"Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet." (Pablo Picasso)




 [ 1 Beitrag ] 
 Firnisse und Fixierungen 
Autor Nachricht

Beitrag  Firnisse und Fixierungen
Fixative bilden nur sehr schwache Filme und sind besonders für Kohle, Pastelle, Kreiden also für trocken,pulvrige Farben gedacht, zur Fixierung von schlecht oder ungenügend haftender Farbe. Sie sind üblicherweise als Spray oder lose in Flaschen erhältlich. Loses Fixativ wird mit einem Fixateur ( Blasröhrchen ) aufgetragen. Es gibt Schellack-Fixative für Köhle und dunkle Farben, diese sind leicht gelblich. Kunstharzfixative sind glasklar und fast unsichtbar. Farbtonvertiefungen bei Pastellen kommen vor. Es gibt auch Universalfixative mit denen man auch Wasserfarben ( Gouache, Tempera, Aquarell) oder Ölpastelle, Tusche, Fotos und auch für Blattgold schützen kann. Genau Verwendbarkeit muß immer konkret bei jedem Produkt nachgefragt werden.

Filme bilden einen stärkeren Schutzfilm als Fixativ, das Bindemittel ist sehr häufig ein Reinacrylat, sie sind transparent, farblos und bilden einen wasserfesten Schutzfilm. Diese Versieglungen sind meistens universell einsetzbar auf wasserlöslichen und nicht - wasserlöslichen Untergründen. Sie sind oft nur wischfest aber nicht wetterbeständig. Oft gibt es diese Filme in Glanz, Matt oder Seidenglanz.. Beachten Sie, das einige seidenmatte Filme und Firnisse bei Wasserfarben einen Schleier hinterlassen können.

Firnisse gibt es in sehr verschieden Ausführunge, grob unterteilt in Firnisse für Ölfarben, Firnis für Acrylfarben und Universalfirnisse d.h. für Öl-und Acrylfarben. Der Anteil an dem sich verfestigenden Inhaltsstoffen ist sehr hoch, sie sind transparent, farblos und wasserfest. Gute Firnisse sind alterungsbeständig und vernetzen nicht. Naturharzfirnisse wie Dammarfirniss, neigen eher zum Gilben als Kunstharzfirnisse.

Nach oben 30.06.2010, 07:46 Nach unten
 [ 1 Beitrag ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Öl -Firnisse ?

in Material-Tipps

Nachtmaler

0

121

01.09.2008, 23:33






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!