"Die meisten Dummheiten in der Welt muss sich wahrscheinlich ein Gemälde in einem Museum anhören." (Edmond de Goncourt)




 [ 15 Beiträge ] 
 Bob Ross Dokumentation :~)) 
Autor Nachricht

Öl

Beitrag  Bob Ross Dokumentation :~))
Hallo Bob Ross-Freunde,

endlich gibt es die Dokumentation von Bob Ross....
ich hab mich sehr darüber gefreut. :hurra:

Euch allen wünsche ich nen schönen Sonntag,
Katja Bild 


Nach oben 10.03.2013, 16:42 Nach unten

Öl, Acryl

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Liebe Katja!
Das ist echt eine tolle Biografie.
Genau so habe ich das auch in der USA erlebt.
Bob Ross hat sehr viel für die Natur gemacht.
Hab nur Gutes gehört von seinen Schülern.
Er war ein wunderbarer Mensch.

Nach oben 10.03.2013, 19:51 Nach unten

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Liebe Katja,
da erfährt man sehr viel von Dingen die bisher weitgehend unbekannt waren.
Jedenfalls für mich.

:danke1: dass Du diese Dokumentation eingestellt hast.

Nach oben 11.03.2013, 07:25 Nach unten

Öl,Acryl,Bleistift

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Vielen Dank, liebe Katja, für diese Doku.
Ich finde es so schade, dass Bob Ross für viele als Synonym für Hausfrauenmalerei steht. Zum ersten hat er viel mehr getan, als 'nur' Menschen zum Malen zu bringen, was alleine ja schon beachtenswert wäre, sondern er war ja auch ein großer Tierfreund und Naturliebhaber und hat auf diesem Gebiet einiges bewegt.
Zum anderen würden viele Menschen auf dem Sofa hocken und Langeweile haben oder in die Glotze stieren, die jetzt voller Freude den Pinsel schwingen. Was immer auch dabei herauskommt, die Hauptsache ist doch die Freude und Entspannung an der Sache!
Und letztendlich ist es doch wie bei allen Sachen eine Geschmacksfrage ob man es mag oder nicht!
In diesem Sinne, einen schönen Tag und viel Spaß beim Malen! :winken:

Nach oben 11.03.2013, 10:49 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Mein Englisch ist leider zu schlecht geworden und so verstehe ich nicht alles, aber soviel kann man sagen um Bob Ross kommt niemand rum, ein Sympathischer Mensch war er, und seine Bilder hatten eine ganz eigene Art, er war einer der berümtesten Maler in den USA die Richtung die er malte war zwar nicht meine aber ich sah gerne zu wenn im BR immer Nachts die Folgen wiederholt wurden.

Nach oben 11.03.2013, 13:16 Nach unten

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Das Video läßt sich bei mir nicht mehr öffnen :hmm:

Nach oben 13.03.2013, 00:16 Nach unten

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Beitrag: Re: Bob Ross Dokumentation :~)) - 13.03.2013, 00:16 Heidi hat geschrieben:

Das Video läßt sich bei mir nicht mehr öffnen :hmm:


Bei mir auch nicht mehr, ich habe gerade nachgeschaut.

Nach oben 13.03.2013, 06:46 Nach unten

Mischtechniken

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
es erscheint der Hinweis:
das Video ist auf Grund des Urheberrechtsanspruchs von Bob Ross Inc. nicht mehr verfügbar

Nach oben 13.03.2013, 06:54 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Yeppppp, da hat wohl jemand seinen Finger drauf gelegt... wer (in Personen gedacht) genau ist Bob Ross Inc. eigentlich, so nebenbei gefragt?

Nach oben 13.03.2013, 22:00 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Ich würde eher sagen, da hatte jemand ohne Erlaubnis bei Youtube die Offizielle Dokumentation geleakt, die von der Bob Ross Inc. garantiert erst noch finanziell (z.B. auf DVD) ausgeschlachtet werden wird.

