"Kunst scheint mir vor allem ein Seelenzustand zu sein." (Marc Chagall)




 [ 8 Beiträge ] 
 materialien für struktur 
Autor Nachricht

Beitrag  materialien für struktur
..hallo ihr lieben :winken:

..bin noch am anfang der kleckserei
..welche sachen nehmt ihr für strukturen ?
..ich hab bis jetz scho mit zewa, toi-papier etwas probiert
..okay, paste auch scho

..was nehmt ihr so ?

Nach oben 07.05.2010, 20:18 Nach unten

Beitrag  Re: materialien für struktur
kommt drauf an, was du erreichen willst

ich hab eine Strukturpaste, wenn es wie "Wandputz" aussehen soll, habe aber auch schon Sand (feiner oder grober) oder Kaffeesatz in die Acrylfarbe gerührt und aufgespachtelt

bei Papier habe ich mit Toilettenpapier und Papierservietten gearbeitet, habe die Stücke mit Tapetenkleister auf die Leinwand gematscht, das kann man ein bisschen zurecht drücken und es gibt "weiche" Formen
oder mit Seidenpapier oder Butterbrotpapier (ebenfalls mit Tapetenkleister), das gibt schärfere Kanten
Problem beim Kleister: der ist wasserlöslich, löst sich also beim "Anmalen" wieder etwas an

Stoffe mit groben Strukturen kann man auch einarbeiten, ebenfalls Netze (z.B. von Zitronen)

Nach oben 07.05.2010, 20:37 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: materialien für struktur
Ich mache mir für meine Aquarelle selbst eine super Strukturpaste: Feiner oder grober Sand (oder andere Materialien) rühre ich in Ponal classic (das ist ein Holzleim, den es in jedem Baumarkt gibt). Das gibt wunderbare Strukturen, die sich gut übermalen lassen.

Nach oben 08.05.2010, 00:20 Nach unten

Beitrag  Re: materialien für struktur
Ich hab mal Küchenrolle auseinandergezogen,
also von einem Blatt die einzelnen Schichten auseinandergezogen.
Dann hab ich mir weiße Acrylfabe, Wasser und Leim verrührt ,
diese Blätter einzeln da rein getaucht ,
ausgedrückt und diese dann aufs Bild geklebt, (nicht zu stark ausdrücken)
nach dem Trocknen wurde das dann ganz fest,
läßt sich super bemalen.
Kann man auch suuper mit Servietten machen.
In meiner Galerie ist das Bild. Afrika! 1x1m groß,
habs in Falten aufgeklebt, vielleicht hilft dir das weiter :winken:

Nach oben 08.05.2010, 07:51 Nach unten

Beitrag  Re: materialien für struktur
für Aquarell hab ich auch schon "normale" Strukturpaste genommen - man kann die Farbe aber auch mit simplen Bastelleim anrühren und dann mit Spachtel rangehen..

Vor einiger Zeit hab ich meine Umgebung an den Rand des Cholesterintodes getrieben - klein geriebene Eierschale in die Farbe sieht extrem super aus :grins:

LG
Monika :winken:

Nach oben 11.05.2010, 18:44 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: materialien für struktur
Hey Schnabelkerfe!
DAS ist ja eine extrem gute Idee für Eierschalenverwertung!
Wird sofort umgesetzt!

Danke dir
Gabie

Nach oben 11.05.2010, 19:48 Nach unten

Eitempera

Beitrag  Re: materialien für struktur
Hallo Kritzelmeister,

Strukturpaste, Ponal und Acrylbinder haben eins gemeinsam: Alles ist eine Acryldispersion. Am besten ist wohl doch Strukturpaste geeignet, weil sie besonders elastisch ist und in der Regel in Schichten bis zu 5 mm aufgetragen werden kann. Preislich dürfte sie etwas günstiger sein, als ein weisser Holzleim.

Strukturpaste, Ponal und natürlich auch Acrylbinder können mit Pigmenten eingefärbt werden, allerdings sind in der Strukturpaste meist schon weisse Pigmente (bei Ponal nicht) enthalten, weshalb nur blasse Farben zustande kommen. Aber es kann ja übermalt werden, mit Acryl, Öl oder Eitempera.

Strukturpaste und die anderen Mittel können auch auf Acryl aufgetragen werden, aber nie auf Ölfarbe oder Eitempera. Schließlich gilt: Fett auf Mager, und die Acrylmitte sind alle mager.

Eingeklebt werden kann alles, was nicht zu schwer ist. In unseren Malkursen wurden schon die unterschiedlichsten Materialien verwendet, von Toilettenpapier über Fotos und alten Landkarten bis hin zu halben Bäumen (na ja, Ästen und Rinde). Sogar Lebensmittel wurden schon verwendet, wie kleine Nudeln oder Reis. Auch Eierschalen - mehr oder weniger klein gerieben - wurden schon untergemischt. Da bei uns mit Eitempera gemalt wird, haben wir nicht das Cholesterinproblem, sondern die Eierschalten fallen sowieso an. Besonders bewährt hat sich eine Leichtstrukturpaste mit sehr guten Eigenschaften.

Das Rezept für Eitempera steht übrigens hier: Eitempera

Viele Grüße!

Wolfgang

Nach oben 12.05.2010, 10:08 Nach unten

Beitrag  Re: materialien für struktur
Beitrag: Re: materialien für struktur - 12.05.2010, 10:08 pigmenttankstelle hat geschrieben:
Da bei uns mit Eitempera gemalt wird, haben wir nicht das Cholesterinproblem, sondern die Eierschalten fallen sowieso an.


:rofl: .. daran hab ich noch nicht gedacht! :rofl: .. und Eitempera noch nicht probiert... aber jetzt... :grins: :rofl: :rofl:

LG
Monika :winken:

Nach oben 16.05.2010, 14:39 Nach unten
 [ 8 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Collagen: Textile Materialien & Mischtechniken (Anna Galkina)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

5

1507

27.03.2013, 20:29

Mit welchen Materialien Kleinste Lichtreflexe zeichnen? Portrait

in Material-Tipps

Daniel25

6

597

13.10.2012, 13:02

Keilrahmen mit feiner Struktur

in Material-Tipps

elfinchen

4

538

30.01.2015, 10:45

Öl Bild mit Struktur?

in Material-Tipps

pipkin

4

458

19.01.2015, 11:53

Granit Struktur !

in Technik-Tipps

ROH

0

632

16.03.2014, 01:28

Struktur und Effekt in der Praxis: 50 Impulse... (Rolina van Vliet)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

7

832

30.05.2013, 13:21

Workshop Acryl: Farbe und Struktur (Brigitte Waldschmidt) inkl. DVD

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

11

1719

20.08.2012, 10:26

Struktur auf Acryl + Heißkleber

in Material-Tipps

kleckserli

1

852

21.11.2010, 10:30

Abstrakte Bilder mit Struktur von Nicole Menz

in Bücher-Tipps

Eva

3

2367

04.04.2010, 10:14






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!