19:24






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!