"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit." (Karl Valentin)




 [ 18 Beiträge ] 
 Pose Maniacs 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Pose Maniacs
Habe hier einen interessanten Link zum zeichnen üben entdeckt:

http://www.posemaniacs.com/pose/thirtysecond.html

Das Model wechselt alle 30 Sekunden und in der Zeit soll man grob eine Skizze anfertigen. Grundlage ist hier die Betty Edwards Methode mit der rechten Gehirnhälte zu zeichnen und mit einem Minimum an Linien auszukommen.

Bild

Grüssle Eva

Nach oben 06.12.2007, 20:26 Nach unten

Beitrag 
Boah, das find ich aber echt schwierig :gruebel: . Glaub das ist eher für Profis.........datt kann i nit..... :lol: :lol:

Nach oben 06.12.2007, 20:31 Nach unten

Acryl

Beitrag 
Üben!!! :wink:

Nach oben 06.12.2007, 21:18 Nach unten

Beitrag 
BildBildBild

:upps:

Nach oben 07.12.2007, 09:23 Nach unten

Acryl

Beitrag 
Du kannst das ja auch bspw auf 90 Sekunden einstellen. :mrgreen:

Ich denke es geht mehr darum die Pose mit wenigen Strichen schnell zu erfassen. Ich probier das am Wochenende mal aus!

Grüssle Eva

Nach oben 07.12.2007, 09:31 Nach unten

Beitrag 
Hallo, ich habs ausprobiert.
Bei den ersten war ich nicht mal halb rum, waren die 30 Sekungen um.
Dann gewöhnt man sich an nur mit wenigen Strichen das wesentliche zu malen und manchesmal klappt es wirklich mit 30 Sekungen fertig zu sein.

Is für mich eine gute Übung, die ich bestimmt noch mal machen werde.
Dankeschön für den Link, Eva

Nach oben 07.12.2007, 12:14 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Ich möchte diesen Link mal wieder für alle Zeichen- und Skizzen-Über nach oben holen - immernoch eine exzellente Übung um schnell und reduziert das Wesentliche zu erfassen und umzusetzen. :daumen3:

Nach oben 27.01.2010, 02:00 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Wow :!: Vielen Dank für den Linktipp :!: :winken:

Nach oben 27.01.2010, 07:15 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Vielen Dank für den Link,muss ich mal probieren co :logisch: co

Nach oben 27.01.2010, 08:51 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Wow, das ist ja mal ein toller Tip.....habe gerade mal reingeschaut und die ersten beiden Posen schnell mit Kugelschreiber nebenbei auf einen Schmierzettel gekritzelt.... da werde ich mir mal richtig Zeit nehmen. Gerade die Verkürzungen und verzerrten Perspektiven interessieren mich sehr, auch wenn man da nur vom zweidimensionalen Modell üben kann.....aber hilfreich ist es bestimmt allemal..... Danke an unsere Admins :mrgreen:

hier das Ergebnis:
Dateianhang:
2010_01270001.JPG

Dateianhang:
2010_01270002.JPG

Nach oben 27.01.2010, 10:42 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Die sehen gut aus. Wieviel Zeit hast du für eine Pose eingestellt gehabt?

Grüssle Eva

Nach oben 27.01.2010, 14:54 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Musste jetzt erst nochmal nachschauen, steht auf 30 sec..... Habe jetzt erst gesehen, dass man es schneller oder langsamer einstellen kann. aber ich finde 30 sec. okay, da verfriemel ich mich nicht..... kenne das ja vom Aktzeichnen, wenn 10-Sekunden-Posen skizziert werden müssen....LG

Nach oben 27.01.2010, 17:04 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Finde ich klasse, Dagi :winken:
Ich werde das bei nächster Gelegenheit auch probieren :D

Nach oben 27.01.2010, 22:33 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Ein klasse Link und eine super Übung.
Das ist alles nur Gewöhnung, wenn Ihr es öfters gemacht habt fällt es viel leichter.
Die Schnelligkeit macht die Zeichnungen lebendig, langes suchen nach der " richtigen " Form steif.
Steppone, Deine Versuche sind schon richtig gut. Das mache ich demnächst auch mal, habe mir den Link gespeichert.
Gruß
Rainier

Nach oben 27.01.2010, 22:38 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Rainier, du hast, wie immer, recht...Ich finde auch, dass gerade die begrenzte Zeit, das spannende ist. Es sollen ja keine perfekten Zeichnungen werden. aber mir nehmen solche Übungen die Steifheit meiner Figuren, die ansonsten noch oft da ist. Ich habe auch erstmal gar nicht bewußt mich drauf eingelassen, sondern nur den ersten Schmierzettel, der auf dem Schreibtisch lag genommen und es mal versucht, weil mich die Perspektiven mit den Verkürzungen gereizt haben.
Also Gine , einfach versuchen, macht riesig Spaß.... LG Dagi :winken:

Nach oben 28.01.2010, 08:47 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Hi,
also ich übe inzwischen 30 min täglich damit um mein verständnis der einzelnen posen zu verbessern (wo liegt der schwerpunkt ect.)

Ich find es einfach super, anfangs hab ich auf 90 Sekunden geübt, inzwischen klappt es auch in 30 fast flüssig :)

Gruß
creativeink

Nach oben 03.08.2010, 14:09 Nach unten

Beitrag  Re: Pose Maniacs
:dops: Interessanter Link, sofort ausprobiert, nicht nur eine gute Übung, sondern auch hilfreich für die Suche nach Abstraktion.eilig erstellte Zeichnungen "verfremden" eine Anatomie bisweilen auf interessante Weise. Werd mir die drei Posenskizzen mal vornehmen, wenn draus anschaulich expressives wird, soll's Euch nicht vorenthalten sein....

Nach oben 04.08.2010, 14:17 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Pose Maniacs
Für Eure Übungen und Vorstellungen wurde im Bereich Zeichenübungen "Mensch" hierzu ein eigenes Übungsthema eingerichtet: Schnelle Aktskizzen nach PoseManiacs.com

:winken:

Nach oben 19.09.2010, 20:57 Nach unten
 [ 18 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!