"Das Auge sieht, was es sucht." (Max Slevogt)




 [ 10 Beiträge ] 
 Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche? 
Autor Nachricht

Beitrag  Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Hallo ihr Lieben,

habe da mal eine Frage.
Ich male auf den handelsüblichen Keilrahmen. Die haben aber so eine grobe Oberfläche.
Kann mir einer sagen wie ich die glatt bekomme. Ich hatte es schon mal mit Grundierung versucht, habe da aber sicher was falsch gemacht. Ich habe die Grundierung mit einem Pinsel aufgetragen und hinterher konnte man die Pinselspuren sehen.
Ach ja als Info: Ich male mit Öl.


LG Mala

Nach oben 18.01.2012, 10:53 Nach unten

Eitempera

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Hallo Mala,

nach dem Grundieren schleifen, und wenn das nicht reicht: nochmal grundieren und nochmal schleifen. Bei sehr grobem Stoff könnte man auch eine verdünnte Acryl-Spachtelmasse auftragen.
Wenn Du mit einer Schaumstoffrolle aufrollst, wird des Ergebnis normalerweise gleichmäßiger.

Zum Schleifen ganz einfaches Schleifpapier. Anfangen mit ca. 150 er Körnung und dann immer feiner werden. Bei größeren Format hilft am Anfang sicher eine kleine Schleifmaschine. Den letzten Schliff mit Hand.

Frohes Schleifen!
Wolfgang

Nach oben 18.01.2012, 11:59 Nach unten

Bleistift, Öl, Kohle, Computer

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
also du kannst verschiedenes versuchen..entweder nimms du gessogrundierung o.Ä. und spachtelst die oberfläche ab so das sie glatt ist. anschließend kannst du die oberfläche dann erstmal abschleifen nachdem sie getrocknet ist. wenn die oberfläche allerdings nach dem ersten mal noch nicht deinen wünschen entsprechend glatt ist. einfach grundieren, wieder trocknen lassen und nochmal abschleifen so lange bis die oberfläche glatt ist. oder du nimmst sperrholzplatten. verdünnst den grundierer und pinselst mit einem einfachen breitpinsel aus dem baumarkt die oberfläche ein. bei bedarf kannste wieder grundieren. sperrholz gibt es aus verschiedenem holz und verschiedene stärken. größe kann man sich zurechtschneiden. du kannst allerdings auch mit acrylfarben untermalen. meinetwegen hast du stellen die hautfarben werden sollen. so untermalst du erstmal mit rot acryl und lasierst dann nach und nach mit verdünnter ölfarbe. beispielsweise mit malbeschleuniger. das dauert zwar insgesamt länger aber gibt interessante ergebnisse.

du kannst ja hier mal nachsehen weil ich das hier und da bei ebenen flächen oder glatten übergängen so gemacht habe..speziell der einzelne schädel links neben dem apfel..leider ist die fotoqualität nicht so der knaller und die motive musst du dir nicht zum vorbild nehmen aber ungefähr so habbichs auch gemacht LINK

desweiteren kannst du aber auch mehr ölfarbe benutzen..also ruhig trauen mehr farbe zu nehmen. nicht pastos aber einfach mehr farbe zu nehmen. zu beginn habe ich auch viel mit verdünner gearbeitet weil ich dazu geneigt habe den verdünner wie wasser bei aquarell zu sehen oder wasserfarbe usw. aber wenn du mehr ölfarbe nimmst siehst du weniger die pinselstruktur. das lässt sich jetzt auch schwer beschreiben. außerdem kanns du auch nur leicht bei besagten übergängen den pinsel drüber streichen lassen..wirklich nur minimal..einfach mal ausprobieren und ich hoffe ich konnte helfen..lasuren können auch viel ausmachen, da allerdings mehr verdünner nutzen

Nach oben 18.01.2012, 12:05 Nach unten

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Danke Wolfgang,

werde das mal probieren.
Schleifmaschine hört sich gut an :rofl: :grins:

LG Mala

Nach oben 18.01.2012, 12:06 Nach unten

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Danke Puck,

ihr seid echt super. Ich finde es echt klasse hier. Man hat eine Frage und bekommt prompt eine Antwort.
Und Puck, dein Bild mit den Totenköpfen gefällt mir richtig gut.

LG Mala

Nach oben 18.01.2012, 14:27 Nach unten

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Hallo Mala, die anderen hier haben ja schon viele nützliche Tipps gebracht. Meine Erfahrung ist, dass die flexiblen Leinwände auf Keilrahmen sich nur unzureichend und sehr mühsam glattschleifen lassen. Da ist es meiner Meinung nach besser, direkt von Anfang an glatte Untergründe zu verwenden. Da bieten sich Holzplatten und -tafeln an, die normalerweise schon nach einfacher Grundierung gut bemalt werden können. Auch transparente Grundierungen sind im Handel erhältlich, wodurch man die Holzstruktur im Bild mitnutzen kann wenn man möchte.
Auch Ölmalpapier ist praktisch, dieses gibts mit verschiedenen Körnungen. Zur Stabilisierung kann dieses auf unterschiedlichste Untergründe geklebt werden, z.B. Dibond.

Nach oben 18.01.2012, 17:47 Nach unten

Aquarell und Öl und .......

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Also wenn´s ganz glatt sein soll würde ich auch Hartfaserplatten vorschlagen.

lg udo :winken:

Nach oben 18.01.2012, 18:03 Nach unten

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
Hallo und guten Morgen,

habe gestern Abend eine Leinwand mit der Rolle grundiert.
Jetzt muß ich mir nur noch Schleifpapier besorgen. Bin mal gespannt.
Wenn ich dann meinen Vorrat an Keilrahmen aufgebraucht habe, werde ich es mal mit Holzplatten probieren.
Danke noch mal für die Tips.

LG mala

Nach oben 19.01.2012, 09:46 Nach unten

Bleistift, Öl, Kohle, Computer

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
kein ding ;)
frohes schaffen

Nach oben 19.01.2012, 11:04 Nach unten

Öl,Bunststifte,Kohle etc

Beitrag  Re: Wie bekomme ich eine glatte Oberfläche?
:mhh: Nun,es ist mühsam...aber ich ziehe das Maltuch,mit sehr seltenen Ausnahmen.
Stets selbst auf die Keilrahmen-Leisten..! Am besten echtes Portrait Leinen auf Rolle
verwenden! Gibt es ja auch sehr samtartige Sorten..Leider irre teuer..
Dann wird das Bild auch recht fein! Gruss Annette

Nach oben 03.12.2013, 19:54 Nach unten
 [ 10 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Glatte Oberfläche wie bei Alten Meistern?

in Technik-Tipps

Lady-Annette

4

899

02.12.2013, 22:06

Wie bekomme ich eine glatte Fläche beim Malen

in Material-Tipps

Rita54

5

576

24.08.2010, 15:08

Wer weiß Rat zu beschädigter Aquarellpapier-Oberfläche?

in Technik-Tipps

quule

8

661

24.10.2013, 17:46

Acrylmalerei: Oberfläche - Raum - Tiefe (Gabriele Middelmann)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

3

1516

17.09.2012, 11:29






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!