"Kunst ist das Bemühen, neben der wirklichen Welt eine menschlichere Welt zu schaffen." (André Maurois)




 [ 18 Beiträge ] 
 Cats in Velbert 
Autor Nachricht

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Cats in Velbert
Einladung zu meiner Ausstellung in Velbert-Langenberg
Vernissage am 21.5.16 um 16 Uhr
Parken fürs Navi Stumpsberg

gezeigt werden ca. 40 Bilder..aber nicht nur Cats! auch südliche Landschaften und Blumen. In Öl, Aquarell, Pastell und Acryl.
Vielleicht wohnt ja jemand in der Nähe und hat Lust zu kommen wäre toll
viele Grüße
Ingeborg
Dateianhang:
Einladung Velbert.jpg




Dateianhang:
Einladung.doc

Nach oben 13.05.2016, 18:33 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Vielleicht wohnt jemand in der Nähe und hat Lust und Zeit
würde mich freuen...
viele Grüße
Ingeborg

Nach oben 15.05.2016, 12:36 Nach unten

Aquarell und Tempera

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Hallo Ingeborg :winken:

Ich wünsche dir viel Erfolg und ganz nette Besucher! Ich wohn zwar nicht weit weg, aber ich werd nicht kommen können.
Hab meinem Sohn versprochen mit ihm noch für die Aufnahmeprüfung an der Uni zu üben, die ist am 24. Mai.
Drück uns mal die Daumen, dass es klappt!

schönes WE noch!

Nach oben 15.05.2016, 13:22 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
schade claudia
auf jeden Fall alles Gute für die Prüfung
lg Ingeborg

Nach oben 15.05.2016, 13:43 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Viel Erfolg und gute verkäufe. Ich drücke alle Daumen die ich habe und noch meine großen Zehen mit dazu ;-)

Nach oben 16.05.2016, 17:35 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 16.05.2016, 17:35 man-muc-ela hat geschrieben:
Viel Erfolg und gute verkäufe. Ich drücke alle Daumen die ich habe und noch meine großen Zehen mit dazu ;-)

Danke man muc ela
verkaufen ist ja sehr schwierig heutzutage, bin schon froh wenn ein paar Leute kommen
liebe Grüße
Ingeborg

Nach oben 16.05.2016, 17:52 Nach unten

Tusche

Beitrag  Re: Cats in Velbert
das hört sich sehr interessant an...

ich weiss nicht ob ichs schaffe...bin zur Zeit grad sehr erkältet...(Nebenhöhlenentzündung)...wenn ich bis dahin wieder fit bin...versuch ich vorbei zu schauen...

LG Christine

Nach oben 16.05.2016, 18:03 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 16.05.2016, 18:03 kruemelchen hat geschrieben:
das hört sich sehr interessant an...

ich weiss nicht ob ichs schaffe...bin zur Zeit grad sehr erkältet...(Nebenhöhlenentzündung)...wenn ich bis dahin wieder fit bin...versuch ich vorbei zu schauen...

LG Christine

wäre toll Christine gute Besserung
lg Ingeborg

Nach oben 16.05.2016, 18:08 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Stimmt, Verkaufen ist nicht einfach, die Kunden wollen heute noch Entertaiment mit dazu und Sonderaktionen ich meine jetzt nicht den Preis, bei dem sollte man als Künstler Felsenfest bleiben.

Nach oben 18.05.2016, 16:36 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 18.05.2016, 16:36 man-muc-ela hat geschrieben:
Stimmt, Verkaufen ist nicht einfach, die Kunden wollen heute noch Entertaiment mit dazu und Sonderaktionen ich meine jetzt nicht den Preis, bei dem sollte man als Künstler Felsenfest bleiben.

nee nee Sonderaktionen mach ich nicht. Bei den Preisen muß man in so einem kleinen Ort schon auf dem Teppich bleiben.
liebe Grüße
Ingeborg

Nach oben 18.05.2016, 17:13 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Ich sag ja keine Preise ändern.

Sondern mehr drum rum bieten, Musik, andere Künstler einladen zur Vernissage, nahmhafte Redner etc.. das zieht mehr Publikum... Und noch anderes als Mehrwert bieten, aus einer Vernissage ein Erlebniss machen für den Besucher, bei mir funzt das recht gut.

