"Die Freiheit der Phantasie ist keine Flucht in das Unwirkliche, sie ist Kühnheit und Erfindung." (Eugène Ionesco)




 [ 15 Beiträge ] 
 Google Art Project 
Autor Nachricht

PC

Beitrag  Google Art Project
Der brandneue Coup der Google-Crew: Virtuelles Schlendern durch Ausstellungen!

In Kooperation mit bisher 17 international renommierten Kunstmuseen wurde beim Google Art Project Kunst gekonnt in Szene gesetzt. Von USA über Madrid, London, Florenz, Berlin, Amsterdam bis Moskau gibt es hochauflösende Werke und dazugehörige Museums-Impressionen.

Bisher nur auf englisch, ist aber fast schon nebensächlich - Bookmark empfohlen:

http://www.googleartproject.com/


Allein schon die höchsten Zoom-Stufen sind ein Knaller. Zudem kann jeder mit einem Google-Account aus den Werken auch sein ganz persönliches Kunst-Portfolio zusammenstellen, Ausschnitte kommentieren und mit anderen teilen.

Hier noch ein paar Videos dazu:

Benutzer-Guide - So funktioniert's:


Hinter den Kulissen - Making of:


und zukünftig noch mehr hier:
:arrow: http://www.youtube.com/googleartproject

Nach oben 02.02.2011, 03:54 Nach unten

Beitrag  Re: Google Art Project
Hatte leider nur kurz Zeit zu schlendern heut' früh, aber das ist toll Adrian!! Danke für's Zeigen, der Link wird heute Abend ordentlich abgenutzt :dops:

Nach oben 02.02.2011, 06:49 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Google Art Project
Hallo Adrian,
Danke für den Link, ich hörte und sah das gestern in den Nachrichten... Du bist aber schnelle... :respekt2:
und google ist ohnehin the best! 8)
ich habe heute auf nüchternen Magen schon einen kleinen Rundgang gemacht...
ich denke, diese Art des Artrundgangs haben sie für mich erfunden... :rofl:
keine langen Anreisen, keine endlosen Warteschlangen... immer freie Sicht auf das Kunstobjekt...
kein rumstehen und warten, bis der Blick auf das Bild mal frei wird...
bin gespannt, wie das weiter geht...

:gutenmorgen: camkar

Nach oben 02.02.2011, 06:54 Nach unten

Aquarell, Tusche, Kohle.

Beitrag  Re: Google Art Project
Ach, das ist ja toll. Danke Adrian. Habe gestern im ZDF einen Bericht gesehen, leider ohne E-Mail-Verweis.
Jetzt gönne ich mir gleich einen Museumsbesuch.

:winken: Hallo camcar,- da hätten wir uns doch fast getroffen. :winken:

Nach oben 02.02.2011, 06:56 Nach unten

Beitrag  Re: Google Art Project
Das ist fuer mich auch haargenau das richtige :mrgreen: .
Habe davon noch nicht's mitbekommen , aber spaeter werde ich mir auch einen ausfuehrlichen Rundgang goennen .
Vielen Dank fuer den Link :winken:

Nach oben 02.02.2011, 08:46 Nach unten

Stifte, Aquarell,Acryl

Beitrag  Re: Google Art Project
Das ist ja Klasse! Vielen Dank für den Link, Adrian! :winken:

Nach oben 02.02.2011, 08:54 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Google Art Project
Den klassischen Nachteil digitaler Präsentationen kann auch Google nicht kompensieren - nämlich dass man den räumlichen Eindruck und die Größenwirkung wie direkt vor Ort natürlich nicht am Bildschirm transportieren kann - aber die Zoomstufe entschädigt alles :D

Wenn ich in einem Museum bin, dann komme ich automatisch mit Wärtern ins Gespräch :grins: Da meine Nase da nämlich oft bis 5cm vor dem Bild klebt, sind die Aufpasser und die Alarmanlagen äußerst nervös :rofl:

Das ist hier der Hammer. Ähnliche Ansätze gab es ja schon von anderen Museen, aber in dieser Qualität ist mir das neu: Man kann so Detailstudien über Strichkombinationen im mm-Bereich durchführen (und erkennt auch wo etwas restauriert wurde), in einer Brillanz und Schärfe, die einfach atemberaubend ist.

Nach oben 02.02.2011, 15:34 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Google Art Project
Hallo Adrian,
habe heute den Link von meinem Sohn geschickt bekommen und war schon in
St. Petersburg und New York. Einfach genial!
Wollte es gerade einsetzen und sehe, dass du schneller warst!
Hätte ich mir ja denken können...
Liebe Grüße
Gigi

Nach oben 02.02.2011, 15:39 Nach unten

Beitrag  Re: Google Art Project
Toller Link, war auch gerade dort!
Danke!!!

