"Echte Kunst ist eigensinnig." (Ludwig van Beethoven)




 [ 8 Beiträge ] 
 Im Krankenhaus zeichnenNazu 
Autor Nachricht

Beitrag  Im Krankenhaus zeichnenNazu
Hi
Ich komme am 16 November ins Krankenhaus für Naturheilverfahren ich weiss das mir wahrscheinlich sehr langweilig sein wird nun frage ich mich ob ich mein Skizzenbuch, damit kann ich auch im liegen zeichnen uns meine fineliner unf aquarellkreiden mitnehmen darf

Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht!
Da ich einen wasserpinsel hab gibt das mit dem aquarellieren auch keine Sauerei
LG Kristallwesen

Nach oben 09.11.2015, 18:20 Nach unten

Acryl, Encaustic

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
Hallo Kristallwesen,

ich hoffe es ist nichts Ernstes und du brauchst dort nicht allzu lange verweilen. :bluemchen:

Doch nun zu deiner Frage. Warum solltest du deine Zeichensachen nicht mitnehmen dürfen?

Ich war ja vor ziemlich genau einem Jahr im KH. Zeichensachen hatte ich dabei. Sollte ich nochmal länger dort verweilen, glaube mir, noch vor dem Fön würde ich mein Bügeleisen einstecken... :rofl:
In jedem Zimmer gibt es einen Tisch oder aber in der Besucherecke usw. Also packe ein, was du vielleicht brauchst. ...selbst meinen Laptop hatte ich mit, da ich sonst nicht mit euch :grins: hätte kommunizieren können oder zumindest die schönen Bilder hier betrachten.

Ich wünsche dir baldige Genesung und wenn dich die Langeweile (dich dort im KH) packt und du die Kraft und Lust hast zu zeichnen, dann los... :mrgreen: :winken:

Nach oben 10.11.2015, 12:19 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
ich hatte bei meinen letzten KH-Aufenthalten meine Zeichen- und einen Aquarellkasten dabei und beides dort benutzen können - also pack ruhig ein paar Zeichensachen ein :ja:
Für die Ärzte ist es bei der Visite eine willkommene Abwechslung, zu sehen, was du so zeichnest :upps:

Nach oben 10.11.2015, 13:37 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
Sicher kannst du deine Zeichensache mitnehmen.
Werd bald wieder gesund. :knuddelbunt:
:winken:

Nach oben 10.11.2015, 19:31 Nach unten

Stifte

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
Ich wüsste auch nicht, was dagegen sprechen sollte. Du belästigst damit niemanden + es hilft bei der Gesundung, weil es Spaß macht + man wenigstens ab + an mal der Krankenhausrealität entfliehen kann!

Nach oben 10.11.2015, 20:03 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
So lang Du Dein Bett sauber hältst und wenn was am Tisch daneben gehst weg wischt haben die Krankenhäuser nichts dagegen, im Naturheilkrankenhaus gibt es auch viele Vorträge weis ich von einer Tante, kannst ja auch wenn Dir langweilig ist von den Ärzten Karikaturen anfertigen ;-)

Nach oben 11.11.2015, 09:11 Nach unten

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
Danke ist nicht so ernst nur wegen diabetes und Schmerzen also nur so 12 Tage
Das mit den Vorträgen hört sich interessant an
Werde sich mein IPad mitnehmen da meine Freunde alle nicht in München Leben und ich sonst sehr alleine wäre

Nach oben 12.11.2015, 11:21 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Im Krankenhaus zeichnenNazu
Das Krankenhaus ist gut, und Du kannst dort auch viel Spazieren gehen auch draußen, es liegt ziemlich nahe eines Erholungsgebietes, frag einfach ob Du mal mit der Tram / Straßenbahn fahren darfst, es gibt dort die Linie nach Grünwald, dort findest Du auch die Haltestelle Geiselgasteig, hier sind die Bavaria Filmstudios die kannst Du Dir mal ansehen es gibt eine Geführte Tour, oder weiter nach Grünwald selbst dort gibt es einen kleinen Klettersteig, kleine Wanderwege und eine Burg mit Moorleiche (versteinert) und Römerfundstücken. Wird bestimmt gut, auch Schwimmen ist manchmal in den Anwendungen dabei, oder Ernährungslehre usw. Ich wünsche Dir viel Spaß

Nach oben 12.11.2015, 17:12 Nach unten
 [ 8 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!