"Wer mir sagen kann, warum ein Bild schön ist, dem bezahle ich eine Flasche!" (Edgar Degas)




 [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Bitte um Ideen! Fettkontrolle! 
Autor Nachricht

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Hallo Volker,
ich wollte einen Torso meines Vorderkörpers machen.
Das Gebilde muss leicht sein, weil es auf einer Platte/Leinwand
befestigt werden soll.
Was hast du denn für eine Idee? Bin gespannt!

Nach oben 26.05.2011, 11:43 Nach unten

Aquarell

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Ich lese erst jetzt diesen Thread :oops: und ich finde es super, dass Du Dich darüber wagst. :klasse:

Ich wäre zu gerne als kleine Fliege dabei, um alles zu sehen und zu hören. :mrgreen:

In meiner Laufbahn von knapp 55 Jahren habe ich alle Kleidergrößen von Größe 34 bis 46 bei einer Gesamtgröße von 1,51 cm durch.
Darüber könnte ich ein dickes Buch schreiben. :mrgreen: :rofl: :rofl: :rofl:

Viel Spaß und möge das Ziel erreicht werden, auf dass der Aufwand einen gerechten Ausgleich erhält. :D :knuddelbunt: :winken:

Nach oben 31.05.2011, 17:14 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Danke Tinkerbella für deine guten Wünsche!
Ist ja normal, dass frau im Laufe ihres Lebens runder wird.
Obwohl :mhh: meine Mutter immer sagte: Im Alter kannst
du dich entscheiden, ob du Ziege oder Kuh wirst.
Ich bin eher die Kuh...man kann sich´s ja nicht immer aussuchen. :grins:

Inzwischen habe ich sehr viel Hilfe im Torsobau erfahren!
Der letzte Stand:
Halbtorsounterbau aus Styropor oder Dämmmaterial.
Schwierig wird es mit dem Obermaterial, dass sich ja möglichst
echt anfühlen und eindrücken lassen soll.
Da sind wir über, mit Mehl gefüllten Luftballons, bei aufschäumbaren
Latex angekommen.
Heute habe ich gesehen, dass die Firma Kaupo in Berlin auf der internationalen Messe
für Bühnen- und Veranstaltungstechnik ausstellt.
Dort soll es Körperabformungen mit Body Double und Hyper Folic vorgeführt werden.
Kennt das jemand?

Es bleibt spannend für mich!
Liebe Grüße
Gigi

Nach oben 31.05.2011, 17:34 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Ich habe diese Diskussion gerade mit Genuss gelesen...

Betatschen ist vielleicht zu negativ belastet, aber BE-RÜHREN und BERÜHRTWERDEN ist eine Grunderfahrung des Menschen...bereits im Uterus entsteht Bewusstsein durch Berührung......(da ist etwas anderes, etwas zottiges, das bin nicht ich)...und jeder macht die Erfahrung beim Einkaufen.
Das blosse Anschauen reicht nicht, man möchte FÜHLEN...
Die Torso-Idee finde ich genial. Leider bin ich kein Material-Spezialist...
Was mich gerade noch umtreibt ist der Gedanke, ob die Hemmschwelle des blossen Anfassens der Nacktheit nicht gemildert werden könnte, wenn der Torso zB. ein Spitzenkorsett anhätte...also bitte jetzt nicht sexistisch verstehen, aber es gäbe dem ganzen vielleicht noch einen Schuss mehr an Weiblichkeit (und "Erotik"?)...und würde das Berühren erleichtern.
Oder wäre das kontraproduktiv?
Oder platt?
Ich stell´das einfach mal zur Diskussion. War ein spontaner Gedanke...
Mit Grüssen vom Bodensee,

Oceane

Nach oben 31.05.2011, 18:25 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Hola Gigi,
also die beiden Produkte speziell kenn ich nicht, aber eine Freundin von mir ist Maskenbildnerin und die haben so ähnliche Produkte verwendet. Ich war einmal bei einer Körperabformung mit Silikonkautschuk für eine Filmproduktion dabei und das sah nicht sehr schwierig aus und ging überraschend schnell. Das Endprodukt ist absolut überzeugend, da selbst kleinste Details wie Pickel!! perfekt abgebildet werden, das kann natürlich auch für einen selbst etwas abschreckend sein, aber es gibt meines Wissens keine genaure Methode um etwa abzuformen.
LG :spanien1:
Andreas

