"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." (Paul Klee)




 [ 9 Beiträge ] 
 Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik? 
Autor Nachricht

Beitrag  Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Hallo!
Für meine Freundin möchte ich einige Youtube Videos machen, mit ihren gemalten Bildern und eventuell auch Musik hinzufügen. Das mit Musik ist ja nicht erlaubt, oder? Ich meine, wenn das Video nur zum persönlichen Gebrauch ist, aber doch bei Youtube eingestellt wird? Darf man dazu Musik verwenden (von CD`S)? Oder gilt das nur bei Verkauf der produzierten DVD`S?
Kann mir bitte jemand etwas raten?
Danke inzwischen!
Edith

Nach oben 10.02.2011, 06:41 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Beitrag: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik? - 10.02.2011, 06:41 Artlady hat geschrieben:
Hallo!
Für meine Freundin möchte ich einige Youtube Videos machen, mit ihren gemalten Bildern und eventuell auch Musik hinzufügen. Das mit Musik ist ja nicht erlaubt, oder? Ich meine, wenn das Video nur zum persönlichen Gebrauch ist, aber doch bei Youtube eingestellt wird? Darf man dazu Musik verwenden (von CD`S)? Oder gilt das nur bei Verkauf der produzierten DVD`S?
Kann mir bitte jemand etwas raten?
Danke inzwischen!
Edith

Hallo Edith,

da gibt es einige Nutzungsrechte zu beschaffen sein. Die Bilder der Freundin sind auch nicht ohne Bewilligung auf Youtube zu stellen; bei der Musik brauchst du auch die Nutzungsrechte - und wie es bei den Abgaben für die Ausstrahlung die Gebühren sind - ist bei jedem Land wieder eine andere Abgabenstelle.

Nach oben 10.02.2011, 08:19 Nach unten

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Danke erst mal! Tatsächlich!
Man darf nicht einmal eigene Filme einstellen? Das wusste ich nicht!
Na lustig, dann können wir das Ganze lassen...

Nach oben 10.02.2011, 08:47 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Hallo Edith,

Susanne hat Recht. Eine Veröffentlichung ist eine Veröffentlichung, ob im Internet auf einer Homepage, auf Facebook, per Flugblatt, in Büchern, auf Youtube oder sonstwo. Das bedeutet formalrechtlich, dass man dazu eine Genehmigung ("Nutzungsrechte") der Rechteinhaber benötigt.

In Deinem Fall also natürlich die Bildrechte Deiner Freundin (dürfte das geringste Problem sein :D), sowie natürlich insbesondere die Musik. Gerade auf Youtube werden Inhalte mit geschützten Liedern schnell gesperrt, daher am besten immer auf eigenes oder lizenzfreies Material zurückgreifen, suchen kann man z.B auf http://www.jamendo.com/de/ oder http://creativecommons.org/ (auch hier die jeweils speziellen Freigabearten beachten!)

:winken:

Nach oben 10.02.2011, 08:52 Nach unten

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Vielen dank Adrian!
Das ist heute alles so kompliziert geworden, früher gabs das nicht (oder bin ich schon so alt, dass ich das nicht mehr mitkriege? :dops: )

Nach oben 10.02.2011, 09:35 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Im Gegenteil, das Urheberrecht ist uralt, neu sind lediglich die vielen modernen Möglichkeiten einer "Verbreitung". Die Rechtsgrundlagen stammen aus einer Zeit, wo noch vereinzelt Mönche mit dem Abpinseln von Schriften beschäftigt waren und der Buchdruck eine revolutionäre Hightech-Sache war - damals konnte man eben "nicht mal schnell" ein Video erstellen und in der gesamten Welt rumschicken (es sei denn man beauftragte einen Mönchen mit der Reproduktion eines Daumenkinos - das dauerte aber ein bisschen :mrgreen: )

Nach oben 10.02.2011, 09:52 Nach unten

acryl

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Hallo.
das Urheberrecht in Deutschland ist echt kompliziert.
Ich habe schon eine Menge Videos bei YouTube hochgeladen und mein Tipp wäre das Audiospur von YouTube zu benutzen :logisch: . Nach dem Hochladen deines Video kannst du die passende Musik über AudioSwap wählen. Falls die Bestimmungen sich ändern bekommst du von YouTube eine Nachricht, wo man dich berät was dann zu tun wäre.
Ein Beispiel

Viel Glück
Irina

Nach oben 10.02.2011, 15:27 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Beitrag: Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik? - 10.02.2011, 15:27 irina25661 hat geschrieben:
das Urheberrecht in Deutschland ist echt kompliziert.

Das ist international (bis auf ganz wenige Länder) ziemlich miteinander vergleichbar. In der Detail-Praxis kann das durchaus kompliziert sein, lässt sich aber im Grunde auf eine ganz simple Aussage reduzieren:
"Finger weg von fremden Eigentum, so lange keine ausdrückliche Erlaubnis vorliegt" - wie bei materiellen Dingen eben auch.

Beitrag: Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik? - 10.02.2011, 15:27 irina25661 hat geschrieben:
Nach dem Hochladen deines Video kannst du die passende Musik über AudioSwap wählen.

Danke für den Hinweis! :winken:

Nach oben 10.02.2011, 15:42 Nach unten

Beitrag  Re: Wie ist das bitte mit selbst gemachten Videos und Musik?
Ja, ich auch Danke!
Es sollte nur ein wenig dazu passen (Musik).
meine Freundin wollte dass ich das mache, es ging nicht von mir aus.
Übrigens, ich habe auf meiner HP Videos (ist beim Programm der HP dabei), deswegen erkundigte ich mich, dass ist alles O.K., ich bekomme keine Probleme deswegen!

Nach oben 10.02.2011, 16:35 Nach unten
 [ 9 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
kostenlose Videos zu experimentellen Techniken

in Technik-Tipps

spectrum

4

995

05.03.2014, 19:37

Art Instruction Videos&Lessons - How to Draw&Paint

in Links, Online- und TV-Tipps

Eva

6

622

18.05.2007, 22:54

Aquarell Links zu Videos und Step by Step Demos

in Links, Online- und TV-Tipps

Aquapainter

2

1843

03.01.2008, 05:40






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!