Die "Bob Ross Inc." ist die Erbengemeinschaft von Bob Ross, die nach seinem Ableben aus seiner Philosophie "It is your world, you can do anything you want" einfach mal schnell "It is your money, you can pay for everything we want" machte :grins: (aus "Es ist deine Welt, du kannst tun was immer du willst" zu "es ist dein Geld, du kannst für alles zahlen was immer wir wollen"). Wer da namentlich dahinter steht, wer welche Strippen zieht, wer daran finanziell beteiligt ist und wer welche Entscheidungen trifft entzieht sich meiner Kenntnis. Wer dazu was weiß, bitte mal Bescheid geben. Jedenfalls werden Urheber- und Markenrechtsverstöße weltweit konsequent und wenig zimperlich verfolgt - man will sich ja sein frühzeitiges Goldesel-Erbe nicht unnötig beim Dukatenscheißen ausbremsen lassen. :P

Damit das Thema noch gerettet ist: Eine schöne Parodie gibt es seit Kurzem, die Nerds wie mich, die noch wissen was ASCII- bzw. ANSI-Zeichen auf 80er Jahre PCs waren, ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubern lässt :grins:

Nach oben 13.03.2013, 22:37 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
george-clooney-grey... :rofl:

Nach oben 13.03.2013, 22:48 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Wer schnell ist, da isses noch: :winken:

http://www.dailymotion.com/video/xxyjvc ... UD1DxxNU2s


Nach oben 13.03.2013, 22:52 Nach unten

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Hallo Adrian , danke so ist es schon besser und es hat spaß gemacht zu sehen was er gearbeitet hat wie er gemalt hat und wie sein Leben so war. :winken:

Nach oben 14.03.2013, 04:53 Nach unten

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Adrian hat geschrieben:
Damit das Thema noch gerettet ist: Eine schöne Parodie gibt es seit Kurzem, die Nerds wie mich, die noch wissen was ASCII- bzw. ANSI-Zeichen auf 80er Jahre PCs waren, ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubern lässt :grins:


Hallo Adrian,
Himmel hilf, das erinnert mich doch ganz stark an den VC20 -
Mit dem habe ich damals angefangen, lang ist's her.
Da musste man noch alles "zu Fuß" eintippen.
Und wenn Du später beim C64 einen 40 KB Speicher hattest, (ich weiß gar nicht mehr wie das Programm hieß mit dem man ihn verdoppeln konnte) dann warst Du der King.

Dein Video ist Nostalgie pur. :danke2:

Nach oben 14.03.2013, 06:19 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Bob Ross Dokumentation :~))
Beitrag: Re: Bob Ross Dokumentation :~)) - 13.03.2013, 22:48 vera hat geschrieben:
george-clooney-grey... :rofl:

Wer's nachmalen will, der benötigt zudem auch noch
- Viagra-Blue
- Kermit-Green
- Betty-White-White (vielen hierzulande sicherlich noch bekannt aus der Serie "Golden Girls")

Ich plädiere dafür, dass man diese Farbtöne in offizielle Sortimente übernimmt. :grins:

Beitrag: Re: Bob Ross Dokumentation :~)) - 14.03.2013, 04:53 Heidi hat geschrieben:
hat spaß gemacht zu sehen was er gearbeitet hat wie er gemalt hat und wie sein Leben so war. :winken:

Ja, das war auch für mich sehr interessant :winken:

Nach oben 14.03.2013, 13:17 Nach unten
 [ 15 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Dokumentation: The Future of Art - Die Zukunft der Kunst

in Links, Online- und TV-Tipps

Adrian

2

200

18.11.2010, 09:53

Gutenberg.tv = Bob Ross für Geduldige

in Links, Online- und TV-Tipps

pigmenttankstelle

5

435

19.03.2011, 08:02

Bob Ross vs Herdin

in Diskussionen

Nadeschda

47

4145

18.05.2010, 13:59

Bob Ross Artikel in der FAZ vom 30.09.2009

in Links, Online- und TV-Tipps

Adrian

4

245

30.09.2009, 16:40

Riesenpallete alá Bob Ross

in Material-Tipps

Weedburner

16

616

27.03.2008, 12:07

Bob Ross Liquid White

in Material-Tipps

Weedburner

1

475

22.03.2008, 12:57

Erste Schritte Bob Ross / Ölmalerei

in Material-Tipps

phos4traxx

16

1551

11.01.2014, 11:15

Bob Ross - Freude am Malen - Neue Landschaften in Öl, inkl. DVD

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

2

941

06.09.2012, 15:11

Bob Ross - Mehr Freude am Malen - Landschaften und Blumen in Öl

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

2

1562

26.05.2012, 13:43

Bob Ross - Freude am Malen - Landschaften in Öl (Annette Kowalski)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

2

939

09.05.2012, 14:17






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!