Nach oben 02.02.2011, 15:46 Nach unten

Beitrag  Re: Google Art Project
das ist ja genial.. und genau richtig geschnitten für mich.. ich war auch schon an mehreren orten zu besuch. und ich werde noch öftersmalwieder da sein.

danke adrian

Nach oben 02.02.2011, 15:57 Nach unten

Fotografie

Beitrag  Re: Google Art Project
Hat mein Mann gestern auch entdeckt... Habs noch nicht ausprobiert, aber sicher 'ne tolle Sache!!
Kein Anstehen mehr für die Uffizien... :grins:

Nach oben 02.02.2011, 16:49 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Google Art Project
Beitrag: Re: Google Art Project - 02.02.2011, 15:34 Adrian hat geschrieben:

Wenn ich in einem Museum bin, dann komme ich automatisch mit Wärtern ins Gespräch :grins: Da meine Nase da nämlich oft bis 5cm vor dem Bild klebt, sind die Aufpasser und die Alarmanlagen äußerst nervös :rofl:
:rofl: :rofl:
das ging mir voriges Jahr im Bucerius Kunstforum in Hamburg so... bis ich bemerkte, dass vor den Bildern
so Linien gezogen sind, wie in den Banken - von wegen Diskretionsabstand... :kapituliere: ich guck doch auf das Bild und nicht auf den Fußboden... :logisch:

Nach oben 02.02.2011, 17:04 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Google Art Project
Danke für den Link, das virtuelle Museum ist auf jeden Fall eine Bereicherung, auch wenn ich nach wie vor die Bilder am Liebsten in "echt" sehe.

LG Claudia

Nach oben 02.02.2011, 17:47 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Google Art Project
Beitrag: Re: Google Art Project - 02.02.2011, 17:04 camkar hat geschrieben:
Beitrag: Re: Google Art Project - 02.02.2011, 15:34 Adrian hat geschrieben:

Wenn ich in einem Museum bin, dann komme ich automatisch mit Wärtern ins Gespräch :grins: Da meine Nase da nämlich oft bis 5cm vor dem Bild klebt, sind die Aufpasser und die Alarmanlagen äußerst nervös :rofl:
:rofl: :rofl:
das ging mir voriges Jahr im Bucerius Kunstforum in Hamburg so... bis ich bemerkte, dass vor den Bildern
so Linien gezogen sind, wie in den Banken - von wegen Diskretionsabstand... :kapituliere: ich guck doch auf das Bild und nicht auf den Fußboden... :logisch:


Jaaa, genau, das Bucerius Kunstforum, Klassiker :mrgreen: - ich hatte den Piep-Alarm nach unserem Besuch vor ein paar Jahren noch 3 Tage lang im Ohr und war mit dem Wärter per Du :rofl:

Nach oben 02.02.2011, 17:47 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Google Art Project
Zitat:
Da meine Nase da nämlich oft bis 5cm vor dem Bild klebt, sind die Aufpasser und die Alarmanlagen äußerst nervös :rofl:
Dito. Ich mache dann auf doof. :rofl: :rofl: :rofl: In Wien bekommt man dann zumeist vom Wärter eine Entschuldigung :rofl: und dann versucht er auf die sanfte Tour mich von den Bildern weiter weg zu bringen. Mit Hand- und Fusszeichen, zeigt mir freundlich die Bodenlinie und ich schaue ihn mit großen Augen an. :grins: :dops: Meine Freundinnen lachen dann immer herzhaft. :rofl: Sie meinen, ich schaffe es immer wieder. Ihr könnt mir glauben, da ist absolut keine Absicht dahinter, ganz ehrlich . :hmm: :grins: :winken:

:danke1: für den tollen Link. Da werde ich mich wohl des öfteren aufhalten. Mit der Nase auf dem Bildschirm. :dops: :dops: :dops: :winken:

Nach oben 04.02.2011, 12:06 Nach unten
 [ 15 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Google Art Project-virtueller Rundgang durch 17 der bekanntesten Museen

in Links, Online- und TV-Tipps

Akasha

4

649

10.02.2012, 16:22

Art House Co-op The Sketchbook Project

in Links, Online- und TV-Tipps

medea

1

378

09.01.2012, 09:52

Dennis Hwang - "Der Kritzelmeister von Google"

in Links, Online- und TV-Tipps

Adrian

4

332

16.07.2008, 13:24






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!