"Kunst ist immer und durchaus Ausdruck der Persönlichkeit." (Erich Mühsam)




 [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Skizzenbücher ...wer benutzt sie? 
Autor Nachricht

Mischtechniken

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
:danke1: stepone,
das ist ja ein toller Thread hier - Dank Deiner Tipps. Und die Skizzen sind super,
die schwarzweißen und auch die zart kolorierten!
Ich habe hier einige Skizzenblöcke rumliegen und hatte schon vergessen, wozu die
eigentlich da sind. Hatte sie mir mal während einer Kur angeschafft.
Es stimmt schon, wenn man ein Foto schießt, hat ma so viel Kram drauf, den man
zum Malen nie braucht. Dann geht es los mit dem "Weglassen".
Beim Skizzieren beschränkt man sich "automatisch" auf das Wesentliche.
Außerdem sind Deine Skizzen so gut gelungen und stehen für sich da - bei manchen
erübrigt sich das weitere Malen. :respekt1:
Danke für die Anregung. Mein Skizzenblock kommt gleich in den Rucksack.

LG Karin

Nach oben 25.07.2008, 13:01 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Hallo camkar...und alle Anderen...
für mich ist Skizzieren inzwischen fast selbstverständlich..... und ich kann gar nicht anders.... auch im Urlaub habe ich versucht, Stimmungen und besondere Eindrücke festzuhalten....was letztendlich daraus dann für Bilder entstehen ....wer weiß, zumindest sind es auch schöne Urlaubserinnerungen...

dieses "kleine" Boot lag am ersten Abend hinter unserem Hasuboot am Anleger mitten in einer kleinen holländischen Stadt...das war übrigens der einzige Tag, an dem es stürmisch und regnerisch war... 8)
Dateianhang:
Abends auf der Vecht.jpg


und das war an dem Abend unser Gegenüber....ein entzückendes Haus.... und die Fröhlichkeit und Buntheit tröstete uns über die Wolken hinweg...
Dateianhang:
unser Liegeplatz in Weesp.jpg


die Holländer haben ja neben der absolut tollen Ingenieurkunst (die Vielzahl unterschiedlicher Brücken hat mich total begeistert) auch viele skurile Häuser...so wie dieses kleine Café, in dem wir einen Snack und Weißwein genossen haben...
Dateianhang:
Café in Uithoorn.jpg


apropos Brücken..... unter dieser haben wir einen Abend sehr lecker Fisch gegessen--
Dateianhang:
Abends in Waddingen_Hebebrücke.jpg


und hier mal ein Klischeemotiv von Holland....jaaa es gibt sie wirklich.... die Windmühlen...
Dateianhang:
Haarstrecht .jpg


und wieder eine andere Art der Brücke....
Dateianhang:
Hebebrücke Nieuwegein.jpg

...und das könnte ich noch eine Weile so fortsetzen....

Nach oben 02.08.2008, 19:05 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Wieder wunderschöne Skizzen!!! :daumen3:

Grüssle Eva

Nach oben 02.08.2008, 20:33 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
mir fiel bei dem letzten bild auf, dass die vorderen pfeiler niederer als die hinteren sind, das kann nicht wirklich sein ausser die betrachtungshöhe ist weit oberhalb des objekts. ansonst für skizzen sehr detailliert.
lg

Nach oben 02.08.2008, 23:21 Nach unten

Aquarell,Acryl,Bleistift ev.Öl

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
stepone
bitte "setze fort", alleine beim gucken lerne ich persönlich, was man alles weglassen kann und doch ist das Wichtigste auf der Skizze.
Ich neige leider dazu,jedes Detail zu zeichnen.

snuppi
werfe deine Skizzen nicht weg, nach einiger Zeit siehst du daran, wie du dich schon gesteigert hast.

Nach oben 03.08.2008, 07:19 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Danke euch allen fürs Anschauen und die Hinweise...@oberlel...stimmt...die Perspektive beim letzten stimmt nicht und die Kunst des Weglassens.... da tu ich mich noch immer sehr schwer.....Glücklicherweise hat mein Mann auch fleissig fotografiert und dies aus anderen Positionen heraus, so daß ich jedenfalls jede Menge Material zum Verarbeiten habe.

Nach oben 03.08.2008, 20:52 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
In 2 Wochen fliege ich nach Irland und ich habe mir (ohne dieses Thema gelesen zu haben) ein Buch besorgt, allerdings nur mit normalen Blättern, nichts Aquarelligem, denn ích möchte mir sowohl Notizen als auch Skizzen machen unterwegs, bin gespannt, ob ich es auch tue! Denn ich will soviel mitnehmen, da ist es eine Platzfrage, abgesehen davon arbeite ich seit jeher mit Skizzen, ohne male ich nichts.

