"Kunst kann nicht gelehrt werden - aber der Weg zur Kunst kann gelehrt werden." (Max Beckmann)




 [ 13 Beiträge ] 
 Lichterkette an der Leinwand 
Autor Nachricht

Beitrag  Lichterkette an der Leinwand
Hallo ihr lieben,

hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich meine Lichterkette an die Leinwand bekomme. Habe für meine Tochter einen Schutzengel gemalt, der gleichzeitig eine Lichtquelle sein soll. Die Lampen sind schon an der Leinwand (dazu musste ich Löcher in die Leinwand mache :cry: )...es sieht ja sehr süss aus, aber die Lämpchen gehen aus den Löchern immer wieder raus, und das ewig lange Kabel bleibt nicht an der Rückseite der Leinwand kleben.
Vielleicht hat ja jemand von euch so etwas auch schon mal gemacht, und hat da eine bessere Idee.

LG Karin :winken:

.

Nach oben 02.11.2010, 10:55 Nach unten

Acryl, Öl, Kohle

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Versuche mal, die Kabel direkt an den Loechern, also genau da wo die Kabel nach hinten rauskommen mit starkem Klebeband festzukleben. Ich klebe sogar meine Leinwaende damit an die Wand. Vielleicht kannst du auch ein Foto einstellen, damit man sich das besser vorstellen kann.

Nach oben 02.11.2010, 11:13 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Für die eine Hälfte der Lichterkette musste ich Löcher in die Leinwand machen, die andere Hälfte ist am Holz befestigt. Die Kabel habe ich mit Malerkrepp an der Rückseite befestigt. Das hält aber nicht so gut. Ausserdem gehen ständig die Lichter aus den Löchern raus. Ich möchte demnächst für den Weihnachstmarkt ähnlich Bilder machen, dass ich dazu aber eine andere Lösung bräuchte. Vielleicht ist auch das Malerkrepp nicht stark genug.
Danke für deine Antwort.

LG Karin

Nach oben 02.11.2010, 11:21 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand

    Hallo Karin,
    helfen kann ich Dir leider nicht.
    Aber ich glaube dass Malerkrepp nicht so gut klebt.

    Ich würde es mal mit Teppichklebeband versuchen. :mhh:
    Man muß die andere Seite ja nicht abziehen.


    PS
    Dein Bild ist Klasse. :beifall: :beifall:

Nach oben 02.11.2010, 11:28 Nach unten

Acryl, Öl, Kohle

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Malerkrepp reicht dafuer nicht. Ich hab im Baumarkt mal richtig starkes, also richtig, richtig starkes Klebeband gekauft. Ich weiss die Marke leider nicht mehr, aber frag doch dort mal nach.
Vielleicht koenntest du die Lichterkette auch gegen eine LED Lichterkette austauschen. Die Laempchen sind sehr klein und wiegen fast nichts. Die gibt's jetzt zur Vorweihnachtszeit auch im Baumarkt oder ueberall, wo's Weihnachtsdeko gibt.

Nach oben 02.11.2010, 11:31 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Danke für die Tipps!
Probier ich aus, mit Teppichklebeband. Manchmal kommt man eben auf die einfachsten Sachen nicht.

Danke euch beiden

LG Karin

Nach oben 02.11.2010, 11:37 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
da hast du aber eine schwierige Idee...

wie wäre es, wenn du das Bild in einen Rahmen gibst - diesen in der gleichen Farbe bemalst... und dann deine Lämpchen zwischen Rahmen und Bild hervor holst?

Nach oben 02.11.2010, 12:28 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Liebe Karin!

Das Bild ist entzückend, sowas von herzig...gefällt mir irre gut (und nicht nur deshalb, weil meine Jüngste auch Larissa heisst :mrgreen: ).

Zu der Befestigung ist mir noch eingefallen, es könnte funktionieren, wenn Du hinter jedes Lämpchen (also hinter der Leinwand) eine Art Klemme montierst, damit das Lämpchen fixiert ist. Ich denke da z.B. an die Plastikklemmen für TK-Beutel, sind so 5 cm lang und bestehen aus zwei Leisten, die zusammengeklickt werden.

