"Menschen mit Phantasie langweilen sich nie." (Jakob Boßhart)




 [ 4 Beiträge ] 
 Einfluss des Gewichts (g-m²) bei Keilrahmen`? 
Autor Nachricht

Beitrag  Einfluss des Gewichts (g-m²) bei Keilrahmen`?
Da ich ja auch neuerdings Keilrahmen für die Ölfarbe brauche frage ich mich was da den Unterschied zwischen den Leinwandstärken ausmacht.In einem Laden haben sie recht billige Keilrahmen mit 140 g pro M²,in nem anderen teurere mit 360 Gramm pro M².Bei Aquarellpapier ist klar,dünnes wellt sich,ist das bei den dünnen Keilrahmen Leinwänden auch so? Oder wie zeigt sich da niedriges/hohes Gewicht ?? Was sind die Vorteile von dicken Leinwänden mit 360 m² ??

Nach oben 31.03.2008, 15:25 Nach unten

Beitrag  Re: Einfluss des Gewichts (g-m²) bei Keilrahmen`?
Also darüber hab ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht... was dir so alles auffällt!! :grins:
Hmm, wenn ein Tuch zu leicht ist, drückt man sicherlich leichter Beulen rein könnte ich mir vorstellen... vielleicht kommt das höhere Gewicht auch wegen einer besseren Grundierung zustande?!? :mhh:
Ich achte bei den Rahmen hauptsächlich darauf das sie schön glatt vorgrundiert sind und an den Seiten getackert, dann kann man auch guten Gewissens billige Rahmen benutzen..! :logisch:

Nach oben 01.04.2008, 06:32 Nach unten

Beitrag  Re: Einfluss des Gewichts (g-m²) bei Keilrahmen`?
Also es gibt schon große Unterschiede bei Keilrahmen.
Bei billigen aus einem Billigkaufhaus hab ich die Erfahrung gemacht, daß sie beim Malen nicht glatt bleiben. Die hätt ich am liebsten weggeworfen.
Ich nehm am liebsten von Gerstaecker die Basic. Die lassen sich ohne Grundierung einfach bemalen.

Meiner Meinung nach sollten es schon 300g pro qm sein.

LG Anita

Nach oben 01.04.2008, 08:25 Nach unten

Beitrag  Re: Einfluss des Gewichts (g-m²) bei Keilrahmen`?
Was mir auch noch aufgefallen ist,auf den billigen steht "Universalgrundierung" und auf den teuren "3-Fach Grundiert".Auserdem sind die billigen an den Seiten einfach nur festgetackert,während bei den besseren der Stoff eingeschnitten und umgeschlagen worden ist,und dann auf der Rückseite festgetackert worden ist.Die teureren tragen auch die Aufschrift "Handbespannt".

So viel teurer sind die teureren auch gar nicht,ich denke ich werde mir besser die 3 Fach-Grundierten,handbespannten 360G M² kaufen.Der Unterschied ist je nach Größe 2-5 Euro,ich denke das geht noch,vor allem weil ich viel mit dem Spachtel mache,manchmal muss mann richtige Schneidbewegungen ausführen,das ist mir dann doch was zu riskant mit der 140Gm2 leinwand.Die "guten" Leinwände kommen übrigens von der Firma "Colour Design" aus München,die billigen von der Marke "Ambiente".


Habe im Besthobby Versand entdeckt das die dort 300G Leinwände billig verkaufen,und 460G Leinwände haben sie auch,aber teurer,ich denke ich werde mir von den 300G Leinwänden von Besthobby mal welche bestellen.

PS: Besthobby.de kann ich wirklich empfehlen,sie bezeichnen sich selbst als "künstlerdiscount",führen aber auch Markenfirmen wie Schmincke und Lukas zu Top-Preisen! Nur Pinsel würde ich dort ehrlich gesagt besser keine bestellen,das liegt aber daran das ich auf Pinsel von DaVinci "schwöre" und diese dort nicht verkauft werden.

Nach oben 01.04.2008, 09:28 Nach unten
 [ 4 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Lagerung von Leinwänden/Keilrahmen

in Material-Tipps

KuroNeko

7

521

27.09.2016, 10:28

Wie und wo bewahrt ihr eure Keilrahmen auf?

in Material-Tipps

Nadeschda

16

875

28.09.2015, 13:22

Keilrahmen mit feiner Struktur

in Material-Tipps

elfinchen

4

538

30.01.2015, 10:45

Hilfe,Keilrahmen verzogen!

in Rahmen

Wesen

21

2218

26.02.2013, 17:30

Keilrahmen selbst bespannen für Faule

in Material-Tipps

Augenschokolade

21

1274

06.08.2012, 19:55

mein erster selbsgemachter keilrahmen

in Rahmen

Gabi Cap

25

445

13.07.2012, 20:39

Leinwände/Keilrahmen von Tedi

in Material-Tipps

Fraeulein Farbenfroh

6

1116

21.05.2012, 14:01

Allergie auf Ölfarben und Gift in Keilrahmen

in Material-Tipps

Umaso

75

3701

16.04.2012, 07:31

keilrahmen und aquarell?

in Material-Tipps

Junimondin

17

1424

11.04.2012, 15:40

Neue Keilrahmen bei Gerstaecker, Erfahrung?

in Material-Tipps

mel

8

1034

03.01.2012, 17:29






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!