"Kunst ist die reinste Form der Liebe." (George Bernard Shaw)




 [ 14 Beiträge ] 
 wofür gilt Copyright ? 
Autor Nachricht

Beitrag  wofür gilt Copyright ?
Liebe Mitkritzler

In Rechtskunde war ich nie besonders engagiert und eigene Recherchen im Internet brachten mich noch nicht wirklich weiter, was eine Frage bezüglich copyright betrifft .
Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen....

Ich habe neulich in einem Laden Postkarten gesehen, die mich sehr ansprechen
(gorjuss, falls das jemand kennt oder kennen lernen möchte)

Es würde mich unglaublich reizen, das ein oder andere Motiv selbst zu malen.
Natürlich hab ich herausgefunden, wer die Bilder gemacht hat und natürlich sind diese Kopiergeschützt.

Mach ich mich strafbar, wenn ich die Motive abmale und einfach bei mir daheim im stillen Kämmerlein aufhänge ohne dass davon jemand weiss?

Bezieht sich Copyright einfach darauf, dass ich das Bild nicht in einem Kopierer stecken und kopieren darf oder gilt das für abmalen auch? Dazu hab ich bisher konkret keine Antwort gefunden.
(Ich male nie so genau ab, sondern nur so ungefähr, ändere jenachdem Farben, Formen ect. also sieht es sowieso nicht aus wie das original)

Vielleicht kann mir das jemand erklären, das wäre super!
Danke im Voraus!

Liebe Grüsse
Nadia

Nach oben 02.09.2010, 08:16 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Es gilt auch fürs abmalen
solange du es nur für dich privat malst ohne es öffentlich zu machen ohne es im Inet auf HP oder im Forum zu stellen etc.
bzw. verkaufst kein Prob

weitere Themen zu Urheberrechte

Urheberrechte

die sind übrigens teilweise wirklich nüdlich kannte ich ned :-)

Nach oben 02.09.2010, 08:50 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
ja, auch die Fotos sind copygeschützt, auch wenn nichts Spezielles darauf steht.

Du darfst das Bild privat malen, darfst es aber weder bei dir aufhängen - oder abhängen, wenn du Besuch bekommst -, oder es im Schrank lagern.

Probiere die Bewilligung zu erhalten - oder mache eigene Fotos mit diesem Motiv. Bei meinem Steinbock-Bild muss ich dem Fotografen Fr. 50.-- bezahlen, wenn ich das Bild verkaufe. - Also, ich darf das Bild aufhängen und ausstellen... muss einfach bezahlen, wenn ich es verkaufen kann.
Dies ist aber eine private Abmachung mit dem Besitzer der Foto.

Nach oben 02.09.2010, 09:18 Nach unten

PC

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Hallo Nadeschda,

den Begriff "Copyright" gibt es in der Deutschen Sprache nicht, hier unterscheidet man dazu hauptsächlich zwischen folgenden Rechtsgebieten, die es zu trennen und nicht miteinander zu verwechseln gilt:

- Urheberrecht: Der Urheber eines Werks hat einerseits grundsätzliche, nicht-übertragbare Rechte, kann andererseits auch Nutzungsrechte an seinem Werk vergeben bzw. einräumen.

- Nutzungsrecht: Z.B. wenn man Lizenzen erwirbt oder eine Freigabe für bestimmte Zwecke erhält.

- Persönlichkeitsrecht: Greift z.B. dort, wo Menschen auf Fotos abgebildet sind. Sind diese Menschen nicht Personen des öffentlichen Lebens (z.B. Schauspieler, PopStars, Politiker, etc.), so ist vor Veröffentlichung deren Einverständnis zur Ablichtung und Veröffentlichung notwendig (bei Porträts wichtig!).

Zu Deinem Beispiel:
Erstmal vorneweg - was Du privat in Deinen eigenen Wänden machst, ist grundsätzlich vollkommen Dir überlassen (es sei denn es passiert in einem Umfang oder nach Art der Reproduktion, die Dir einen Betrug oder entsprechende Absichten unterstellen lassen, z.B. Geldscheine kopieren :wink:). Generell kann man davon ausgehen, dass so ziemlich alles, was irgendeiner gemalt, fotografiert oder produziert hat, auch rechtlich geschützt ist. Der Fotograf des Postkartenmotivs hat Urheberrechte am Foto, und ein Postkartenvermarkter hat (exklusive oder nicht-exklusive) Nutzungsrechte daran gekauft - sei es beim Fotografen direkt oder bei einer Agentur, die wiederum die Vermarktungsrechte am Foto hält.