Liebe Grüße
Astrila

Nach oben 02.11.2010, 13:01 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Hallo Karin
Dein Engel ist herzig!
Hab auch schon solche Bilder mit Lämpchen gemacht und hatte dafür ein Anleitungsbuch.
Ich bin gerade am renovieren und kann es deshalb leider nicht finden.
Dazu nahm man einen Keilrahmen mit 4,5 cm Rahmenbreite (gibts glaub ich bei Gerstäcker)
und eine Platte Styrodur aus dem Baumarkt (die Platte sollte so dick sein, daß sie ungefähr die Höhe wie das Keilrahmeninnere hat). Die Platte schneidet man so zurecht, daß sie den Hohlraum auf der Rahmenrückseite ausfüllt und klebt die Platte in den Keilrahmen. Ich hab das mit Klebeband gemacht. Dann die Löcher durch Leinwand und Styrodurplatte bohren. Die Lämpchen halten so ganz gut. das überschüssige Kabel hab ich dann auch mit Klebeband hinten festgeklebt.
Viel Spaß beim Basteln!

Nach oben 03.11.2010, 00:32 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Sorry, dass ich erst heute antworte, aber mit 2 Kinder, Arbeit und das bisschen Haushalt.......
Das mit der styroporplatte ist eine super Idee, danke für Eure Hilfe, ich werde ausprobieren und schauen, mit welcher Lösung ich am besten zurecht komme.

Danke :D

LG Karin

Nach oben 03.11.2010, 21:03 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Hallo,

hier würde sich auf jeden Fall Heißkleber anbieten :lehrer: Heißkleber erstarrt zu einer relativ flexiblen Masse und verbindet so gut wie alle Materialien.
Vor allen Dingen ist er auch sehr schnell fest und elektrisch nicht leitend.

Viele Grüße

Christoph

Nach oben 14.12.2010, 09:46 Nach unten

Bleistift, Polychromos

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Oh, das ist ja eine wundervolle Idee, mit den Lämpchen.

Und so ein schöner Schutzengel! Damit wirst du Larissas Herz erfreuen!

Ganz fantastisch!

Nach oben 14.12.2010, 09:50 Nach unten

Beitrag  Re: Lichterkette an der Leinwand
Danke Gisi. Der Schutzengel hängt schon seit ein paar Jahren in Larissa`s Zimmer. Und ich glaube, er wird dort auch noch eine ganze Weile hängen, weil sie das Bild so liebt.

LG Karin

Nach oben 15.12.2010, 21:48 Nach unten
 [ 13 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Schiefe Leinwände

in Material-Tipps

Megina

9

281

09.11.2015, 10:29

Ich grundiere meine Leinwände mit ...

in Material-Tipps

Rocky

18

3012

15.12.2013, 14:04

Leinwände als Kunstdruck bestmöglich kopieren?

in Technik-Tipps

Gecko

8

570

23.08.2013, 22:21

Leinwände/Keilrahmen von Tedi

in Material-Tipps

Fraeulein Farbenfroh

6

1116

21.05.2012, 14:01

Alte Leinwände

in Material-Tipps

Paulybaer

7

447

10.07.2009, 12:18

Linien auf Leinwand

in Technik-Tipps

julity

12

647

13.10.2015, 18:46

Runde Leinwand - und nun? Welche Motive passen da hinein?

in Technik-Tipps

Adelheid

11

781

04.06.2015, 17:21

HILFE ICH VERZWEIFLE :-( Ölfarbe haftet nicht auf der Leinwand!

in Material-Tipps

chmad

38

1214

30.04.2015, 20:47

Foto auf Leinwand drucken lassen...wo am besten?

in Material-Tipps

LillaVa

8

584

06.05.2014, 20:21

Pastellkreide auf Leinwand?

in Material-Tipps

Irini

9

3981

14.11.2013, 17:22






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!