Nach oben 31.05.2011, 20:02 Nach unten

z.zt.Aquarell u.div.Zeichenmat

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
[quote="gigirouge";p="263855"] Danke Tinkerbella für deine guten Wünsche!
Ist ja normal, dass frau im Laufe ihres Lebens runder wird.
Obwohl :mhh: meine Mutter immer sagte: Im Alter kannst
du dich entscheiden, ob du Ziege oder Kuh wirst.
Ich bin eher die Kuh...man kann sich´s ja nicht immer aussuchen. :grins:



:ironie: kennst Du den Unterschied zwischen Ziege und Kuh???
--die Ziege mekkert-- :rofl:

ich sage auch immer:,lieber ein paar gute Rundungen und man eckt nicht überall an :grins:

Es ist sehr spannend,was sich so "tut" bei Dir!!schaun wir mal wofür Du Dich entscheidest!!

weiterhin viel Spass

LG Ingrid :winken: :winken:

Nach oben 31.05.2011, 20:16 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Klasse, dass sich hier wieder etwas tut!
Liebe oceane,
danke für dein Interesse!
Du hast recht, die Berührung ist ein urmenschliches Bedürfnis und sollte nicht abgewertet
werden.
Bei dieser Ausstellung geht es aber um einen ganz bestimmten Hängungsort in der Ausstellung.
Ein Bild befindet sich hinter der Garderobe (alles sehr modern, werde es noch fotografieren).
Dort lehnen sich die Besucher an die Bilder und/oder "betatschen" die Kunstwerke, die dort hängen.
Diese Verbindung wollte ich (auch) ziehen und die Besucher bewusst auffordern das
Bild/Plastik mit fettigen Händen anzufassen, zu verformen und ihre Spuren zu hinterlassen.
Ich wollte bewusst einen Frauentorso dort installieren, um eine Verbindung zu einem Kunstwerk
zu ziehen. Auf der einen Seite ist mein Wunsch, dass sich Frauen öfter darüber bewusst werden, ihren Körper als Kunstwerk zu betrachten, auf der anderen Seite lassen sich auch Frauen (immer noch) oft "betatschen", obwohl sie es nicht wollen. Und das ist hier genauso negativ gemeint, wie es rüberkommt.
Dem gegenüber steht der Wunsch nach zärtlicher Berührung, die aber von beiden Seiten
gewollt ist.
Inzwischen hat sich schon wieder Neues ergeben, ich werde gleich in einer extra Antwort darüber berichten.
Lieber Andreas,
du baust mich auf, danke! Ich habe eine Körperabformung als Video bei Kaupo gesehen und gedacht, na ja, sieht alles ganz einfach aus, wenn man´s kann! Bei dem fertigen Produkt sahst du wirklich jedes Äderchen. Damit muss ich mich noch auseinandersetzen!
Liebe Wolkenlos,
ich habe mich schon für Kuh entschieden. Es gibt auch temperamentvolle Kühe...hihi...
Nur auf der Wiese stehen und wiederkäuen wäre nichts für mich.

Nach oben 01.06.2011, 07:51 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Beitrag: Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle! - 01.06.2011, 07:51 gigirouge hat geschrieben:

Inzwischen hat sich schon wieder Neues ergeben, ich werde gleich in einer extra Antwort darüber berichten.


Huhu Gigi wir haben gleich

eh ich schlafe nachts nicht weil ich mit Bastelideen für einen Torso beschäftigt bin - bitte entlaste mein armes Hirn und sag was es neues gibt

Nach oben 01.06.2011, 10:40 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
gleich gleich...!
Musste mich erst dem Sport hingeben, Nici.

Also:
Gestern war wieder Treffen mit den beiden Mitausstellerinnen und einigen Künstlern aus
unserer Künstlergemeinschaft.
Die beiden anderen Frauen haben sich überlegt, dass sie doch lieber einen anderen Titel
für die Ausstellung haben möchten. 1. bezieht sich der Titel "Fettkontrolle" zu sehr auf ein Bild
und eine Künstlerin. 2. ist ihnen jetzt, nachdem sie auch in ihrem Umfeld Rückmeldungen zum
Titel bekommen haben, doch alles viel zu brisant und in die falsche Richtung gehend.
3. geht jetzt die Suche nach einem neuen Titel wieder los. Zur Betrachtung standen:
Vor- und Nachnamen untereinander, also ganz klassisch oder schwarzfarbigblau, nach
den Farbvorlieben der einzelnen Künstlerinnen.

