"Es gibt keine Alternative zu Kunst. Kunst ist Verdauung. Es geht nicht um Geschmack. Kunst ist Stoffwechsel." (Jonathan Meese)




 [ 9 Beiträge ] 
 ISBN bei eigenen Publikationen? 
Autor Nachricht

Beitrag  ISBN bei eigenen Publikationen?
apropos: bevor ich jetzt lang rumsuche... weiß jemand, wann ein buch eine isbn haben muss / sollte?

Nach oben 25.11.2013, 17:51 Nach unten

Acryl, Zeichnen, Aquarell

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
Beitrag: ISBN bei eigenen Publikationen? - 25.11.2013, 17:51 ginger hat geschrieben:
apropos: bevor ich jetzt lang rumsuche... weiß jemand, wann ein buch eine isbn haben muss / sollte?

Hallo Ginger,
hier mal ein paar Aspekte zu ISBN:
Vertrieb über den Buchhandel und Amazon
Kostenlose Meldung ans Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) und Amazon
Versand der Pflichtexemplare an die Deutsche Nationalbibliothek

Wenn meine Buchhändlerin für mich bestellt dann geht das glaube ich am einfachsten über diese Nr.

Viel Erfolg mit Deinem Buchprojekt
Eva

Nach oben 25.11.2013, 18:27 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
Beitrag: Re: "Katalog" im Self-Publishing - 25.11.2013, 18:27 maleva hat geschrieben:
Versand der Pflichtexemplare an die Deutsche Nationalbibliothek

Eva


wer bezahlt denn die Pflichtexemplare? Und wie viele sind das?

Nach oben 25.11.2013, 18:42 Nach unten

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
ok....
und wenn ich die bücher jetzt nur über meine eigene homepage vertreiben würde? :mhh:
wo könnte man was nachlesen?
habe vorhin mal kurz gesucht, aber spontan nichts gefunden..

Nach oben 25.11.2013, 19:04 Nach unten

Aquarell, Gouache, Acryl

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
Beitrag: Re: "Katalog" im Self-Publishing - 25.11.2013, 18:42 Susanne hat geschrieben:
Beitrag: Re: "Katalog" im Self-Publishing - 25.11.2013, 18:27 maleva hat geschrieben:
Versand der Pflichtexemplare an die Deutsche Nationalbibliothek

Eva


wer bezahlt denn die Pflichtexemplare? Und wie viele sind das?


Die erste Frage ist einfach: du bezahlst die Pflichtexemplare.

Die zweite Frage ist schwerer zu beantworten, weil du ja in der Schweiz wohnst. Inwiefern die Regelung überhaupt für dich gilt, ist fraglich. Aber vielleicht kennt sich ja jemand anderes damit aus? :hmm:

(Ansonsten für diejenigen die in Deutschland wohnen gilt: 2 Exemplare für die dt. Nationalbibliothek und jeweils noch 1 oder 2 (je nach Bundesland) für die Landesbibliothek)

Nach oben 25.11.2013, 21:44 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
Beitrag: Re: "Katalog" im Self-Publishing - 25.11.2013, 21:44 Sharkana hat geschrieben:

Die erste Frage ist einfach: du bezahlst die Pflichtexemplare.


du schreibst ja Pflichtexemplare, das müssten ja mehr als 1 sein! Hat dies jedes Bundesland?

Nach oben 25.11.2013, 21:48 Nach unten

Aquarell, Gouache, Acryl

Beitrag  Re: "Katalog" im Self-Publishing
Ja, es sind mehre Exemplare. Insgesamt drei Stück. (Es sei denn man wohnt in Bayern oder BW, dann sind es insgesamt vier Stück). Zwei davon werden an die deutsche Nationalbibliothek geschickt und das andere (oder die zwei anderen) an die Landesbibliothek des jeweiligen Bundeslandes. :D

Nach oben 25.11.2013, 21:52 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: ISBN bei eigenen Publikationen?
Wenn Du Dein Buch nur in kleinen Stückzahlen über Deine Homepage vertreibst brauchst Du keine ISBN, nur wenn es größere Stückzahlen sind und Du Richtig in den Handel einsteigen willst ist eine ISBN von Intresse, wenn keine drauf ist nennt man es halt Broschüre oder Heft.
Zu dem Thema gibt es auch sehr gute Fachbücher im Handel die Dir erklären können wie das alles Funktioniert vom Anfänger bis zum Profi, kost halt ein paar Euro, ich habe mir auch welche gekauft, komm nur nicht zum Lesen, immer nur Stück für Stück, da der Verlag schon wieder Nachschub wollte.. und ich dauernd auf Achse bin.

Nach oben 28.11.2013, 18:54 Nach unten

Beitrag  Re: ISBN bei eigenen Publikationen?
ah, super, vielen dank für die info! :D

Nach oben 28.11.2013, 20:04 Nach unten
 [ 9 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Kunstdruck von eigenen Gemälden

in Material-Tipps

adid

6

654

10.06.2015, 11:03

Seinen «eigenen Stil» finden ...?

in Diskussionen

armando

72

3578

02.06.2010, 20:25

Wie viel Geld kann man für die eigenen Bilder verlangen?

in Gewerbe & Recht

Augustus

13

3002

01.01.2013, 14:41






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!