"Nichts Hohes erreicht ein Künstler, der nicht an sich selber zweifelt." (Leonardo da Vinci)




 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Keine Lust zum Zeichnen und Malen 
Autor Nachricht

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
entweder du bist mehr der "Bestätigungstyp", dann ist dieses Forum genau das richtige, oder du bist eher der "Meditationtyp" wie mel und ich, dann male für dich, aber vielleicht doch gerne Kritik anhörst, dann ist das fourum auch was für dich.
das war ein bissel KM werbung :rofl:

die einen brauchen bestätung um spaß zu haben, die anderen nicht, wieder andere sind nochmal anderst...
vielleicht hast du einfach noch nicht deinen weg gefunden.
mache brainstorming. was willst du? mit welchem ziel? Grund? was macht dir daran Spaß? zu welcher Uhrzeit? etc...

male zu verschiedenen zeiten, probiere immer was neues aus, stell dir herausforderungen, stell regeln auf, male mit musik, die du magst oder nicht magst.....und so weiter und so fort.
vielleicht macht es das interessanter?

Nach oben 18.12.2011, 18:47 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Hallo Britty,
so ein Malloch hat glaub ich jeder schon gehabt.
Aber wie Mel und Luceo auch geschrieben haben, mal für Dich.
Wenn du Spass dran hast, dann ist es nicht wirklich wichtig, ob
es anderen gefällt oder nicht (und es gibt immer jemanden, dem
dein Bild gefällt). Wenn du dich zu arg auf Meinungen anderer
abhängig machst, dann brauchst du die Bestätigung, kriegst du
die nicht, dann machts dir keinen Spass mehr.
Du solltest wirklich schauen, welche Art von Bildern du gerne malst.
Das hat bei mir jetzt auch lange gedauert, bis ich herausgefunden habe,
welche Richtung mir Spass macht.
Wie auch immer, du bist auf jeden Fall hier richtig :grins:

LG Karin

Nach oben 19.12.2011, 12:26 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Hallo Britty,
als ich deinen Beitrag las, habe ich sofort gedacht "genau so geht es mir auch". Du sprichst mir aus der Seele.
Warum das so ist, dass man sich nicht aufraffen kann, obwohl man die Kreativität in sich spürt, weiss ich nicht. Mir geht es so wie dir, dass es mich ein wenig traurig macht.
Ein Trost ist, dass man hier im Forum trotz der Passivität bleiben darf.

Nach oben 19.12.2011, 13:44 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Mir ging es jetzt schon öfter so. Immer mal so eine Phase, die
aus dem nichts entstand (dachte ich). Wenn es Phasen gibt,
in denen man sowieso viel Stress hat, dann findet man nicht
die Ruhe zum malen, aber die braucht man.
Mit 3 kleinen Kindern hast du bestimmt viel Stress, und es
ist schwierig regelmässig Zeit für sich zu nehmen. Die solltes du
dir aber nehmen, und wenn es nur 30 Min. sind.

Oder aber die Ansprüche an dich selbst sind zu hoch, und das macht
auch unzufrieden. Du musst nicht die tollsten Bilder malen, und dabei
eine super aufgeräumte Wohnung haben. Solche Dinge sind für mich immer
Anreize für so eine doofe Blockade, wo gar nix mehr geht.

Sei geduldig mit dir selbst, ich wünsche dir, dass diese Phase bald
vobei ist.

LG Karin

Nach oben 20.12.2011, 16:18 Nach unten

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Beitrag: Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen - 19.12.2011, 12:26 Karin hat geschrieben:
Du solltest wirklich schauen, welche Art von Bildern du gerne malst.
Das hat bei mir jetzt auch lange gedauert, bis ich herausgefunden habe,
welche Richtung mir Spass macht.