Dann hatten einige der Anwesenden neue Ideen zum Projekt "Fettkontrolle", die ich Euch
auf jeden Fall präsentieren möchte. Obwohl mir mehr oder weniger, von meinen beiden
Mitstreiterinnen nahe gelegt wurde, ob es nicht besser wäre, wenn ich dafür
eine eigene Ausstellung, ohne Beteiligung Dritter machen würde...

Neue Ideen waren:
Statt Halb-Torso-Plastik nur einen großen Spiegel hinhängen. Kurze Beschreibung dazu.
Eine Dose Fettcreme am Spiegel befestigen. Damit kann jeder nach Herzenslust
oder auch nicht, seine Spuren auf dem Spiegel hinterlassen. Dem Spiegel gegenüber, (wenn möglich)
würde ein 2. Spiegel montiert, der den Beschmierer wieder beim Einfetten zeigt. Durch die
mehrfache Spiegelung wird der Betrachter immer wieder gespiegelt.
Weitere Ideen: Vor den Spiegel einen Waage stellen. Die Besucher werden aufgefordert sich
zu wiegen und ihr Gewicht in ein Buch einzutragen.
Das Gesamtgewicht aller Besucher wird in die Finissage einbezogen. Könnte man noch neue
Idee dazu entwickeln.

Was haltet Ihr davon? Würde mir nur leid tun um den Torso!
Obwohl die Geschichte mit dem Spiegel alles einfacher erscheinen lässt! Auch die Probleme mit meinen Künstlerkolleginnen, die natürlich, verständlicherweise, nicht möchten, dass ein Objekt und eine Künstlerin zu sehr in den Focus rücken.

Nach oben 01.06.2011, 11:44 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Schade eigentlich,das sich Deine Kolleginnen etwas querstellen,ich fand die Idee(und finde sie immer noch) Klasse.ich weiß nicht,ob die Idee mit dem Spiegel so angenommen wird.Ich persönlich würde mich nicht mit Fettcreme beschmieren wollen,wenn jeder zuguckt und das auch noch gespiegelt wird :winken:

Nach oben 01.06.2011, 11:52 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Huhu Gigi, grundsätzlich finde ich die Ansätze mit den Spiegeln gut, nur ersetzt man damit die Subtilität einer imaginären Spiegelung auf mentaler Ebene durch einen optischen (und dadurch oberflächlicheren) Effekt, der zwar die gleiche Grundaussage beinhaltet, aber m.E. deutlich an Wirkung verliert.

Das ist ein gutes und denkbares Konzept, aber ein komplett anderer Ansatz: Es ist ein großer Unterschied, ob man mit seinem Spiegelbild konfrontiert wird, oder mit sich selbst.

Nach oben 01.06.2011, 11:54 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Ja Adrian, ich weiß.
Finde die Entwicklung, die das Ganze jetzt nimmt, nicht zufriedenstellend.
Ich muss sehen, was ich daraus mache.
Die Torsoidee ist für mich noch nicht abgelegt.

Nach oben 01.06.2011, 11:59 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Liebe Gabi,
ja es ist wirklich schade und ich muss für mich klar haben, was ich möchte.
Meine Ideen jetzt weichzuspülen, um mich anzupassen, ist auch nicht so mein Ding.

Trotzdem möchte ich mich auch nicht mit den beiden anderen deswegen überwerfen!
Wir sind (noch...) befreundet.

Nächste Woche ist Vorstandssitzung in unserer Kunstkaserne, da werden wir ausgiebig
darüber diskutieren. Ich hoffe, es findet sich ein Kompromiss, mit dem alle leben
können. Demokratisch heißt es nun mal 2:1. Wir werden sehen!

Nach oben 01.06.2011, 12:19 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Ich finde es ebenfalls schade. Ich fand die Idee am Anfang mit dem betatschen echt toll, weil es eben so subtil ist und doch genau die richtigen Emotionen triggert.

Den Spiegel finde ich deutlich schwächer. Wenn, dann sollte man mehrere Schleier für den Spiegel anbieten als nur die Fettcreme.