Um in der Praxis solche Bilder ausstellen, verkaufen und verbreiten zu dürfen (sei es digital im Internet oder real als Reproduktion), benötigt man zur rechtlichen Absicherung die Erlaubnis derjenigen, die dazu befugt sind, Dir diese Rechte einzuräumen. Im einfachsten Fall ist das der Urheber (hier der Fotograf, immer die beste Anlaufstelle), der jedoch in diesem Vermarktungsstadium nur noch ganz selten überhaupt noch bestimmen kann, was mit diesem Motiv passiert. Daher müsste man herausfinden, wer aktuell die konkreten Nutzungsrechte daran hat und ob dieser dazu berechtigt ist, eigens Lizenzen (bzw. Freigaben) daran einzuräumen. Man merkt an diesem Beispiel recht schnell, dass dies rechtlich kompliziert sein kann, mit einer potenziellen Vielzahl von Rechteinhabern für spezifische Verwendungszwecke, Bildagenturen, Sublizenznehmer, mit einem Dschungel aus einer Vielzahl an exklusiven und nicht-exklusive Nutzungsrechten.

Was bedeutet das in der Praxis? Entweder selber Fotos machen, dann braucht man auch niemanden zu fragen (es sei denn es betrifft bei Personen das Persönlichkeitsrecht, oder das abgelichtete Motiv selbst unterliegt Urheberrechten!). Oder auf kostenlose lizenzfreie Bilder zurückgreifen. Oder aufhören abzumalen, und stattdessen sich fantasievoll an eine eigene Umsetzung machen. Letzteres beinhaltet auch, sich von mehreren verschiedenen Vorlagen "inspirieren" zu lassen, so dass eine einzelne konkrete Vorlage später nicht mehr einwandfrei zuordenbar ist. Dies betrifft auch Collagen und sämtliche Werke, die von einer "ausreichenden Schöpfungshöhe" gekennzeichnet sind - sprich: Man sollte in seinen Werken eine deutliche, eigene künstlerische Note erkennen lassen, die die Vorlage austauschbar und nicht konkret zuordenbar werden lässt (z.B. durch Farb- oder Formverfremdung).

Alles weitere zum Umgang bei uns damit, sowie Ergänzungen zum Markenrecht, siehe Link von Marie: Urheberrechte
sowie auch copyright und Re: Bilder nachmalen

:winken:

Nach oben 02.09.2010, 14:42 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Liebe Nadia!

Deine Frage wurde schon ausführlich beantwortet - ich möchte gerne etwas dazu beisteuern.

Es gibt im Netz Seiten, auf denen man viele Fotos findet und direkt zum Fotografen per PN Kontakt aufnehmen kann, meistens sind diese sehr nett und erlauben das Abmalen.

Z.B. könntest Du unter pixelio.de nachschauen, ob Du dort passende Motive findest. Und dann den entsprechenden User kontaktieren.

Zitat:
- Persönlichkeitsrecht: Greift z.B. dort, wo Menschen auf Fotos abgebildet sind. Sind diese Menschen nicht Personen des öffentlichen Lebens (z.B. Schauspieler, PopStars, Politiker, etc.), so ist vor Veröffentlichung deren Einverständnis zur Ablichtung und Veröffentlichung notwendig (bei Porträts wichtig!).


Hier wäre es auch noch wichtig zu erwähnen, dass die Ausnahme beim Persönlichkeitsrecht für Menschen des öffentlichen Lebens wie Schauspieler, Prominente etc. NUR das Persönlichkeitsrecht betrifft, jedoch NICHT das Urheberrecht.

Das liegt beim Fotografen, der den Schauspieler fotografiert hat.

Also Stars nach Fotos aus dem Netz/aus der Zeitung etc. zu zeichnen/malen ist auch haarig, hier braucht man auch die schriftliche Genehmigung des Fotografen, soferne man vorhat, das Bild in einem Forum zu zeigen oder zu verkaufen.

