"Ich male, was ich sehe, und nicht, was andere zu sehen belieben." (Edouard Manet)




 [ 2 Beiträge ] 
 Doug Aitken in der Schirn 
Autor Nachricht

Beitrag  Doug Aitken in der Schirn
Aktionskunst kann ja etwas Tolles sein. Ich war heute in Frankfurt in der Schirn bei Doug Aitken, aber irgendwie bin ich etwas ratlos zurückgekommen. :hmm:

Die Idee mit Maschinen die Grenzen zwischen Film, Musik und Raum zu sprengen, finde ich ja wirklich gut. Tatsächlich sind die Besucher auch alle etwas rat- und orientierungslos durch die Kunsthalle gelaufen, insofern war das Experiment geglückt. :rofl:

Die Musik war sehr sphärisch und gut geeignet, aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, die Bilder/Filme, das Sprengen des Raumes hätte kunstvoller gestaltet werden können. :wolke7: :hmm:

War jemand von Euch auch dort? Wie seht Ihr das?

Es war nicht effektlos, irgendwann hatte ich das Gefühl, das Hirn und der Magen sind ordentlich durchgeschüttelt, also durchaus ein Kunsteffekt, der sicher gewollt war, vielleicht stellt sich in den nächsten Tagen ja noch etwas ein, ein neues freigesetztes kreatives Potential oder so, mal sehen.

Viele Grüße
Anasuna

Nach oben 05.08.2015, 00:18 Nach unten

Beitrag  Re: Doug Aitken in der Schirn
So, nun sehe ich etwas klarer und habe einen Artikel verfasst. :wink:

http://anjawurm.blogspot.de/2015/08/dou ... kfurt.html

LG
Anasuna

Nach oben 05.08.2015, 09:42 Nach unten
 [ 2 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!