Versteh mich bitte nicht falsch, ich wette, du machst auch aus dem Spiegel etwas tolles, aber der Torso hat's mir nunmal angetan... ;)

Nach oben 01.06.2011, 13:01 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Danke Budeni!
Mir auch, mir auch...und wenn Ihr mich jetzt hier alle mit dem Torso unterstützt,
wird mir schon was einfallen!
Liebe Grüße
Gigi

Nach oben 01.06.2011, 13:08 Nach unten

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Hmmm das sind ja interessante Entwicklungen in der "Gegenpartei" :gutboese:
ich wuerde von der Idee mit dem Torso nun auch nicht mehr lassen wollen ...schade das Deine Koleginnen nun ploetzlich kneifen ..

Wie waere es wenn Du diese Idee komplett sein laest fuer diese Ausstellung und damit was ganz eigenes aufziehst ? Es war doch Deine Idee alleine ..oder ?
Das mit dem Spiegel find ich auch nicht gut ...ausserdem koennt ich wetten das am Ende KEINER zu der Creme greift um den Spigel einzufetten ...
Das mit dem Beruehren von dem Torso liegt da schon naeher :winken:

Nach oben 01.06.2011, 13:09 Nach unten

Mixed

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
die idee mit dem torso ist gut
mit den Spiegeln, das ist eine ganz andere Sache, wie schon oben gesagt

Die Leute wiegen sich und tragen das Gewicht auf eine Liste ein? Auf eine Riesen Papierrolle, die an der Wand haengt? Anonym?!

silicon huelle, teuer....

fettkontrolle liegt voll auf deiner linie gigi....

(noch) befreundet? du bleibst auch befreundet... ich bin doch auch mit dir befreundet! immer reden und reden.... du hast das Herz doch auf dem rechten Fleck. ALLES GOLD! remember!?


ist das eigentlich auch eine verkaufsausstellung?

Nach oben 01.06.2011, 13:21 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Danke eccola!
Ja, die Fettkontrolle...hihi! Hast schon recht, eine Freundschaft sollte so etwas aushalten.
Es ist eine ganz normale Ausstellung, wie immer mit roten Punkten an den Bildern,
die verkauft worden sind. Abgeholt werden sie erst, nachdem die Ausstellung beendet ist.
Habt Ihr denn in Australien andere Regeln dafür?

Nach oben 01.06.2011, 13:33 Nach unten

Öl, Pastell, Acryl, Bleistift,

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Ja Irish, die Idee mit einer eigenen Ausstellung nur mit mir und meinen Ideen, hatten
die beiden anderen auch.
Ich finde es nicht ganz fair, schließlich bin ich auch damit einverstanden, dass eine von
uns fast schwarze Bilder malt, in denen man nur, bei einem bestimmten Lichteinfall,
etwas entdecken kann.
Ich finde es spannend, wenn jede der Ausstellenden etwas sehr Individuelles präsentiert.
Sonst weiß man nachher gar nicht, wer für welches Objekt verantwortlich ist!

Nach oben 01.06.2011, 13:37 Nach unten

PC

Beitrag  Re: Bitte um Ideen! Fettkontrolle!
Also wenn schon Spiegel, dann würde ich einen aufstellen (gerne auch mit Vaseline), dann aber zudem etwas provokant-verfeinert: hintendran (nur sichtbar wenn man seitlich drumrum schaut) eine Schweins-Skulptur aufstellen, und obendrüber (auch von vorne beim Blick in den Spiegel sichtbar!) ein Schild mit Pfeil nach unten und der Aufschrift "Fette Sau!". In etwa so:
Dateianhang:
fette_sau.jpg


Dann ist es wieder "rund". Was sonst fehlt ist die Resonanz aus Gesellschaft, Ego, Selbstbezug, und natürlich die Herabsetzung anderer von einem selbst und wieder zurück.

Am besten wäre ein Drehspiegel, der je nach Blickwinkel und Betrachterstandort entweder einen selbst, einen anderen Zuschauer oder das Schwein reflektiert :winken:

Nach oben 01.06.2011, 15:10 Nach unten
 [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Marker Eigenbau, brauche Ideen

in Material-Tipps

nihilas

6

838

24.09.2013, 23:32

Ideen für einen Workshop mit Kindern

in Kunsttalk

just_mel

11

1524

11.07.2008, 18:05






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!