Nach oben 04.08.2008, 15:16 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
stepone hat geschrieben:
Nachdem ich mal zu einem event in der Kölnarena war und mich das dort Gesehene total begeistert hat, ich aber nicht ein Fitzelchen Papier dabei hatte (Frau halt...schick gemacht und nur kleine Handtasche dabei), habe ich es mir angewöhnt, überall wenigstens ein A5 Skizzenbuch dabei zu haben. Im auto habe ich auch noch einen Skizzenblock und Aquarellfarben immer dabei, einfach um Eindrücke spontan festhalten zu können. ausserdem kann man sich wunderbar die Zeit vertreiben, sei es, weil man auf sein Essen im Restaurant wartet oder der Flieger Verspätung hat oder man einfach nur die Eindrücke einer Stadt oder Situation festhalten will. Außerdem mache ich überall auch Bewegungsstudien...wie haltes ihr das?


Genau so wie Du, Zeichnen ist die Grundlage allen malens und das muss geübt werden. Das kannst Du am besten in einem Skizzenbuch. Es ist handlich, kann bequem mitgenommen werden und macht sich auch im Bücherregal sehr gut.

Fragt jemand: Sagen Sie wie komme ich am besten in den Louvre ?
Antwort: üben, üben, üben !!!

Ich denke das trift es sehr gut.

So sieht mein Skizzenbuch aus:

Nach oben 09.08.2008, 13:11 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
na - dazu passend mal einen Auszug meines Skizzenbuchs - sekundenschnell vom TV abgemalt :grins:

ganzschnellwegduckundweg :dops:

LG
Monika

Nach oben 09.08.2008, 20:52 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Hallo ihr,

ich find die Kunstwerke in euren Skizzenbüchern echt toll.
Ich habe auch welche, aber ich habe sie nur, weil ich oft
sehr kleine Bilder male und da sind sie dann aufgeräumt, ich
habe also dann nicht soviele Mappen. Die alltäglichen Skizzen
male ich, wenn ich unterwegs bin, in mein Tagebuch, wobei ich
jetzt zum Geburtstag ein A6-Buch bekommen habe für meine
Skizzen.

Liebe grüße, Juliane

Nach oben 10.08.2008, 11:32 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
@Rainier....das sieht ja auch sehr interessant aus und da würde ich gern mal drin Blättern......

@Schnabelkerfe....weiß gar nicht, warum du dich wegduckst... sieht doch Klasse aus....und bei meinem Enkelsohn hättest du da einen dicken Bonus...der liebt nämlich Shaun, das Schaf :grins:

@ maijulie...ich habe die Skizzenbücher auch in allen Größen... bis hin zu 10x10 cm..... passt überall hin und reicht oft, wenn man mal nur eine kurze idee festhalten will....

Nach oben 11.08.2008, 15:09 Nach unten

Beitrag  Ich bin nicht alleine xD
Wow xD
Und ich hab mir gedacht nur ich schlepp immer und überall was zum Malen mit.
^^
Ich hab mir das angewohnt wie ich in die neue Schule gekommen bin, da ich mich während der Buswartezeiten (und zugegebenermaßen auch während des Unterrichts) sonst zu tode Langweile xD
Am Anfang hab ich einfach noch in die Schulbücher gemalt aber dann haben sich die Lehrer beschwert :grins:

Die Zwei auf dem Bild da unten hab ich gemalt als ich in der Stadt war und im Café gesessen hab ^^

Nach oben 14.12.2008, 15:02 Nach unten

Beitrag  Das Skizzenbuch
Hallo an Alle,
vielleicht gab es das Thema schon mal, aber das interessiert mich jetzt sehr:
[edit Adrian: Thema hierher verschoben]

Das Skizzenbuch! :grins:

Wohin nehmt ihr es überall mit hin? Wie viele habt ihr schon? Benutzt ihr es auch um später Bilder zu malen?
Mit was skizziert ihr dort rein? Faserstift, Bleistift, Pinsel? Coloriert ihr? Wiederum mit was? Aus welchem Papier ist euer Skizzenbuch und welche Größe hat es, ist es gebunden? Ist es ein teures? Schreibt ihr da auch rein? Kommen da auch Fotos und "Zettel" rein? Wie persönlich ist euer Skizzenbuch und wie wichtig ist es euch?

Ich hab mal ein Foto aus meinem ersten Skizzenbuch gemacht. Es ist ein Moleskine-Aquarell-Skizzenbuch. Größe ca 22 x 13 cm ( ich weiß nicht ganz genau ). Ich habe erstmal mit Faserstift skizziert und dann mit Aquarellstiften coloriert und bin dann mit einem nassen Pinsel über die Farbe gegangen.

Macht doch auch mal ein Foto und ich bin gespannt wie euer Buch "lebt"
LG Pedi

Nach oben 02.05.2010, 17:38 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
:beifall: Ihr habt wunderschöne Skizzenbücher. Ich habe vor Jahren mein "wichtigstes und auch schönstes" leider in Spanien einmal wo liegen gelassen und nie wieder gesehen. :cry:

Jetzt habe ich nur noch dieses kleine Blumenskizzenbuch, mit ein paar Texten versehen.

