"Das Zeichen der großen Kunst ist Mühelosigkeit." (Alberto Moravia)




 [ 4 Beiträge ] 
 Zeichnungen verkaufen,Werbung machen? 
Autor Nachricht

Beitrag  Zeichnungen verkaufen,Werbung machen?
Hallo ihr Lieben,

ich habe in der letzten Zeit einige Anfragen bekommen für Auftragsarbeiten, was mich natürlich sehr freut.
Jetzt die Frage: Darf ich Aufträge gegen Bezahlung annehmen auch ohne in irgendeiner Art und Weise angemeldet zu haben?
Und darf ich auf meiner Homepage Preise angeben,Flyer&Visitenkarten verteilen?
Ich hab absolut keine Ahnung wie da die Lage ist,ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße
Denise

Nach oben 04.12.2012, 20:12 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Zeichnungen verkaufen,Werbung machen?
Ich freu mich für dich, dass du Auftragsanfragen bekommst.
Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, wie du damit umgehst.
Ich hoffe es melden sich noch ein paar Profis, die dir weiterhelfen.
:winken:

Nach oben 05.12.2012, 22:03 Nach unten

Oel

Beitrag  Re: Zeichnungen verkaufen,Werbung machen?
Moin Denise, wenn Du die Malerei gewerblich betreiben willst, mußt Du dieses Gewerbe auch anmelden. Das ist kein grosses Problem bei Deiner Gemeinde. Dann bekommst Du vom Finanzamt eine Steuernummer und musst Deine Umsatzerwartung für die naechsten zwei Jahre schaetzen. Liegen die ueber 30.000 € pro Jahr, musst Du eine Buchfuehrung incl. Umsatzsteuerer-
fassung nachweisen. Liegen Deine Erwartungen darunter, genuegt eine Ueberschussberechnung, Du fuehrst ein Kassenbuch
mit allen Einnahmen und Ausgaben, die mit Deinem Gewerbe zu tun haben und errechnest am Jahresende den Ueberschuss oder Verlust. Sinnvoll ist es, das Kassenbuch mit einer persoenlichen Einlage zu beginnen, denn Du wirst ja zuerst mal Ausgaben haben. Die Einlage kannst Du spaeter, wenn Ueberschuss da ist, nach und nach wieder herausziehen. Diese An-
gaben und Betraege sind nicht verbindlich und aendern sich auch schon mal meint Heinz mit Gruessen aus Ostfriesland

Nach oben 06.12.2012, 12:40 Nach unten

Aquarell und Öl und .......

Beitrag  Re: Zeichnungen verkaufen,Werbung machen?
Hallo Denise,
wenn Du im größeren Stil Werbung betreiben willst solltest du dir eine Steuernummer zulegen. Flyer zähle ich schon dazu.
Generell sind auf ALLE Einnahmen Steuern zu zahlen. Das Finanzamt vergibt dann eine Nummer für dich
und gut is. Dann kannst du beruhigt mit deinen Werbeblättern durch die Stadt zihen und verteilen.
Falls D nur hin- und wieder mal eins verkaufst, was ja auch schon nicht schlecht ist, - äh, war da dann was??
Würd´ ich es nicht tun. Erstmal nicht.
Sprich mal mit deinem Steuerberater, der wird dir das erklären und im Idealfall sagen das mit diesem Gespräch ja schonmal
ein Anfang gemacht ist. Sollte das Finanzamt also nachhaken, - hast Du dich ja schon einmal schlau gemacht und den
Steuerberater hinzugezogen.


lg udo :winken:

Nach oben 13.12.2012, 20:55 Nach unten
 [ 4 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Rötel Zeichnungen

in Material-Tipps

Lady-Annette

1

378

05.07.2014, 18:19

Charaktere zeichnen & evtl sogar verkaufen?

in Gewerbe & Recht

Vogelknut

9

2641

14.12.2013, 00:24

Zeichnungen mit mehr schwarz als weiß?

in Technik-Tipps

bleuCherie

17

1179

10.09.2013, 19:13

calvendo-Kalender erstellen und verkaufen

in Links, Online- und TV-Tipps

Melanie

16

1668

08.12.2012, 20:53

"Radierung": Zeichnungen mittels Graphitpulver und Radiergummi gestalten

in Technik-Tipps

ernesto

26

1080

07.10.2013, 10:34






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!