Nach oben 19.05.2016, 10:08 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 19.05.2016, 10:08 man-muc-ela hat geschrieben:
Ich sag ja keine Preise ändern.

Sondern mehr drum rum bieten, Musik, andere Künstler einladen zur Vernissage, nahmhafte Redner etc.. das zieht mehr Publikum... Und noch anderes als Mehrwert bieten, aus einer Vernissage ein Erlebniss machen für den Besucher, bei mir funzt das recht gut.


es spielt nur jemand etwas Klavier. na ja mal sehen.
liebe Grüße
Inge

Nach oben 19.05.2016, 16:55 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Immer positiv denken, und sich sagen, ich mach es für die Besucher und wenn nur einer kommt, dann zeige ich ihm mein Bestes, denn der hat sich extra für mich unter 80 Millionen Zeit genommen.

Toi Toi Toi

Nach oben 21.05.2016, 16:02 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
hallo Ihr lieben, so hier ein paar Fotos von der Vernissage, leider sind nicht viele gekommen.....
es war aber sehr nett dort..
Dateianhang:
IMG_0014a.jpg


Dateianhang:
IMG_0043.JPG


Dateianhang:
DSC01167.JPG

Nach oben 22.05.2016, 18:06 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Wunderschöne Bilder, Cafes sind immer schwierig für Ausstellungen. Nicht weil sie nicht geeignet sind, aber in ein Cafe gehen die Leute eher wegen des Essens weniger wegen Kunst, und wenn dann sehen sie es meist nur als Beiwerk, die Besucher wissen oft nicht das man diese Bilder erwerben kann. Ein Grund warum ich nicht in der Gastro ausstelle.
Aber das wird schon, verbuch es unter Lehrgeld, und immerhin sind Leute gekommen, ich habe einen Bekannten der Arbeiten für weit über 10.000 Euro per Stück schon verkauft hat auch schon oft ausgestellt und niemand kam er war allein auf einem Schloss oder in einem Museumsraum... Aber ab und zu kommen so viele das er es nicht erwartet das oft die Infomaterialien nicht reichen.
Kopf hoch, wichtig ist das Du etwas gemacht hast, so hast Du wieder etwas für die Vita, und das ist doch auch nicht schlecht.

Nach oben 23.05.2016, 09:27 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 23.05.2016, 09:27 man-muc-ela hat geschrieben:
Wunderschöne Bilder, Cafes sind immer schwierig für Ausstellungen. Nicht weil sie nicht geeignet sind, aber in ein Cafe gehen die Leute eher wegen des Essens weniger wegen Kunst, und wenn dann sehen sie es meist nur als Beiwerk, die Besucher wissen oft nicht das man diese Bilder erwerben kann. Ein Grund warum ich nicht in der Gastro ausstelle.
Aber das wird schon, verbuch es unter Lehrgeld, und immerhin sind Leute gekommen, ich habe einen Bekannten der Arbeiten für weit über 10.000 Euro per Stück schon verkauft hat auch schon oft ausgestellt und niemand kam er war allein auf einem Schloss oder in einem Museumsraum... Aber ab und zu kommen so viele das er es nicht erwartet das oft die Infomaterialien nicht reichen.
Kopf hoch, wichtig ist das Du etwas gemacht hast, so hast Du wieder etwas für die Vita, und das ist doch auch nicht schlecht.


ja Danke Dir. Es hat mir jedenfalls viel Spaß gemacht
lg Ingeborg

Nach oben 23.05.2016, 09:31 Nach unten

Pastellkreide, Öl, Stifte

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Hi Ingeborg,

das sieht schön aus dort! Und die Bilder hängen ja noch ein paar Wochen, wer weiß, was du noch für ein Echo bekommst.

Für mich ist es leider zu weit weg, aber ich drück die Daumen!

Nach oben 23.05.2016, 09:41 Nach unten

Pastellkreide, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Cats in Velbert
Beitrag: Re: Cats in Velbert - 23.05.2016, 09:41 Eva Zeller-Albert hat geschrieben:
Hi Ingeborg,

das sieht schön aus dort! Und die Bilder hängen ja noch ein paar Wochen, wer weiß, was du noch für ein Echo bekommst.

Für mich ist es leider zu weit weg, aber ich drück die Daumen!

Danke Eva
liebe Grüße
Inge

Nach oben 23.05.2016, 10:08 Nach unten
 [ 18 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!