Ich finde es großartig, kleine Studien, Skizzen oder eben auch was einem gerade so durch den Sinn geht, darin fest zu halten.

Nach oben 02.05.2010, 18:39 Nach unten

Acrylmalerei

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Hallo Ihr Lieben

Auch ich bin ein Fan von Skizzenbüchern. Über Jahrzehnte waren sie auf jeder Reise, jedem Ausflug mit dabei.
Nebst den Reisebüchern führe ich auch Skizzenbücher, wo ich Ideen und Entwürfe für Skulptur und Malerei entwickle.

Dementsprechend füllen sie inzwischen zwei Tablare im Bücherregal!
Dies ist zugleich die traurige Seite: diese unglaublichen Schätze werde ich kaum je ausstellen können.
Die Bücher müssten dazu ja auseinander genommen werden – es ei denn, man zeige in einer Vitrine von jedem nur eine aufgeschlagene Seite.
Nun grüble ich daran herum, ob die guten Seiten wenigstens im Internet adäquat veröffentlicht werden könnten.

Dazu wünschte ich mir einen Scanner, der auch grössere Formate als DIN A4 erfassen kann.
Es gibt solche Geräte, aber so von 1500 Euro an aufwärts!
Ein einziges für etwas 300 Euro existiert, doch muss ich annehmen, dass die Scanqualität nicht hinreicht.

Wie auch immer: ich habe sowieso schon lange vor, Euch ein paar Einblicke in meine interessanten Erfahrungen zu geben
(Papier, Formate, Stifte, Wasserfarben ...).
Vielleicht schaffe ich es in den nächsten Tagen einmal. Hier schon mal ein Appetithappen von einer Jemenreise.

armando

Nach oben 02.05.2010, 19:09 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Hi!

Auch ich hab mein Skizzenbuch ständig dabei, um bei Gelegenheit herumkrizzeln zu können.
Dateianhang:
SUC57343.JPG
Dateianhang:
SUC57338.JPG
Dateianhang:
IMG00024-20091110-0810.jpg
Dateianhang:
SUC57346.JPG

Nach oben 02.05.2010, 19:16 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Auch ich liebe mein Skizzenbuch, weil ich da (nicht zeigbare) Ideen reinschmiere, falls ich je malen kann. Ich versehe sie vorsichtshalber mit Kommentaren, damit ich den Sinn später wiedererkenne :rofl: .

Nach oben 02.05.2010, 19:23 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
ich habe noch nie versucht, ein Skizzenbuch mit mir herumzutragen
ein Notizbuch habe ich allerdings immer dabei, falls mir unterwegs etwas einfällt rund ums Schreiben, also Gedichtzeilen, kurze Beschreibungen etc.

die Digi ist zwar normalerweise dabei, um Motive festzuhalten
aber eure Skizzen finde ich viel interessanter

:winken:

Nach oben 02.05.2010, 19:55 Nach unten

Acryl, Bleistift

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
Das mit den Skizzenbuch ist eine sehr gute Idee und ich werd mir auch gleich eins zulegen.
Nur leider weiß ich jetzt nicht welche Größe und was für zeichenmaterial.

Nach oben 02.05.2010, 20:02 Nach unten

Beitrag  Re: Skizzenbücher ...wer benutzt sie?
tolle idee, ich hab gerade eines meiner bücher zu einem schreib und skizzenbuch umgewandelt..

@armando, das ist ja genial wie du die aufbaust. da bin ich gespannt auf deine weiteren einblicke in deine bücher die du uns gewährst.

auch die anderen find ich toll. danke für den impuls.. :knuddelbunt:

lg indiana

Nach oben 02.05.2010, 21:01 Nach unten
 [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Was benutzt ihr als Skizzenbuch?

in Material-Tipps

Tascha

10

1170

28.04.2011, 06:31

benutzt ihr Nassklebeband?

in Material-Tipps

KuroNeko

5

579

16.11.2016, 10:39

Acrylfarben: Welche benutzt Ihr?

in Material-Tipps

Aquamarine

15

3035

04.04.2013, 22:29

Welche Acrylfarben benutzt ihr?

in Material-Tipps

Eva

40

8748

21.12.2007, 19:12

Welche Pinsel benutzt ihr in Acryl und Aquarell??

in Material-Tipps

Eva

7

864

26.11.2007, 14:49

Welche Aquarellfarben benutzt ihr?

in Material-Tipps

Eva

31

4766

17.05.2007, 17:01

Hot Dog Booklet (Skizzenbuch) selbstgemacht

in Links, Online- und TV-Tipps

Ninichen86

8

652

06.05.2012, 19:11

Mein Skizzenbuch von Claude Lapointe ( Sylvette Guindolet )

in Bücher-Tipps

Gondriel

0

468

06.11.2010, 18:29

Skizzenbuch

in Material-Tipps

eleen

8

450

23.04.2008, 13:05






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!