Liebe Grüße
Astrila

Nach oben 02.09.2010, 15:55 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Oh je, muss ich jetzt die Rose aus meiner Galerie wieder entfernen? Die hab ich nämlich nach einem Foto aus dem Netz gemalt und genau so, wie auf dem Foto. Ich fand das Bild einfach so schön.
Gruß
Solarita

Nach oben 02.09.2010, 17:28 Nach unten

PC

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Beitrag: Re: wofür gilt Copyright ? - 02.09.2010, 17:28 Solarita hat geschrieben:
Oh je, muss ich jetzt die Rose aus meiner Galerie wieder entfernen?


Wenn Du so gezielt fragst, dann lautet meine Antwort auch "Ja".

Für alle anderen Fälle, bei denen weder wir noch andere das feststellen können, solange man es ihnen nicht auf die Nase bindet, kann auch niemand Fragen beantworten, die nicht gestellt werden - alles klar? :wink:

Nach oben 02.09.2010, 17:44 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Alles klar.
Ich mal jetzt sowieso nur noch nach eigenen Fotos. Aber dieses war halt eine Ausnahme.

Nach oben 02.09.2010, 17:56 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Und wie verhält isch das mit Zeitschriften, Büchern etc., die das malen lernen publizieren. Hier werden die Malprojekte mehr oder weniger ausführlich beschrieben. Step by Step. Oft auch mit genauer Einkaufsliste für benötigte Materialien.
?????

Nach oben 02.09.2010, 21:07 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Liebe Simone!

Hier gilt dasselbe. Wenn Du Dir die Zeitschriften oder Bücher genauer ansiehst, so steht (meistens auf der vordersten Seite) irgendwo, dass das Vervielfältigen etc. verboten ist, die Bilder unter Copyright stehen oder ähnliches.

Fazit: Man darf sie zwar nachmalen, das ist der Zweck der Bücher, nur öffentlich herzeigen darf man sie nicht. Es klingt paradox, ist aber leider so.:cry:

Manchmal kann man sich damit behelfen, dass man den Verlag anschreibt und um Genehmigung bittet. Würde ich tun bei Bildern, die mir sehr am Herzen liegen und die ich auch gerne herzeigen/verkaufen möchte.

Liebe Grüße
Astrila

Nach oben 02.09.2010, 21:24 Nach unten

PC

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Beitrag: Re: wofür gilt Copyright ? - 02.09.2010, 21:07 Simone27 hat geschrieben:
Und wie verhält isch das mit Zeitschriften, Büchern etc., die das malen lernen publizieren. Hier werden die Malprojekte mehr oder weniger ausführlich beschrieben. Step by Step. Oft auch mit genauer Einkaufsliste für benötigte Materialien.
?????


Das wird von Verlag zu Verlag unterschiedlich gehandhabt. Siehe dazu dieses bereits 2mal hier genannte Thema Urheberrechte :wink:

Einige Anbieter erlauben das Präsentieren der Ergebnisse (sogar den Verkauf) ohne Einschränkungen, andere wollen genannt werden, wieder andere untersagen das (wobei das schizophren ist: Eine Malanleitung, die zum Nachmalen auffordert, kann als Anleitung zwar als solche geschützt sein, kann aber nicht hinterher das nachgemalte Bild zur nichtgewerblichen Präsentation untersagen. Die würden mit hoher Wahrscheinlichkeit jeden Prozess verlieren, daher gibt es bisher auch keinen...).

Hier lehne ich mich auch gerne für unsere Mitglieder aus dem Fenster: Wenn ein Verlag zum Nachmalen auffordert, und diese Übungen hier zum Besprechen vorgestellt werden, ob nun mit Verlags-Nennung oder ohne, dann ist das für uns OK. Wenn ein Verlag damit Probleme hat, dann darf er uns das gerne mitteilen und bekommt auch entsprechende Antwort.

Nach oben 02.09.2010, 21:43 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Wau super!
Ich danke euch vielmals für eure Antworten!
Ihr habt mir sehr geholfen und jetzt ist mir einiges klar geworden.

Ich sehe es auch so, dass ich eigentlich gern meine eigenen Motive malen möchte, das ist der allersicherste Weg.

Manchmal treffe ich aber einfach so schöne Motive, auf die ich halt nicht selber gekommen wär und die sich für mich lohnen zu malen so wie sie sind.

