"Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet." (Pablo Picasso)




 [ 7 Beiträge ] 
 Was ist encoustic ? 
Autor Nachricht

Beitrag  Was ist encoustic ?
Halli hallo :winken:
Ich habe sooo schöne Bilder - Encoustic - gesehen und finde sie total faszinierend.
Ich möchte das gern ausprobieren :D
Was ist das und wie funktioniert es?
kennt ihr das?

LG Bettina

Nach oben 17.07.2011, 11:19 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
Hallo Bettina,

eine allgemeine Einführung findest Du auch bei Wikipedia:
:arrow: http://de.wikipedia.org/wiki/Enkaustik

Bilder bei Kritzelmeister sind diesem Spezial-Bereich zugeordnet:
:arrow: Enkaustik

Nach oben 17.07.2011, 11:35 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
hallo immerweiter,

Enkaustik ist wirklich eine sehr interessante Technik, mit der man tolle Effekte und leuchtende Farben erhält. Habe das vor Urzeiten auch mal gemacht und sollte es mal wieder probieren :mhh:

Jedenfalls zur groben Info
http://de.wikipedia.org/wiki/Enkaustik

und nähere Infos hier:
http://www.encaustic-academie.de/kleine ... e_2007.pdf

Leider ein wenig weit von Hamburg entfernt, aber ich habe dort auch an Kursen teilgenommen.
Es macht wirklich sehr viel Spaß und der Kreativität sind dabei auch fast keine Grenzen gesetzt :winken:

Nach oben 17.07.2011, 11:41 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
Danke Gine! Da hab ich ja tüchtig was zu lesen :D

Meinst du, man könnte das auch mit einfachen Wachsmalstiften hinbekommen?
Für den Anfang, meine ich.

LG Bettina

Nach oben 17.07.2011, 16:41 Nach unten

Acryl, Aquarell, Pastell

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
Hallo Immerweiter,
ne, herkömmliche Wachsmalstifte sind dafür nicht geeignet! Die von Stockmar gehen.
Ich mache hin und wieder Enkaustik-Bilder. Du brauchst dafür ein speziell abgesichertes Bügeleisen, ein Maleisen (nicht das nehmen, was Du für die Wäsche nimmst)!). Zudem gibt es noch Malplatten (wie flache Herdplatte, die heiß wird) und Malstäbe, für die es verschiedene Aufsätze gibt.
Da mir das Enkaustikwachs auf Dauer zu teuer war, gieße ich meine Stifte selbst (Eiswürfelbereiter in Stiftform von Ikea) ... Ich schmelze dafür reines Bienenwachs auf dem Herd und gebe Pigment dazu, dann gieße ich das in die Form ... Ach ja, eine Heisluftpistole kann auch sehr nützlich sein ...
Hinterher poliere ich die Bilder mit einem weichen Tuch. Um Eintrübungen zu vermeiden - die Bilder werden milchig, wenn sie länger liegen - besprühe ich die fertigen Werke mit Acryllack; so bleiben sie auf lange Sicht glänzend und es bildet sich kein Belag mehr.
Viele Grüße von Liese

Nach oben 17.07.2011, 17:13 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
Das hört sich ja alles aufwändig an :shock:
...und ich dacht man könnt gleich so loslegen....
Schade :?

Nach oben 17.07.2011, 17:17 Nach unten

Beitrag  Re: Was ist encoustic ?
Der Tipp mit dem selbermachen ist gut ... ich finde die Stifte auf Dauer nämlich auch reichlich teuer :D

Nach oben 17.07.2011, 17:43 Nach unten
 [ 7 Beiträge ] 




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!