Das ist wahr, Karin was du da schreibst, ich weiss es nämlich (noch) nicht was mir gefällt. :mhh: Eher Malen oder Zeichnen? Mir gefällt alles! Ich kann nur bei einigen Maltechniken sagen, dass ich sie sicher nie tun werde. Z. Bsp. Air-Brush, Manga-Zeichnen, Öl-Malerei....Was noch? Bleibt immer noch viel offen das gefallen könnte. :galerie:

Gestern habe ich mir das Art-Journal-Zeichnen und Collagen angeschaut. Gefällt mir irgendwie. Erinnert mich an Shabby-chic, Trödel und Nostalgie. Habe auch gleich Lust bekommen so ein Blatt zu gestalten. Bald war unser ganze Tisch voll. Ich, immer nervöser, sollte einkaufen gehen, kochen, etc.
Es war ja echt schön, wieder Lust zu verspüren etwas zu tun. Doch bald war aus die Maus. Ich brauche einfach viel Zeit und Ruhe um kreativ zu sein. Doch mit Kinder ist das nicht einfach. Der Jüngste ist 3-Jährig.
Plötzlich dachte ich so bei mir, dass alles vielleicht so sein muss. Hätte ich einen Riesendrang in mir zu malen, kleben und Werken, ich würde so nervös werden, wenn ich keine Zeit für mich fände das auszuleben, das wäre auch nicht schön für die Kinder. :steinankopf:
Ich glaube, ich bleibe beim Zeichnen, das braucht wenig Platz, wenig Material, gefällt mir. Besser weniger Zeichnen aber regelmässig. Bleibe beim 10-Minuten-Zeichnen und ab und zu mit Sohnemann ein bisschen Collagen. :dops: Ich glaube, ich will einfach zuviel auf einmal.

Nach oben 20.12.2011, 16:47 Nach unten

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Uups Karin.
Du sagst es! Wir haben gleichzeitig zusammengeschrieben und so in etwa das gleiche gesagt. Doch du warst im Absenden mir zuvorgekommen. Genial!!! Dann muss es ja wahr sein!!!! :dopsviele:

@picassi. Vielleicht ist es bei dir ähnlich wie bei mir? Eine Blockade ist manchmal auch Schuldgefühle. Wenn man eine Familie hat. Dieses "Ich sollte doch jetzt......kochen, aufräumen, mit den Kindern spielen, etc."
Oder vielleicht brauchst du Ermutigung? Einen Kurs, Malgruppe.

Liebe Grüsse

Nach oben 20.12.2011, 16:50 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Keine Lust zum Zeichnen und Malen
Britty hat geschrieben:
Ich kann nur bei einigen Maltechniken sagen, dass ich sie sicher nie tun werde

das hatte ich auch einmal gedacht :rofl:
ich wollte nie mit Ölfarben malen - nachdem mir eine Kollegin einfach mal die Ölfarben, die bei ihr seit über 10 Jahren sinnlos vor sich hin gammelten, mitgebracht hatt, habe ich es einfach mal porbiert und auch daran meinen Spass gefunden :grins:
und durch dieses Forum ermutigt, habe ich mich auch mal an die Pastellkriden gewagt :upps:

Nach oben 20.12.2011, 17:06 Nach unten
 [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Zubehör zum Basteln, Malen und Zeichnen bei Tchibo

in Material-Tipps

camkar

20

2575

25.02.2014, 10:15

Pferde zeichnen und malen (Eva Dutton)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

11

1584

23.03.2013, 20:28

Fantastiere malen und zeichnen (Carla Sonheim)

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

11

1542

06.03.2013, 10:27

Wie finde ich die richtige Feder zum Malen und Zeichnen?

in Material-Tipps

Brandi

3

393

27.10.2011, 21:03

Anleitungen: Malen, Zeichnen, Airbrush, Photoshop

in Links, Online- und TV-Tipps

MSA

1

720

08.08.2007, 13:36

zeichnen und malen lernen

in Links, Online- und TV-Tipps

Steff82

4

690

02.08.2007, 17:01

Perspektive und Räumliches Zeichnen - Workshop Zeichnen (Gerhard Strizel

in Bücher-Tipps

Kritzelmeister

7

1317

18.09.2012, 22:08

Wer hat Lust hier auszustellen

in Kunsttalk

Indiensummer

8

658

29.10.2013, 19:53

"Workshop Zeichnen - Tiere Zeichnen" von Nicole Zeug

in Bücher-Tipps

ArtsandDogs

4

885

21.08.2011, 10:13

gleiches Motiv mehrmals malen und ausstellen - ja oder nein?

in Diskussionen

Susanne

29

1510

07.05.2015, 08:15






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!