"Genau dort, wo die Bilder aufhören, fängt die Philosophie an." (Hermann Hesse)




 [ 8 Beiträge ] 
 Die Reise zum Mond 
Autor Nachricht

unterschiedlich

Beitrag  Die Reise zum Mond
Auf Arte ist gerade die restaurierte Farbfassung des visionären Stummfilm-Meisterwerks von Georges Méliès http://de.wikipedia.org/wiki/Georges_M%C3%A9li%C3%A8szu sehen.

Professor Barbe fouillis, der Vorsitzende der Astronomischen Gesellschaft, will eine Forschungsreise zum Mond unternehmen. Sein umstrittenes Projekt löst im Kreise der Wissenschaftler eine große Diskussion aus; trotz einiger Stimmen des Protests stimmt die Mehrzahl jedoch für dessen Durchführung. Mit sechs weiteren Gelehrten besteigt er eine aufwendig zusammengebastelte Raumkapsel, die von einer großen Kanone ins Weltall geschossen wird. Nachdem die Abenteurer problemlos auf dem Erdtrabanten gelandet sind und sehen, wie die Erde aufgeht, müssen sie nach den Aufregungen der Reise erst einmal eine Pause einlegen.

Nach etwas Schlaf machen sich die Astronomen gleich auf Entdeckungsreise, untersuchen brodelnde Mondkrater und aus dem Boden sprießende Riesenpilze. Plötzlich stoßen sie jedoch auf seltsame Wesen, die Mondbewohner, von denen sie gefangen genommen und verschleppt werden. Als die Mondwesen die Gefangenen ihrem Anführer ausliefern, fasst einer der Astronomen seinen ganzen Mut zusammen und schafft es mit einem Schirmschlag den thronenden Mondkönig auszulöschen. Den Astronomen gelingt die Flucht zurück an Bord der Kapsel.

In großer Eile lassen sie sich vom Rand des Mondes stürzen, wobei es einem der Mondwesen in letzter Sekunde noch gelingt, sich an das Fluggerät zu klammern und mitsamt der Kapsel im Meer der Erde zu landen. Die Heimkehr der Wissenschaftler wird mit einem großen Fest gefeiert; für ihre großartige Leistung und das wundersame Mitbringsel werden sie mit der Mondmedaille ausgezeichnet. Ein visionäres Meisterwerk von dem Kinozauberer Georges Méliès mit Fantasie und Humor erzählt.
(Frankreich, 1902, 16mn)
(Quelle:arte)

Zum Film--->
http://videos.arte.tv/de/videos/die-rei ... 37822.html

Zur Doku--->
http://videos.arte.tv/de/videos/georges ... 37828.html

Das abenteuerliche Restaurierungsprojekt wurde von Serge Bromberg und Eric Lange in einem Dokumentarfilm festgehalten. Er vermittelt einen genauen Einblick in den enormen technischen und handwerklichen Aufwand bei der Rekonstruktion des Films, der lange Zeit nur in Schwarz-weiß zu sehen war und nun nach aufwendiger Kolorierung von Hand wieder - wie ursprünglich - in Farbe vorliegt.
(Quelle: arte)

Viel Spaß.

Grüße

Lili :winken:

Nach oben 13.06.2013, 15:16 Nach unten

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Hallo,

schade hab ich das verpasst .... in Farbe sicher auch schön gewesen

LG Norbert :winken:

Nach oben 14.06.2013, 06:27 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Huhu Lili,
Dankeschön für diesen wundervollen Tipp und den Link zum Film.
Habe nur mal kurz rein geluschert. Werde ich mir heute abend mal
in Ruhe angucken. Ich liebe diese uralten Filme. Jedes Bild ein Gemälde.

:winken: Karin

Nach oben 14.06.2013, 07:40 Nach unten

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Ich habs auch verpasst aber danke fuer Link, ich werd mir das auvh mal ansehen. :winken:

Nach oben 14.06.2013, 07:49 Nach unten

Bleistift, Pastell, Acryl, Öl

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Hallo Lili

Der Film Hugo Cabret, der letztens in den Kinos lief, ist eine Hommage an Georges Méliès für sein Lebenswerk. Ein bezaubernder Film der einen tiefen Einblick in das Leben von ihm gibt. Wirklich sehenswert :shock:

Nach oben 14.06.2013, 09:31 Nach unten

Buntstifte

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Danke für den Tipp, Lili!

Nach oben 14.06.2013, 09:36 Nach unten

unterschiedlich

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
@Norbert, ich habe gerade mal geschaut, noch hast Du eine Chance das Filmchen zu sehen. Es läuft noch auf arte. Einfach den Link klickern. :wink:
@Karin, jawoll, da bin ich ganz bei Dir! Pure Magie.
@Monica, stimmt, genau, jawoll, jaha... der Film Hugo Carbret ist unbedingt aber sowas von sehenswert :!:
Ich wollte gestern noch den Link posten, denn das Filmchen wurde hier bei KM im Thread "Film, wat'n dat?"(Rubrik Kaffeeklatsch) letztes Jahr schon vorgestellt.
Da kann man gerne auch weitere Filmempfehlungen abgeben--->das war jetzt ein Wink mit nem ganzen Lattenzaun dran. :wink:
@Petra, viel Spaß beim anschauen. :wink:
@Gerne doch, Angela. :wink:

Grüße und ein schönes Wochenende für Euch.

Lili :winken:

Nach oben 14.06.2013, 17:43 Nach unten

Beitrag  Re: Die Reise zum Mond
Hallo Akasha ,

danke, bin aber zur Zeit dienstlich in China unterwegs
und daher ist nix mit sehen ;-)

aber wird schon mal wieder spielen :-) LG aus Asien Norbert

Nach oben 19.06.2013, 15:11 Nach unten
 [ 8 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Mal-Reise - Serengeti lebt! Skizzen, Studien, Aquarelle von Bodo Meier

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

29

1207

21.08.2012, 09:35

Mal-Reise in die Serengeti: Skizzen, Studien, Aquarelle (Bodo Meier)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

4

1521

05.02.2012, 12:32






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!