Oder sie dienen mir als Inspirations- und Lernquelle...
Ich bleibe oft an Postkartenmotiven dieser Art hängen und bewundere sie, weil ich selbst nicht auf solche Sachen komme, das aber gerne auch würde, weil es halt etwas ganz anderes ist, als mein Stil.
Eigentlich hoffe ich, auch mal "eigenes" in dieser Art schaffen zu können und da hilft es hoffentlich wenn ich einfach Übungshalber solche Motive male und sie dann auch lerne zu verändern, bis hoffentlich dann daraus etwas eigenes entsteht.

Ich hab auch sonst schon Bilder gemalt nach schönen Fotos, die ich aus dem Netz habe, jedoch hab ich sie genug verändert, dass da meiner Meinung nach niemand dahinterkommen sollte und die in denen man das Orginal erkennt, die behalt ich einfach in meinem kleinen Kämmerlein und dann ist ja alles gut :-)

Jetzt weiss ich wenigstens was geht und was nicht geht und was ich für Möglichkeiten habe!
Danke euch

Nadia

Nach oben 03.09.2010, 06:50 Nach unten

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Beitrag: Re: wofür gilt Copyright ? - 02.09.2010, 09:18 Susanne hat geschrieben:
ja, auch die Fotos sind copygeschützt, auch wenn nichts Spezielles darauf steht.


Nach meinen Jura - Vorlesungen möchte ich mal behaupten, dass das bekannte (c) eigentlich in Deutschland nichts verloren hat. Mein Prof. hat es mir damals erklärt. Es ist eine Bezeichnung aus dem angloamerikanische Raum. In Deutschland haben wir eben das Urheberrecht und das Nutzungsrecht.

Zitat:
Du darfst das Bild privat malen, darfst es aber weder bei dir aufhängen - oder abhängen, wenn du Besuch bekommst -, oder es im Schrank lagern.


Ich habe mal von einem Urteil gelesen, weil es etwas privat abgemalt hat und dann wirklich veruteilt wurde. Ist vor 2 Jahren oder so gewesen. Wenn es aber nur im Wohnzimmer hängt :hmm:

Nach oben 27.07.2011, 13:50 Nach unten

PC

Beitrag  Re: wofür gilt Copyright ?
Hallo benamo, erstmal herzlich willkommen!

Danke für die Ergänzungen, die sich mit den zahlreichen anderen Themen hier im Forum decken.

Kurz noch dazu: Das reine (C)-Zeichen © hat sich international zur Kenntlichmachung von geschützten Inhalten etabliert - auch in Deutschland. Gerade im Internet, das in der Regel internationalen Zugriff gewährt, ist das ansich schon sinnvoll. Richtig ist, dass der englische Begriff "Copyright" jedoch im deutschsprachigem Rechtsraum keine explizit-rechtliche Bedeutung hat, da es hier bei uns kein wörtlich-übersetztes "Vervielfältigungsrecht" im eigentlichen Sinne gibt, sondern maßgeblich zwischen Urheberrecht und Nutzungsrecht unterschieden wird (nebst in Spezialfällen mit Überschneidungen zu Persönlichkeitsrechten, Markenrecht, Patentrecht, usw.).

Was man grob wissen muss:
- Urheberrecht bezieht sich immer auf den Urheber und ist nicht übertragbar.
- Nutzungsrecht bezieht sich immer auf denjenigen, der Werke anderer nutzt.

Eigentlich ganz simpel :winken:

Nach oben 27.07.2011, 14:17 Nach unten
 [ 14 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Copic Marker-wofür geeignet?

in Material-Tipps

Lady-Annette

23

744

07.07.2014, 20:15

Grundierung von Leinwänden ... aber wie? Was wofür?

in Material-Tipps

Liese

1

404

01.08.2013, 16:53

Malvorlagen und Copyright von lizenzfreien Bilder

in Gewerbe & Recht

jobr

8

2002

31.10.2012, 17:39

Öl-Pastellkreiden - Wofür verwende ich die?

in Material-Tipps

Zippimama

9

1002

19.08.2011, 22:36

was kann eine Copyright-Verletzung kosten

in Gewerbe & Recht

Susanne

25

2708

06.07.2011, 10:27

Gummipinsel - wofür sind sie gut?

in Material-Tipps

Eva

11

2043

30.06.2007, 17:42

copyright

in Gewerbe & Recht

elke

11

1311

09.06.2007, 10:12






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!